„Blumen News” & „Blumen Nachrichten” im Sonnenblumenweb!

Sonnenblume links

DB Fehler, konnte die Datenbank nicht abfragen MySQL Error:

„Blumen News” & „Blumen Nachrichten”

Sie finden hier die News und Nachrichten der Redaktionen von Bing und Google, sowie die Blumen News von unserem Blog. Diese Nachrichten werden am Beginn Ihres Besuchs auf dieser Webseite aus der Masse der von den jeweiligen Redaktionen gesammelten Artikeln herausgelesen und hier dynamisch generiert in Liste präsentiert. Weitere Informationen wie das funktioniert finden Sie hier auf dieser Webseite und im Web in dem Bereich der jeweiligen Redaktion. Blumen Nachrichten & News aus der ganzen Welt hier auf bei Sunshine Flower auf einer Seite. Interessantes für alle die der Faible für Blumen infiziert hat.

DB Fehler, konnte die Datenbank nicht abfragen MySQL Error:

archivierte Sonnenblumen- & Blumenbeiträge

Folgende Blumen Beiträge finden Sie in unserer Leseliste:



nach oben ⇑

„Blumen News” & „Blumen Nachrichten”

News Blumenstand

Unsere Blumen News Highlights aus dem Jahr 2016

Als wir im Jahr 2016 begannen unser Sonnenblumenweb mit Inhalten zu füllen, waren wir selber gespannt, was wohl in den Nachrichten so über und mit Blumen berichtet wird. Und das sind die ersten Highlights der großen weiten Welt der Blumennachrichten auf die wir gestossen sind!
Über die Links die sich hinter diesem Icon verbergen Sonnenblumenweb Info können Sie ausführliche Informationen zu den jeweiligen Webs erhalten, von denen die Artikel geschrieben wurden.



Blumen als Dankeschön an Frau Merkel

Artikel bei „Badische Zeitung”
Artikel bei „Morgenpost”
Artikel bei „Flüchtlingshelfer”
Artikel bei „Stern”
Artikel bei „Welt”
Blumen für Bundeskanzlerin Merkel als Dank für Ihre Flüchtlingspolitik
Nach einem Aufruf in den sozialen Netzwerken wurden am 24. Februar 2016 130 Blumensträuße für Frau Merkel am Bundeskanzleramt als Dank für Ihre Flüchtlingspolitik abgegeben. Teilweise persönlich oder über den Blumenversand, als Schnittblumen oder als Topfpflanzen .... eine Supergeste, kommt weitaus schöner in der Vitae von Frau Merkel wie Stinkefinger oder Eier die andere hochrangige Politiker sich bei dem Thema Flüchtlingspolitik eingefangen haben!

Blumen als Integrationsmittel von Flüchtlingen

Flüchtlinge und die „Gartenschau Baden-Württemberg 2017 in Bad Herrenalb”
Flüchtlinge aus allen möglichen Ländern dieser Welt stellen für die Gartenschau die friedlichen „Herrenalber GartenGrüße” als Blumen-Rohlinge aus Kunststoffplatten her. Die „Herrenalber GartenGrüße” werden später dann noch von Kindern bemalt und in der Region aufgestellt. 

nach oben ⇑

Blumen sagen mehr als Tausend Worte

Sag es durch die „Blume”
Die „Tausend Worte” der Blumen
Weiße Blumen sind für viele Menschen nicht nur ein Zeichen für Unschuld sondern auch nur etwas für den Friedhof! Geschenkte Blumen können auch durch die gewählte Blumenart eine Bedeutung haben. Ganz besonders Butterblumen, Rote Rosen, Chrysanthemen und Gerbera setzen ganz bestimmte Zeichen. In diesen Artikeln erfahren Sie mehr über den ganz speziellen Blumen Knigge! 

nach oben ⇑

Wir machen die Welt bunter mit Blumen

Werben für blühende Landschaften - „Bürger pflanzen Blumen für Insekten”
Nicht nur mehr Nektar sondern auch weitaus schmackhafterer Nektar durch artenreiche Blumenpflanzungen. Umweltamt und Imker erarbeiten eine weitere Aktion „Blühende Landschaften” und diesmals gibt es erstmals Saatgut für mehrjährige blühende Pflanzen eine Mischung aus Wildblumen, wie Goldmohn, Ringelblumen und Natternkopf, Hafer und Klee, die bis zu fünf Jahre blühen. Das Projekt ist eine Agrar-Umwelt-Maßnahme des Landes, mit Fördermitteln der EU. Mitte April können die Samen in kleinen Tüten abgeholt werden, denn „Es müssen nicht immer nur große Blumenwiesen sein, oft reichen schon kleine Flächen, zum Beispiel entlang eines Weges oder vor einer Hauswand.” Ähnliches Engagement in „Stuttgart”


nach oben ⇑

Blumen in Träumen haben oft eine Bedeutung

„Dufte Traumdeutung” | Das bedeuten Träume von Blumen und Gärten
Ihr Unterbewusstsein möchte Sie dringend auf etwas hinweisen, wenn Ihnen im Traum Blumen begegnen. Achten Sie darauf, wie Sie mit den Blumen umgehen! Denn manchmal stellen Blumen und Gärten im Traum etwas sehr positives dar und manchmal sind sie eine wichtige Warnung für Sie.
DB Fehler, konnte die Datenbank nicht abfragen MySQL Error: News Blumenstand

„Blumen News” & „Blumen Nachrichten” ganz besonders Lesenswert

Möchten Sie sich über neue Einträge in unserer Leseliste oder Neuaufnahmen in die diversen Webkataloge des Hausflohmarktwebs informieren lassen, dann schauen Sie bitte auf dieser Seite vorbei.

Es folgen die Nachrichten aus unserem Sammelsurium an „Blumen News”, die wir als besonders lesenswert empfanden und auf die wir dauerhaft von unserem Sonnenblumenweb verlinken werden.



gespeicherte Blumen Pressestimmen

DB Fehler, konnte die Datenbank nicht abfragen MySQL Error:

DB Fehler, konnte die Datenbank nicht abfragen MySQL Error: News Blumenstand

Unser buntes Sammelsurium aus „Blumen News” & „Blumen Nachrichten”

Im Sonnenblumenweb News Sammelsurium finden Sie alle nur erdenklichen Nachrichten zu Blumen, Sonnenblumen, Dekoration ... eben die ganz große weite Welt der Nachrichten für die schönen Dinge des Lebens. Die Sammelsurien werden pro Jahr archiviert.
Es kann sein, daß die neuesten Blumen News noch keinen Eingang in unser Nachrichten Sammelsurium gefunden haben. Wenn Sie es wünschen, können Sie hier die neusten News abrufen.
Über die Links die sich hinter diesem Icon verbergen Sonnenblumenweb Info können Sie ausführliche Informationen zu den jeweiligen Webs erhalten, von denen die Artikel geschrieben wurden.



News Blumenstand

IGA Berlin 2017

Über IGA Berlin 2017: Die 186 Tage dauernde internationale Gartenausstellung, kurz IGA, in Berlin-Marzahn widmet sich der Zukunft von urbanem Grün. Die IGA Berlin 2017 pflegt gewachsene Traditionen, schlägt neue Wurzeln und rückt den Rand ins gärtnerische Zentrum der Metropole. Sie setzt dabei auf Innovationskraft und Expertise. Das Motto der IGA Berlin 2017 ist: Ein Mehr aus Farben. Es folgen die aktuellen Nachrichten aus dem News Feed des „internationale Gartenausstellung in Berlin” Sonnenblumenweb Info.



  1. Wiedereröffnung "Gärten der Welt" am 01.12.
  2. Danke und Auf Wiedersehen! Berlins erste Internationale Gartenausstellung schließt ihre Tore
  3. Einsteigen, letzte Runde! Großes IGA-Finale am Sonntag
  4. IGA-Countdown: 10 Tage voller Höhepunkte
  5. Grüner wird`s nicht: Noch zehn Tage Internationale Gartenausstellung in Berlin
  6. Freizeit-Tipp: 35 Tage volles IGA-Programm mit dem Herbst-Ticket
  7. Umweltbildung auf der IGA Berlin 2017 als Modell für andere Berliner Bezirke
  8. einmalIGA: Nur noch 45 Tage Deutschlands größtes Gartenfestival in Berlin erleben
  9. Dahlien begeistern IGA-Gäste
  10. Religionen und Glaubensgemeinschaften im „Dialog der Kulturen“ auf der IGA Berlin 2017
  11. 50 Friedhofsgärtnereien an drei Tagen in Aktion: 82 Mustergräber auf der IGA Berlin 2017 erhalten Herbstfarben
  12. Nominiert für Auszeichnung des World Architecture Festival
  13. Gewinnen: Tickets für Max Giesinger
  14. Sommerblüte auf der Internationalen Gartenausstellung: Ein Mehr aus Farben und Bildern
  15. Eine Künstlerkooperation der besonderen Art: Auf der IGA Berlin 2017 vollenden Bienen die Installation „Factories“ von Michael Sailstorfer
  16. Das Ferienmontags-Ticket: Für Balkonien-Liebhaber, Daheimbleiber und Berlinurlauberinnen - Zum Ferientarif auf die IGA Berlin 2017
  17. Bergfest für die Internationale Gartenausstellung in Berlin 2017
  18. Regierender Bürgermeister Michael Müller besucht innovative Projekte auf der IGA Berlin 2017
  19. Ferienabenteuer mit dem Ferienmontags-Ticket auf der IGA Berlin 2017
  20. Eine Million Fahrten mit der Seilbahn auf der IGA Berlin 2017
  21. Urlaubsfeeling auf der IGA Berlin 2017 – Ein großartiges Erlebnis für alle Generationen
  22. Einweihung des Klangkunstwerks „Grün Hören“ auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin
  23. Ein weiteres Kunstprojekt startet auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin: „ANSPIEL“ von Seraphina Lenz
  24. Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 pflanzt den Sommer auf 10.000 qm
  25. Rosige Zeiten auf der IGA Berlin 2017
  26. degewo Mieterfest
  27. Aktionswoche über die Pfingstferien auf der IGA
  28. Nachwuchs auf der Internationalen Gartenausstellung: Das Kälbchen Osha
  29. Besuchen Sie unsere Kreativ-, Gärtner- und Souvenirmärkte!
  30. 33 Tage IGA
  31. Wartungsarbeiten Natur-Bobbahn 16. & 17. Mai
  32. Restaurantleiter/in in Vollzeit für Cateringzelt (700 Plätze) gesucht
  33. Restaurantfachfrau/mann in Vollzeit gesucht
  34. „Klasse Wasser“ lernen: 120 Wasser-Workshops in Kooperation mit den Wasserbetrieben auf dem IGA-Campus
  35. Start mit 40.000 Gästen bei typischem Aprilwetter
  36. Sommerrodeln in der Hauptstadt: Natur-Bobbahn auf der IGA startet am 29. April mit Bobsportlerin Mariama Jamanka
  37. Ein MEHR aus Farben: Die Internationale Gartenausstellung Berlin ist eröffnet
  38. Wildcard für den #GHBA17
  39. Die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 als Plattform für zeitgenössische Kunst
  40. Ach, du dickes Ei!
  41. Auf der Zielgeraden: Sechs Tage bis zur Eröffnung der Internationalen Gartenausstellung
  42. Ländliche Eindrücke mitten in der Stadt
  43. Sicherheitsmitarbeiter/in / Parkaufsicht für die IGA Berlin 2017 gesucht
  44. Kassierer/in für die IGA Berlin 2017 gesucht
  45. Fachkonferenz: metropolitan open space
  46. „Stadt – Land – Biene“
  47. spring berlin 2017: Der Frühling ist da!
  48. blumIGA wird’s nicht – von fantastischen Blüten und urbanen Gärten
  49. Regionale Kampagne: "Wir sind dabei!"
  50. Fachkonferenz: Weltkongress Gebäudegrün WGIC 2017
  51. Das Top-Reiseziel 2017: Die Internationale Gartenausstellung (IGA) in Berlin
  52. Fachkonferenz: metropolitan open space - Freiräume in der wachsenden Stadt
  53. Beweidung zur Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017 - Der künftige „Arche-Park“ entsteht
  54. Garten neu (er)leben – mitten in der Hauptstadt
  55. Vorgeschmack auf die Internationale Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017
  56. Aushilfe im Verkauf / Shopmitarbeiter / Verkäufer (m/w)
  57. Exklusive Serviceangebote der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017 für Busreiseveranstalter
  58. Wasser marsch! Testlauf in den Wassergärten der „Promenade aquatica“
  59. Digitizing the Greenery
  60. Digitalisierung im Grünen
  61. Die Grasnelke – häufig und doch selten
  62. Der rbb wird Medienpartner der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017
  63. Die Arena – ein Herzstück der IGA Berlin 2017
  64. Mitarbeiter*In Customer Service im Besucherzentrum für die IGA Berlin 2017 gesucht
  65. Mitarbeiter*Innen für das Service Center der IGA Berlin 2017 gesucht!
  66. So vielfältig wie die Hauptstadt selbst - das Veranstaltungsprogramm der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017
  67. Entwicklung artenreicher Waldlichtungen am Kienberg
  68. Fit und gesund zur IGA: Die AOK Nordost ist offizieller Gesundheitspartner der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017
  69. Berlins schönste Firmengärten
  70. Mehr Artenvielfalt – Das Biodiversitäts-Gründach der IGA Berlin 2017
  71. Gartenkunst im Dialog – Auf dem Weg zur IGA Berlin 2017
  72. Ein 'grüner' Lernort entsteht: IGA-Campus und Umweltbildungszentrum
  73. IGA-Campus und Umweltbildungszentrum
  74. Die IGA startet ihre Werbekampagne
  75. Der Kartenvorverkauf für die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 beginnt!
  76. Erste Probefahrt mit der Berliner Seilbahn
  77. Die IGA-Seilbahn-Kabine geht „auf Tour“
  78. Beweidung zur IGA - Der künftige „Arche-Park“ entsteht
  79. Zweites internationales Workcamp auf dem IGA-Campus
  80. Baubeginn des Umweltbildungszentrums
  81. Zeitgenössische Kunst auf der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017
  82. Rohbau der neuen Tropenhalle fertiggestellt
  83. Baubeginn für den IGA-Parkplatz an der L33
  84. Die IGA wird #blumIGA: Steinbilder an den Kienbergterrassen
  85. Berlins Seilbahn - Die ersten Kabinen vor Ort
  86. Ein MEHR aus Farben - die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017
  87. IGA-Rose - Die „Königin“ unter den Blumen
  88. Eine IGA-Rose für Berlin
  89. Berliner Volksbank ist Hauptsponsor der IGA Berlin 2017
  90. Gärtnerische Branche aus ganz Deutschland zu Gast in Berlin
  91. Berlin wird blumIGA - Gärtnerische Branche aus ganz Deutschland zu Gast in Berlin
  92. Landschaftsarchitekt Tom Stuart-Smith zu Besuch in seinem Garten
  93. Wiesen im Kienbergpark
  94. Wohnungsgenossenschaften aus Marzahn-Hellersdorf unterstützen die IGA Berlin 2017
  95. 3.000 Uferpflanzen aus Pankow umgepflanzt
  96. Kommunikationsagentur WE DO gewinnt Kreativausschreibung der IGA Berlin 2017
  97. Der Weltacker hat eröffnet
  98. Mit dem IGA-Sportbotschafter Joey Kelly Startplätze für den Mazda IGA-Lauf gewinnen!
  99. Grüne Vorbilder aus der Hauptstadt: Berlin sucht erstmals seine besten Firmengärten
  100. Der Märkische Garten - ein Stück Brandenburg auf der IGA
  101. Seilzug für die Berliner Seilbahn
  102. 3.000 Uferpflanzen aus Pankow umgepflanzt - MEHR Vielfalt mit der IGA im naturnahen Wuhletal
  103. Der Märkische Garten – ein Stück Brandenburg auf der IGA Berlin 2017
  104. Himmelwärts – Der Wolkenhain „verkleidet“ sich
  105. Lotosblumen von Hand verlesen
  106. IGA Berlin 2017 wird dIGitAler: Die „IGA-Oase“ auf der re:publica als Preview zur #IGA2017
  107. Fachwerkstatt zur „grünen“ Berufsorientierung zu Gast bei der IGA Berlin 2017
  108. 365 Tage bis zur IGA: Berlin wird 2017 farbIGA
  109. Sportbotschafter der IGA Joey Kelly beim Mazda-IGA-Lauf am 29. Mai
  110. Wachsende Partnerschaften: Husqvarna ist Sponsor der IGA
  111. Vorbereitungen am IGA-Haupteingang „Kienbergpark“
  112. Die erste Stütze steht: Startschuss für die Seilbahn zur Internationalen Gartenausstellung 2017 in Berlin
  113. Ein Raum für Erinnerungen: Garten und Friedhof
  114. Neue Busfachmesse in der IGA-Markthalle am Vortag der ITB
  115. Komplett verglast - Die Tropenhalle in den Gärten der Welt
  116. Auftakt für den IGA-Campus mit einem internationalen Workcamp
  117. Aktionsort „IGA-Campus“
  118. Jahresvorschau 2016
  119. Longboards im künftigen Kienbergpark
  120. Schneezeit auf dem Gelände
  121. Das Besucherzentrum wird wetterfest
  122. Neue Aussichten vom Gipfel des Kienbergs
  123. IGA - S-Bahn-Zug bringt ein „MEHR aus Farben“ auf die Ringbahn
  124. Wasserschacht für die Internationalen Gartenkabinette
  125. LEITNER AG hat den Planfeststellungsbeschluss für die Seilbahn erhalten
  126. 3. Webcam am IGA-Haupteingang „Kienbergpark“
  127. Grün Hören: Ein Klangkunstprojekt für die IGA Berlin 2017 in den Gärten der Welt
  128. Baustellenbesuch der IGA-Bildungspartner
  129. Nestlé Schöller wird Hauptsponsor der IGA Berlin 2017
  130. Noch 500 Tage bis zur IGA Berlin 2017
  131. Noch 500 Tage bis zur IGA Berlin 2017
  132. visitBerlin wirbt für die IGA und für Berlin als eine der grünsten Metropolen Europas
  133. Setzungsmessungen der Tälchenbrücke abgeschlossen
  134. Brückenelemente für das Besucherzentrum
  135. Schienen für die Statuen aus Bali
  136. Kleingärten zum Teilen - Ulrich-Wolf-Preis für junge Landschaftsarchitekten zur IGA
  137. Eine Allianz für Obstbäume
  138. Stützfundamente für den "Wolkenhain"
  139. Brückenschlag mit dem Wuhlesteg
  140. Ein Mehr aus Farben: Internationale Gartenausstellung Berlin 2017
  141. Baubeginn für den künftigen IGA-Haupteingang „Kienbergpark“
  142. Staffelstabübergabe an die IGA auf der Abschlussveranstaltung der BUGA am 11.10.2015
  143. Internationale Gartenausstellung und die Erweiterung der Gärten der Welt sind mit Bau und Kosten im Plan
  144. Ufer am Wuhleteich
  145. Eintrittspreise für die Internationale Gartenausstellung stehen fest
  146. Brückenschlag in acht Metern Höhe: Der Wuhlesteg
  147. Stahlträger für die neue Tropenhalle
  148. Brückenschlag in acht Metern Höhe: Der Wuhlesteg
  149. Natursteinmauern an den Kienbergterrassen
  150. IGA-Herbsttour am 20. September 2015 mit vielfältigem Programm für Familien
  151. Parkeingang mit Aussicht: Mit der Tälchenbrücke in die Gärten der Welt
  152. Tälchenbrücke - Verbindung vom Kienberg zu den Gärten der Welt
  153. Studentenblumen als Gründünger
  154. IGA ist Berlin-Partner!
  155. Fundament für den „Wolkenhain“ auf dem Kienberg
  156. Eine Gartenausstellung entsteht: Echtzeitdokumentation der IGA-Baustelle via Webcam
  157. Treppen für die Terrassen am Kienberg
  158. Neue Parkwiese mit heimischen Wildpflanzen
  159. 50.000 Kubikmeter Erde bewegt
  160. Erste IGA-Informationen für Reiseveranstalter auf dem RDA-Workshop in Köln
  161. BERLIN GEHT - Spaziergänge in und um Berlin
  162. Hochbauarbeiten für das Besucherzentrum
  163. Der Info-Pavillon "Naturschutz und Umweltbildung" sucht Akteure
  164. Hangterrassen am Kienberg - Bau der Kienbergterrassen beginnt
  165. Bau der Kienbergterrassen beginnt
  166. Aussstellungseröffnung „Kleingärtnerische Oasen in der Großstadt“ mit Bezirksbürgermeister Stefan Komoß
  167. Auftakttreffen der IGA-Volunteers
  168. Baustart für den „Wolkenhain“ und Baufortschritt in den Gärten der Welt
  169. Info-Pavillon „Naturschutz & Umweltbildung“ am Start!
  170. Auftakttreffen der IGA-Volunteers
  171. Projektfilm über die Internationalen Gartenkabinette
  172. Ausstellungseröffnung Internationale Gartenkabinette
  173. Startplätze beim Mazda IGA-Lauf
  174. Neugestaltung des Spielplatzes im Jelena-Šantić-Friedenspark mit Kindern und Jugendlichen
  175. Berlin als Hotspot internationaler Gartenkunst
  176. Der IGA-Zaun wird grüner
  177. Gärten der Welt bekommen neue Tropenhalle
  178. Gartenschauen 2015
  179. „Mutwillige Zerstörung ist nicht hinnehmbar.“
  180. Die Modell-Kabine der IGA-Seilbahn reist zur INTERALPIN nach Österreich
  181. Von der Berliner Gartenschau zu den Gärten der Welt - Geschichte und Geschichten Teil 1
  182. Der Regierende Bürgermeister von Berlin auf Baustellen-Besuch
  183. Baubeginn für den Wuhlesteg
  184. Die IGA Berlin 2017 auf der ITB
  185. Schau-Depot Zwischenablage
  186. Auftaktpressekonferenz der Gärten der Welt
  187. Veranstaltungen 2015 auf dem Weg zur IGA
  188. Die IGA auf der grünen Woche – tägliche Interviews auf der rbb Bühne in Halle 9
  189. Führung zum Baustart
  190. Baustellensicherung für die Bauarbeiten am Kienberg und in angrenzenden Bereichen
  191. Umsetzung des Waldentwicklungskonzeptes für den Kienberg beginnt
  192. Peter-Joseph-Lenné-Preise 2014 in Berlin verliehen
  193. Bald blüht´s - Landschaftsarchitekten für die Planung gefunden
  194. Spatenstich zum Baubeginn auf dem Weg zur IGA Berlin 2017
  195. Beginn der Bauarbeiten
  196. Planfeststellungsverfahren für die IGA-Seilbahn eingeleitet
  197. IGA vor Ort: Originelle Ideen für die IGA Berlin 2017 gesucht
  198. Unbezahlt und unbezahlbar - FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf
  199. KIDS & CO – Gemeinsam Stärken entwickeln
  200. degewo ist erster Wirtschaftspartner der IGA Berlin 2017
  201. Erste Kabine der IGA-Seilbahn in Marzahn-Hellersdorf
  202. Alte Börse Marzahn
  203. Eröffnungsveranstaltung Marzahn-Hellersdorfer Umweltfest
  204. Presseeinladung und Veranstaltungsankündigung zur IGA-Herbsttour am Sa 27.9.14
  205. IGA-Herbsttour I Sa 27.09.2014, 11–20 Uhr
  206. Gärten der Welt - Vorübergehende Schließung des Einganges Blumberger Damm
  207. Pflegemaßnahmen im zukünftigen IGA-Gelände
  208. Das Mundräuberhandbuch
  209. Im Gespräch mit den Naturschutzverbänden
  210. Infopoints im IGA-Gelände
  211. Vom Trümmerberg zum Modellprojekt: Ökologische Entwicklungsperspektiven für den Kienberg in Marzahn-Hellersdorf
  212. Der Countdown läuft! Noch 1.000 Tage bis zur IGA!
  213. Erster Meilenstein auf dem Weg zur IGA Berlin 2017
  214. Gäste aus ganz Berlin zu Besuch beim Langen Tag der StadtNatur
  215. Karten für den langen Tag der Stadtnatur
  216. Online-Umfrage
  217. IGA Berlin 2017 und die Kleingärtner: Gemeinsam für eine grüne Stadt
  218. Naturschutz im Mittelpunkt
  219. Karten für MICATONE
  220. Startplätze für den Mazda IGA-Lauf
  221. Pflanzung von Bäumen für die IGA Berlin 2017 im Rahmen der Kampagne „Stadtbäume für Berlin“
  222. Gärten der Welt & IGA Berlin 2017
  223. Eine Seilbahn für Berlin
  224. Vermessung des IGA-Geländes
  225. Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf beschließt Nutzungsvereinbarung mit der Grün Berlin GmbH für das Gelände der IGA Berlin 2017
  226. Einladung für Journalistinnen und Journalisten zum Pressegespräch am 27.2.2014, 11:00 Uhr
  227. Erster Preisträger aus dem IGA-Wettbewerb erhält Zuschlag für die Umsetzung der Pläne
  228. Das Geheimnis der Bäume
  229. Paul Bieber – Stadtimker in Hellersdorf
  230. Auftakt für den IGA-Campus
  231. Berliner Pflanze
  232. Einladung für Journalistinnen und Journalisten zur Ausstellungseröffnung am 13.9.2013, 18:00 Uhr
  233. Präsentation der Wettbewerbsergebnisse in einer Ausstellung
  234. Die IGA Berlin 2017 nimmt Gestalt an
  235. Einladung für Journalistinnen und Journalisten zur Pressekonferenz am 9. September 2013, 12:30 Uhr
  236. Jubiläumsfest „Helli lässt grüßen!“
  237. Langer Tag der Stadtnatur 2013
  238. Mazda IGA-Lauf: Durch die Gärten der Welt
  239. Grundsteinlegung zum Englischen Garten und Wettbewerbsentscheid für das Besucherzentrum in den Gärten der Welt
  240. Themenschwerpunkte der IGA Berlin 2017
  241. 35 Büros erarbeiten Entwürfe für das Ausstellungsgelände der IGA Berlin 2017
  242. Öffentlicher Dialog am 13. Februar im Freizeitforum Marzahn
  243. IGA goes Marzahn.
  244. Von der Peripherie in die Stadt – neuer Standort für die IGA Berlin 2017 beschlossen
  245. Gärten der Welt als zentraler Bestandteil der IGA Berlin 2017?
  246. Neue Roller braucht der Gang!
  247. Es ist ein PFLANZENSTECKER!
  248. Tempelhofer Freiheit: Perspektive mit Weitblick
  249. Erster Februar, erster Arbeitstag!
  250. DBG Pressemitteilung vom 26. Juni 2010, IGA 2017 in Berlin

Die vom Sonnenblumenweb im ausführlichen Blog Feed „IGA Berlin 2017” implementierte Informationen


Feedinfo:
Sprache: de
Copyright:

Der Feeds ist im RSS Format geschrieben.
Der Feed beinhaltet insgesamt 250 Beiträge.

Die mit dem Feed verbreiteten Informationen:

  • Der Feed ist im RSS Format geschrieben.
  • Der Feed beinhaltet insgesamt 250 Beiträge.
  • Sprache des Feeds: de
  • Basis-URL: https://iga-berlin-2017.de/
  • Encoding: UTF-8

Die letzten Posts des ausführlichen Blog Feed „IGA Berlin 2017” vom Sonnenblumenweb


1. Feed Post: Wiedereröffnung "Gärten der Welt" am 01.12.

186 ereignisreiche Tage bot die erste Internationale Gartenausstellung Berlins ein wahres „MEHR aus Farben“.

Bereits einen Tag nach Ende der IGA begannen die Vorbereitungen für die Wiedereröffnung der „Gärten der Welt“ und den „Kienbergpark“ mit dem Rückbau temporärer Infrastrukturen. Schon in wenigen Wochen, am 1. Dezember 2017, öffnen die „Gärten der Welt“ als eintrittspflichtiges Ausflugsziel wieder – doppelt so groß und noch abwechslungsreicher als vor der IGA.


Geposted am 14. November 2017 | CET | 16:27 pm



nach oben ⇑

2. Feed Post: Danke und Auf Wiedersehen! Berlins erste Internationale Gartenausstellung schließt ihre Tore

186 ereignisreiche Tage bot die erste Internationale Gartenausstellung Berlins ein wahres „MEHR aus Farben“: Mit einem stimmungsvollen Finale ist sie nun zu Ende gegangen – um 18 Uhr schlossen die Tore. Während der Abschlussveranstaltung in der Arena überreichte Staatssekretärin Sawsan Chebli, Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund, symbolisch den Staffelstab an den Heilbronner Oberbürgermeister Harry Mergel. Die baden-württembergische Stadt richtet in zwei Jahren die nächste Bundesgartenschau (BUGA) aus. Denn turnusgemäß folgt auf eine IGA wieder eine BUGA.    


Geposted am 15. October 2017 | CEST | 14:37 pm



nach oben ⇑

3. Feed Post: Einsteigen, letzte Runde! Großes IGA-Finale am Sonntag

Nach 186 ereignisreichen Tagen schließt die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 am kommenden Sonntag, den 15. Oktober 2017, die Pforten. Das größte Gartenfestival Deutschlands des Jahres verabschiedet sich von seinen Gästen mit einem abwechslungsreichen Bürgerfest und einer emotionalen Abschlussfeier. Staatssekretärin Sawsan Chebli, Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund, übergibt dabei symbolisch den Staffelstab an den Oberbürgermeister Heilbronns, Harry Mergel. Die baden-württembergische Stadt richtet die nächste Bundes-gartenschau (BUGA) im Jahr 2019 aus.


Geposted am 13. October 2017 | CEST | 09:30 am



nach oben ⇑

4. Feed Post: IGA-Countdown: 10 Tage voller Höhepunkte

Der Countdown läuft: Nur noch zehn Tage, an denen internationale Gartenkunst in bisher ungesehener Vielfalt und innovative Projekte für nachhaltige Lebenskultur einmalig in der Hauptstadt zu bewundern sind. Die Tore der ersten Internationalen Gartenausstellung Berlins schließen am 15.10.2017 um 18 Uhr. Die letzten zehn Tage versprechen Garten- und Landschaftseindrücke in den Farbspielen des Herbstes und ein volles Programm, daher aufgepasst: Grüner wird’s nicht!


Geposted am 6. October 2017 | CEST | 15:01 pm



nach oben ⇑

5. Feed Post: Grüner wird`s nicht: Noch zehn Tage Internationale Gartenausstellung in Berlin

Der Countdown läuft: Nur noch zehn Tage, an denen internationale Gartenkunst in bisher ungesehener Vielfalt und innovative Projekte für nachhaltige Lebenskultur einmalig in der Hauptstadt zu bewundern sind. Wenn die Tore der ersten Internationalen Gartenausstellung Berlins am 15.10. um 18 Uhr schließen, werden voraussichtlich 1,6 Millionen Gäste die IGA Berlin 2017 besucht haben. Die letzten zehn Tage versprechen Garten- und Landschaftseindrücke in den Farbspielen des Herbstes und ein volles Programm, daher aufgepasst: Grüner wird’s nicht!


Geposted am 5. October 2017 | CEST | 15:32 pm



nach oben ⇑

6. Feed Post: Freizeit-Tipp: 35 Tage volles IGA-Programm mit dem Herbst-Ticket

Der Herbst hält allmählich Einzug. Passend dazu führt die IGA Berlin 2017 das „Herbst-Ticket“ ein, das ab kommenden Sonntag, 10. September, gilt. Für 35 Euro können Gäste damit die verbleibenden 35 Tage auf der IGA erleben, bis die Internationale Gartenausstellung am 15. Oktober die Tore schließt. Die personalisierte Eintrittskarte ist nur an den IGA-Kassen erhältlich und berechtigt zum täglichen Besuch der IGA Berlin 2017.


Geposted am 8. September 2017 | CEST | 10:52 am



nach oben ⇑

7. Feed Post: Umweltbildung auf der IGA Berlin 2017 als Modell für andere Berliner Bezirke

Heute besuchte Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie die Internationale Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017, die mit der spektakulären Seilbahn, Berlins größtem Wasserspielplatz und der abenteuerlichen Natur-Bobbahn in diesem Jahr zu einem der wohl beliebtesten Ausflugsziele für Familien zählt. Im Mittelpunkt des Besuchs von Senatorin Scheeres stand der IGA-Campus, das „grüne“ Klassenzimmer der Gartenausstellung, in dem jeden Tag zwischen 500 und 600 Kinder  aus Kitagruppen und Schulklassen spielerisch lernend Naturerfahrungen sammeln.


Geposted am 6. September 2017 | CEST | 11:14 am



nach oben ⇑

8. Feed Post: einmalIGA: Nur noch 45 Tage Deutschlands größtes Gartenfestival in Berlin erleben

Ab heute läuft der Countdown rückwärts: Nur noch 45 Tage lang lässt sich die IGA Berlin 2017 in Marzahn-Hellersdorf erleben. Das abwechslungsreiche Garten- und Kulturfestival, das die Metropole mit einer grünen innovativen Lebenskultur prägt, findet nur alle zehn Jahre in Deutschland statt, 2017 erst- und einmalig in Berlin. Bis zum 15.


Geposted am 31. August 2017 | CEST | 13:21 pm



nach oben ⇑

9. Feed Post: Dahlien begeistern IGA-Gäste

3398 Exemplare, 324 Sorten

Früher wurden sie mit Diamanten aufgewogen – heute strahlen sie auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017 um die Wette. 3398 Exemplare in mehr als 300 Sorten sind im Dahliengarten gegenüber der Obstwiese des Englischen Gartens auf insgesamt 1.350 m² zu sehen. Und sie betören.   


Geposted am 30. August 2017 | CEST | 13:51 pm



nach oben ⇑

10. Feed Post: Religionen und Glaubensgemeinschaften im „Dialog der Kulturen“ auf der IGA Berlin 2017

Auf der Internationalen Gartenausstellung lässt sich internationale Gartenkunst verschiedener Epochen und Regionen eindrucksvoll und vielfältig erleben. Ob orientalisch, chinesisch, japanisch, balinesisch oder europäisch: Der Garten ist in allen Kulturen der Welt ein Ort des Friedens, der Schönheit, des Wohlstands und des Glücks. Diese Gemeinsamkeit zeigt sich weltweit in den unterschiedlichsten Gartenformen.


Geposted am 25. August 2017 | CEST | 15:35 pm



nach oben ⇑

11. Feed Post: 50 Friedhofsgärtnereien an drei Tagen in Aktion: 82 Mustergräber auf der IGA Berlin 2017 erhalten Herbstfarben

Mit 82 gestalteten Wettbewerbsgräbern präsentiert sich der Bund deutscher Friedhofsgärtner (BdF) im Zentralverband Gartenbau e.V.  auf der IGA Berlin 2017. Jetzt hält dort der Herbst mit seinen bunten Farben Einzug. Vom Freitag bis Sonntag, 25.-27. August, tauschen rund 50 Aussteller aus ganz Deutschland in der Musteranlage die Sommerblumen gegen Herbstpflanzen aus. Akribisch und mit Liebe zum Detail bringen sie dabei die Bodendecker in Form. Zum dritten und letzten Mal verändert sich somit das Gesicht des Ausstellungsbereichs „Grabgestaltung und Denkmal“.


Geposted am 23. August 2017 | CEST | 15:57 pm



nach oben ⇑

12. Feed Post: Nominiert für Auszeichnung des World Architecture Festival

Thailändisches Gartenkabinett der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017


Geposted am 17. August 2017 | CEST | 16:48 pm



nach oben ⇑

13. Feed Post: Gewinnen: Tickets für Max Giesinger

Am 12. August 2017 ist das Konzert von Max Giesinger in der IGA-Arena. Die Platzkarten für seinen Auftritt sind beinahe ausverkauft und wir verlosen komplette Konzertpakete inklusive Anreise mit dem FlixBus und Übernachtung in einem A&O Hotel oder Hostel in einem Doppelzimmer inkl. Frühstück sowie Eintrittskarten für die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 und das Max Giesinger-Konzert!

Tickets gewinnen!


Geposted am 3. August 2017 | CEST | 12:09 pm



nach oben ⇑

14. Feed Post: Sommerblüte auf der Internationalen Gartenausstellung: Ein Mehr aus Farben und Bildern

Sommer satt auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA) in Berlin: Aktuell stehen die Gärten aus allen Kontinenten, der abwechslungsreiche Sommerflor und die blühenden Wiesen in leuchtenden Farben. Ebenso beliebt bei den Gästen und zudem witterungsfest sind die inspirierenden Ausstellungen in der überdachten Blumenhalle, die im wöchentlichen Wechsel zu sehen sind. Die beste Zeit also, um die IGA Berlin 2017 zu besuchen, die zum Durchatmen, Erholen und Erleben inmitten der Großstadt einlädt.


Geposted am 2. August 2017 | CEST | 15:56 pm



nach oben ⇑

15. Feed Post: Eine Künstlerkooperation der besonderen Art: Auf der IGA Berlin 2017 vollenden Bienen die Installation „Factories“ von Michael Sailstorfer

In den vergangenen Monaten haben auf der Internationalen Gartenausstellung Bienenvölker drei Modellskulpturen von Michael Sailstorfer mit ihren Wabenbauten ergänzt. Heute wurden die von ihnen gestalteten Skulpturen geerntet und einmalig der Öffentlichkeit präsentiert, bevor sie schließlich in Bronze gegossen werden.
 

Geposted am 21. July 2017 | CEST | 16:05 pm



nach oben ⇑

16. Feed Post: Das Ferienmontags-Ticket: Für Balkonien-Liebhaber, Daheimbleiber und Berlinurlauberinnen - Zum Ferientarif auf die IGA Berlin 2017

Die großen Ferien stehen vor der Tür! Nicht alle BerlinerInnen und BrandenburgerInnen reisen in die Ferne, sondern machen einfach Urlaub vor der Haustür. Für all jene gibt es ab Montag, den 24. Juli 2017, das Ferienmontags-Ticket. Bis zum Ende der schulfreien Zeit (1. September 2017) erhält ein Erwachsener in Begleitung eines Kindes/ Jugendlichen (bis einschl. 17 Jahre) jeden Montag für 10€ Zutritt auf das 104 ha große IGA-Gelände – inkl. Seilbahnfahren. Das Kind/der Jugendliche kommt dann umsonst rein. 


Geposted am 17. July 2017 | CEST | 12:05 pm



nach oben ⇑

17. Feed Post: Bergfest für die Internationale Gartenausstellung in Berlin 2017

Die Internationale Gartenausstellung ist schon jetzt ein Erfolg und Gewinn für Berlin und Marzahn-Hellersdorf. Durch die IGA wird die Hauptstadt überregional noch stärker als lebenswerte Metropole wahrgenommen. Bis zum kommenden Wochenende werden rund 750.000 Gäste die IGA Berlin 2017 besucht haben. Mit der Umweltbildung setzt die IGA ein wichtiges Zeichen: Täglich nehmen rund 500 Kinder und Jugendliche aus Schulen und Kitas an dem breit gefächerten Programm auf dem IGA-Campus und im neuen Umweltbildungszentrum teil. Über 50.000 werden es sein, wenn die IGA am 15.


Geposted am 13. July 2017 | CEST | 10:48 am



nach oben ⇑

18. Feed Post: Regierender Bürgermeister Michael Müller besucht innovative Projekte auf der IGA Berlin 2017

Heute besuchte der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller erneut die Internationale Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017. Sein besonderes Augenmerk galt bei der rund einstündigen Visite dem innovativen Ausstellungsbereich „Horizonte – Innovative Projekte für Lebenskultur“ im neu entstandenen Kienbergpark. Dort werden entlang der Kienbergpromenade ausgewählte Projekte präsentiert, die sich vornehmlich mit den Bereichen Ressourcenknappheit, grüne Technologien, gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit befassen.


Geposted am 7. July 2017 | CEST | 16:20 pm



nach oben ⇑

19. Feed Post: Ferienabenteuer mit dem Ferienmontags-Ticket auf der IGA Berlin 2017

Die erste Internationale Gartenausstellung in Berlin ist eines der spannendesten Ausflugsziele des Jahres. Ob Naturfreunde, Abenteurer, Gipfelstürmer, Kunstfreunde oder Wissbegierige, alle finden interessante Anlaufpunkte auf dem über 100-Hektar-Areal.


Geposted am 5. July 2017 | CEST | 13:42 pm



nach oben ⇑

20. Feed Post: Eine Million Fahrten mit der Seilbahn auf der IGA Berlin 2017

Berlins erste Kabinen-Seilbahn ist erst seit dem 13. April 2017 auf der Internationalen Gartenausstellung im Einsatz. Aktuell zählte LEITNER an den Drehkreuzen die 1.000.000. Fahrt. Die erreichte Millionenmarke nahm die IGA Berlin 2017 zum Anlass, den ankommenden Fahrgast mit einer Aufmerksamkeit zu überraschen: Michael Tanzer, Geschäftsführer der Seilbahn Berlin und IGA-Geschäftsführerin Katharina Lohmann, überreichten Claudia Blaurock aus Dresden das Buch zur IGA, Gutscheine für eine Natur-Bobbahn-Fahrt sowie einen üppigen Blumenstrauß.


Geposted am 30. June 2017 | CEST | 16:53 pm



nach oben ⇑

21. Feed Post: Urlaubsfeeling auf der IGA Berlin 2017 – Ein großartiges Erlebnis für alle Generationen

Dass die erste Internationale Gartenausstellung in Berlin mit ihrer floralen Vielfalt nicht nur eine feine Adresse für Blumen- und Gartenliebhaber ist, hat sich schnell herumgesprochen. Ob Naturfreunde, Abenteurer, Gipfelstürmer, Kunstfreunde oder Wissbegierige, alle finden interessante Anlaufpunkte auf dem 100-Hektar-Areal. Auch für Familien mit Kindern aller Altersstufen bleibt die IGA eines der spannendsten Ausflugsziele des Jahres im Sommer. Warum? Weil jede Menge auf dem IGA-Zettel steht. Viel Spaß!


Geposted am 30. June 2017 | CEST | 15:19 pm



nach oben ⇑

22. Feed Post: Einweihung des Klangkunstwerks „Grün Hören“ auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin

Gemeinsam mit dem Künstler Georg Klein und Musikern der Staatskapelle Berlin wurde am vergangenen Sonntag die interaktive Klanginstallation „Grün Hören“ auf dem Marzahner Ausguck der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017 offiziell eingeweiht.


Geposted am 19. June 2017 | CEST | 12:06 pm



nach oben ⇑

23. Feed Post: Ein weiteres Kunstprojekt startet auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin: „ANSPIEL“ von Seraphina Lenz

In dem ortsspezifischen Performance-Projekt von Seraphina Lenz setzen sich Anwohnende aus Marzahn-Hellersdorf spielerisch mit dem Wandel des Bezirks auseinander: Am 23. Juni feiert ANSPIEL seine Premiere auf dem Gelände der IGA Berlin 2017. Neun weitere einzigartige Vorstellungen folgen.


Geposted am 19. June 2017 | CEST | 12:02 pm



nach oben ⇑

24. Feed Post: Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 pflanzt den Sommer auf 10.000 qm

Nachtschicht im Blumenbeet: Viele Blumen- und Zierpflanzgärtner der Garten- und Landschaftsbaubetriebe, die für die Pflege und Pflanzungen auf der IGA Berlin zuständig sind, haben seit zwei Wochen viel zu tun. Ihre Aufgabe: nach und nach 100.000 Sommerblumen wie Dahlien, Rudbeckien, Elfenspiegel, Begonien, Spinnenblumen oder Schmuckkörbchen in die dafür vorgesehenen Schaubeete und Präsentationsflächen zu bringen und Frühjahrsblüher wie Tulpen, Narzissen & Co. abzulösen.


Geposted am 13. June 2017 | CEST | 10:32 am



nach oben ⇑

25. Feed Post: Rosige Zeiten auf der IGA Berlin 2017

Rosen gehören zu den beliebtesten Blumen weltweit. Kaum eine Pflanze ist so berühmt, wird mehr bewundert. Auch auf der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017 spielt die Königin der Blumen eine glanzvolle Rolle auf unterschiedlichen Parkflächen.

Im Rosengarten: verschiedene Prachtsorten mit edler IGA-Rose


Geposted am 9. June 2017 | CEST | 11:11 am



nach oben ⇑

26. Feed Post: degewo Mieterfest

Am 16. Juni 2017 findet das degewo Mieterfest auf dem Gelände der IGA Berlin 2017 statt.
Aus diesem Anlass schließen an diesem Tag die Kassen bereits um 18 Uhr.
Ein Einlass zum IGA-Gelände kann nur am 16. Juni 2017, ebenfalls ab 18 Uhr, nicht mehr gewährt werden.


Geposted am 8. June 2017 | CEST | 13:02 pm



nach oben ⇑

27. Feed Post: Aktionswoche über die Pfingstferien auf der IGA

Für Familien mit Kindern ist die Internationale Gartenausstellung eines der spannendsten Ausflugsziele des Jahres. In den Pfingstferien in Berlin rückt die IGA das Thema „Bewegung im Park“ in den Fokus und bietet generationsübergreifend jede Menge Möglichkeiten unter freiem Himmel aktiv zu werden - von Seiltanz, über American Football bis zu Qigong und Yoga. Höhepunkt ist der Mazda IGA-Lauf am 11.6. mit IGA-Sportbotschafter Joey Kelly.


Geposted am 5. June 2017 | CEST | 17:24 pm



nach oben ⇑

28. Feed Post: Nachwuchs auf der Internationalen Gartenausstellung: Das Kälbchen Osha

Bei den Rindern im Arche-Park hat Orka am Himmelfahrtswochenende von Samstagnacht auf Sonntagfrüh ihr Kalb Osha gesund auf die Welt gebracht. Agraringenieurin Josephine Neumann der Grün Berlin GmbH und ihr Team sehen täglich nach dem Nachwuchs, der in den ersten Tagen vornehmlich schläft, Milch von der Mutterkuh trinkt und anfängt seine Umgebung zu entdecken. Das vier Tage alte Jungtier ist auf einen Namen getauft, der wie der ihrer Mutter mit - O - beginnt und vielen aus der Fantasyserie „Game of Thrones“ bekannt ist.


Geposted am 31. May 2017 | CEST | 12:56 pm



nach oben ⇑

29. Feed Post: Besuchen Sie unsere Kreativ-, Gärtner- und Souvenirmärkte!

Die Kreativ-, Gärtner- und Souvenirmärkte auf der IGA Berlin 2017

Der große Garten- und Kreativmarkt besteht aus 14 Ständen und befindet sich auf der Hellersdorfer Seite, direkt am IGA-Haupteingang "Kienbergpark" neben der Seilbahnstation.


Geposted am 30. May 2017 | CEST | 13:52 pm



nach oben ⇑

30. Feed Post: 33 Tage IGA

Nach einem regnerischen Start steigt mit den Temperaturen auch das Interesse an der Internationalen Gartenausstellung. Im Rahmen der „Hallo Nachbarn–Woche“ vom 7. bis 14. Mai präsentierten sich Initiativen, Vereine, Schulen und Institutionen aus dem Bezirk und zeigten, wie gelebte Gemeinschaft in einer wachsenden Metropole funktionieren kann. Zum vorletzten Tag in der „Hallo Nachbarn-Woche“ am Samstag, den 13. Mai, hielt die IGA Berlin 2017 eine besondere Aktion bereit und vergab zwei Tageskarten für den Preis von einer.


Geposted am 15. May 2017 | CEST | 15:31 pm



nach oben ⇑

31. Feed Post: Wartungsarbeiten Natur-Bobbahn 16. & 17. Mai

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist die Natur-Bobbahn auf dem Kienberg am 16. und 17. Mai nicht im Betrieb.

Im Zuge dieser Wartung wird die Anzahl der Bobs von 16 auf 24 erhöht und die Taktung auf 14 Sekunden verkürzt.

Alles in einem: Ab dem 18. Mai steht Ihnen eine schnellere Natur-Bobbahn auf der IGA Berlin 2017 zur Verfügung - für grenzenlosen Rodelspaß!


Geposted am 14. May 2017 | CEST | 12:45 pm



nach oben ⇑

32. Feed Post: Restaurantleiter/in in Vollzeit für Cateringzelt (700 Plätze) gesucht

Aufgepasst! Wir suchen zur Erweiterung unsers Teams motivierte und flexible Mitarbeiter am blumigsten Arbeitsplatz der Stadt.

Restaurantleiter/in in Vollzeit für Cateringzelt (700 Plätze)

Das erwartet dich:

  • Feierabend, wenn es in anderen Restaurants er richtig voll wird
  • eine angemessene Bezahlung
  • Überstunden werden sofort am Monatsende bezahlt

und das erwartet Dich auch:


Geposted am 30. April 2017 | CEST | 13:58 pm



nach oben ⇑

33. Feed Post: Restaurantfachfrau/mann in Vollzeit gesucht

Aufgepasst! Wir suchen zur Erweiterung unsers Teams motivierte und flexible Mitarbeiter am blumigsten Arbeitsplatz der Stadt.

Restaurantfachfrau/mann in Vollzeit

Wenn du Abwechslung liebst, bist du bei uns richtig! Ob Großveranstaltung, à la carte im Themenrestaurant, oder Service im Cateringzelt– wir haben immer was zu tun.

Das erwartet dich:


Geposted am 30. April 2017 | CEST | 13:56 pm



nach oben ⇑

34. Feed Post: „Klasse Wasser“ lernen: 120 Wasser-Workshops in Kooperation mit den Wasserbetrieben auf dem IGA-Campus

Am Mittwoch sticht auf dem Wuhleteich das Forschungsfloß der Berliner Wasserbetriebe in See. Täglich können dann Kinder und Jugendliche auf dem IGACampus direkt vor Ort Wasserproben entnehmen, analysieren und mehr über die Wuhle, den heimischen Wasserkreislauf und das Berliner Trinkwasser er fahren.


Geposted am 26. April 2017 | CEST | 16:36 pm



nach oben ⇑

35. Feed Post: Start mit 40.000 Gästen bei typischem Aprilwetter

Das erste Wochenende auf der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017

Bei typischem Aprilwetter mit Regen, Hagel und kurzen Sonnenmomenten startete die Internationale Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017 in das lange Eröffnungswochenende
über Ostern. Dem Wetter zum Trotz warfen 40.000 Besucherinnen und Besucher einen ersten Blick auf die IGA und erlebten den Beginn des Gartenfestivals mit.


Geposted am 18. April 2017 | CEST | 13:04 pm



nach oben ⇑

36. Feed Post: Sommerrodeln in der Hauptstadt: Natur-Bobbahn auf der IGA startet am 29. April mit Bobsportlerin Mariama Jamanka

In die Bobs, fertig, los: Am 29. April 2017 startet erstmals das Sommerrodeln mit der Natur-Bobbahn auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA) in Berlin. Mariama Jamanka, Europameisterin im Bobfahren, rodelt um 10 Uhr als erste in rasantem Tempo den Kienberg hinunter und eröffnet die von Familien schon mit Vorfreude erwartete Attraktion. Auch IGA-Geschäftsführer Christoph Schmidt und Michael Tanzer, Geschäftsführer der Leitner Seilbahn Berlin, sind mit dabei. Am Eröffnungstag ist die Fahrt für Kinder gratis.


Geposted am 17. April 2017 | CEST | 15:35 pm



nach oben ⇑

37. Feed Post: Ein MEHR aus Farben: Die Internationale Gartenausstellung Berlin ist eröffnet

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnete heute in einem feierlichen Festakt vor geladenen Gästen zusammen mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin Michael Müller, dem Präsidenten des Zentralverbands Gartenbau Jürgen Mertz und den IGA-Geschäftsführern Katharina Lohmann und Christoph Schmidt die Internationale Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017 und gab damit den Startschuss für das größte Gartenfestival in der Hauptstadt. Begleitet wurde der Eröffnungsakt von einem fulminanten Bühnenprogramm, das auf die kommenden 186 Tage einstimmte.


Geposted am 13. April 2017 | CEST | 15:31 pm



nach oben ⇑

38. Feed Post: Wildcard für den #GHBA17

Wildcard-Verlosung für den Garden & Home Blog Award

Wir verlosen eine Wildcard des Garden & Home Blog Awards!
Der #GHBA17 für die besten Blogger*innen in den Bereichen Garten, Blumen, DIY, Wohnen und Lifestyle wird in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen.

Jeder, der einen Blog betreibt und mindestens 18 Jahre alt ist, kann mitmachen. Die Finalisten stehen bereits fest und wir haben noch eine WILDCARD in der Tasche!

Gewinn


Geposted am 12. April 2017 | CEST | 15:40 pm



nach oben ⇑

39. Feed Post: Die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 als Plattform für zeitgenössische Kunst

Die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 steht nicht nur für ein "MEHR aus Farben", sondern auch für ein Mehr an Kunst. Ein Ideenwettbewerb und ein kurtierters Verfahren waren die Paten für die Kunstprojekte der ersten Internationalen Gartenausstellung Berlins. Hervorgegangen sind orts- und publikumsspezifische Werke international renommierter Künstler für das Ausstellungsgelände in Marzahn-Hellersdorf.


Geposted am 10. April 2017 | CEST | 17:58 pm



nach oben ⇑

40. Feed Post: Ach, du dickes Ei!

Ach, du dickes Ei!

Ostern ist da und auch die IGA Berlin 2017! Ab Gründonnerstag um 13:00 Uhr startet das innovative Gartenfestival. Anlässlich der traditionellen Ostereiersuche findet am Ostersonntag zu den regulären Öffnungszeiten der Internationalen Gartenausstellung diese auf dem IGA-Gelände statt. Zusätzlich erwartet Sie unter dem Motto "Ein MEHR aus Farben" ein buntes Osterprogramm auf der IGA Berlin 2017.

Gewinnspiel


Geposted am 10. April 2017 | CEST | 14:59 pm



nach oben ⇑

41. Feed Post: Auf der Zielgeraden: Sechs Tage bis zur Eröffnung der Internationalen Gartenausstellung

Der Countdown läuft: In sechs Tagen eröffnet die Internationale Gartenausstellung (IGA) in Berlin. Erstmalig ist die Hauptstadt Gastgeber einer IGA, die alle zehn Jahre in Deutschland stattfindet. Unter dem Motto „Ein MEHR aus Farben“ lädt diese vom
13. April bis 15. Oktober 2017 für 186 Tage zu einem unvergesslichen Gartenfestival ein. Heute gab die IGA Berlin 2017 GmbH als „Sneak Preview“ Einblicke in die neue Parklandschaft.


Geposted am 7. April 2017 | CEST | 14:58 pm



nach oben ⇑

42. Feed Post: Ländliche Eindrücke mitten in der Stadt

Der „Arche Park“ entsteht: Inmitten der IGA-Parklandschaft werden Pferde, Rinder und Schafe gehalten, die vom Aussterben bedroht und auf der Roten Liste der gefährdeten Rassen geführt sind. Die Tiere sind Anfang Februar auf das IGA-Gelände gezogen und erkunden ihren neuen Lebensraum.


Geposted am 31. March 2017 | CEST | 14:28 pm



nach oben ⇑

43. Feed Post: Sicherheitsmitarbeiter/in / Parkaufsicht für die IGA Berlin 2017 gesucht

Sicherheitsmitarbeiter / Parkaufsicht (m/w)

Wir über uns
Die Dussmann Service Deutschland GmbH erbringt alle Dienstleistungen aus einer Hand rund um das Gebäude: Gebäudetechnik, Catering, Sicherheits- und Empfangsdienste, Gebäudereinigung, Kaufmännisches Management und Energiemanagement.

Standort
Berlin / Marzahn

Beschäftigungsart
Vollzeit

Arbeitszeit
24/7, 12h-Schicht, branchenüblich nach Dienstplan

Ihre Aufgaben


Geposted am 29. March 2017 | CEST | 09:09 am



nach oben ⇑

44. Feed Post: Kassierer/in für die IGA Berlin 2017 gesucht

Kassierer (m/w) für die Internationale Gartenausstellung (IGA)

Wir über uns
Mit mehr als 63.000 Mitarbeitern und Standorten in 16 Ländern ist die Dussmann Gruppe nicht nur ein international expandierender Global Player, sondern auch einer der weltweit größten und erfolgreichsten privaten Multidienstleister.

Standort
Berlin/Marzahn

Beschäftigungsart
Teilzeit und Vollzeit möglich (20-40 h/Woche)


Geposted am 29. March 2017 | CEST | 09:06 am



nach oben ⇑

45. Feed Post: Fachkonferenz: metropolitan open space

Zum ersten Mal in der Menschheitsgeschichte lebt die Mehrheit der Weltbevölkerung in Städten.

Die Konferenz metropolitan open space thematisiert von 18.05. bis 21.05.2017 die Bedeutung des öffentlichen Raums im Jahrhundert der Städte. Er ist gleichermaßen Verhandlungs- wie auch Gestaltungsraum der Zukunft. Zum ersten Mal in der Menschheitsgeschichte lebten 2007 mehr Menschen in Städten als auf dem Land. Diese Tendenz hält an. Nach Schätzungen der UNO wird die Weltbevölkerung 2050 auf fast 10 Milliarden Menschen anwachsen, über 80 Prozent werden in Städten leben.


Geposted am 28. March 2017 | CEST | 12:37 pm



nach oben ⇑

46. Feed Post: „Stadt – Land – Biene“

Fachtagung „Stadt-Land-Biene“ im Besucherzentrum der Internationalen Gartenausstellung Berlin (IGA Berlin 2017) am 12. und 13.Mai 2017


Geposted am 28. March 2017 | CEST | 09:49 am



nach oben ⇑

47. Feed Post: spring berlin 2017: Der Frühling ist da!

An dieser Stelle veröffentlichen wir eine Pressemitteilung von spring berlin, ein Projekt der re:publica GmbH, Partnerin der IGA Berlin 2017.


Geposted am 21. March 2017 | CET | 18:41 pm



nach oben ⇑

48. Feed Post: blumIGA wird’s nicht – von fantastischen Blüten und urbanen Gärten

Garten- und Blumenfreunde, Naturentdecker, urbane Farmerinnen und Hobbygärtner kommen bei der Internationalen Gartenausstellung voll auf ihre Kosten - atemberaubende Garten-Klassiker und innovative Gestaltungsideen lassen staunen und bieten jede Menge Inspiration und Know-How fürs selber gärtnern!


Geposted am 21. March 2017 | CET | 16:01 pm



nach oben ⇑

49. Feed Post: Regionale Kampagne: "Wir sind dabei!"

IGA Berlin 2017: Wir sind dabei!

Im Rahmen der Kampagne „IGA Berlin 2017: Wir sind dabei!“ besteht für die regionalen Akteure – sowohl die Unternehmerschaft als auch die Privatpersonen - die Möglichkeit, sich als IGA-Botschafter zu positionieren.

Unternehmen in der Region als „IGA-Botschafter“


Geposted am 21. March 2017 | CET | 12:40 pm



nach oben ⇑

50. Feed Post: Fachkonferenz: Weltkongress Gebäudegrün WGIC 2017

Vom 20. bis 22.06.2017 findet in Berlin der Weltkongress Gebäudegrün 2017 statt.


Geposted am 20. March 2017 | CET | 09:52 am



nach oben ⇑

51. Feed Post: Das Top-Reiseziel 2017: Die Internationale Gartenausstellung (IGA) in Berlin

Fünf Wochen vor der offiziellen Eröffnung präsentiert sich die IGA Berlin 2017 im Rahmen der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin: Der Wolkenhain, spektakuläres neues Aussichtsbauwerk in Berlin und Wahrzeichen der IGA auf dem Gipfel des Kienbergs, ist bereits fertig gestellt. Neben eindrucksvollen Aufnahmen des Bauwerks stellte die IGA heute erstmals die Natur-Bobbahn vor, ein Novum in Berlin. Zudem gab die IGA eine Vorschau auf die imposante Ausstellung „Klettergärten der Welt“, die die LEITNER AG aus Südtirol in der Seilbahnstation „Gärten der Welt“ zeigen wird.


Geposted am 8. March 2017 | CET | 10:45 am



nach oben ⇑

52. Feed Post: Fachkonferenz: metropolitan open space - Freiräume in der wachsenden Stadt

Vom 18.05. bis 21.05.2017 findet die Fachkonferenz: metropolitan open space - Freiräume in der wachsenden Stadt anlässlich der IGA Berlin 2017 statt.


Geposted am 3. March 2017 | CET | 10:36 am



nach oben ⇑

53. Feed Post: Beweidung zur Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017 - Der künftige „Arche-Park“ entsteht

Aus Anlass der IGA Berlin 2017 beginnt heute ein ganz besonderes Projekt: Der sogenannte „Arche-Park“ entsteht. Inmitten der IGA-Parklandschaft werden Pferde, Rinder und Schafe gehalten, die vom Aussterben bedroht und auf der Roten Liste der gefährdeten Rassen geführt sind. Heute beginnt der Einzug der seltenen Artgenossen in das Gelände der Internationalen Gartenausstellung, die in 70 Tagen eröffnet.


Geposted am 1. February 2017 | CET | 10:35 am



nach oben ⇑

54. Feed Post: Garten neu (er)leben – mitten in der Hauptstadt

Garten- und Blumenfreunde, Naturentdecker und urbane Farmerinnen, Hobbygärtner und Gestaltungsprofis finden auf dem Gelände der ersten Internationalen Gartenausstellung Berlins (IGA Berlin 2017) vom 13. April bis 15. Oktober 2017 Inspiration und Überraschung, Erholung und Entspannung. Auf über 100 Hektar entfaltet sich ein florales Feuerwerk, ein „MEHR aus Farben“: Dabei spannt die IGA einen Bogen von atemberaubenden Garten-Klassikern über innovative Gestaltungsideen von renommierten Landschafts- und Gartengestaltern aus aller Welt bis hin zu spektakulärer Baukunst.


Geposted am 20. January 2017 | CET | 06:23 am



nach oben ⇑

55. Feed Post: Vorgeschmack auf die Internationale Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017

Mit einem Ausblick auf die erste Internationale Gartenausstellung der Hauptstadt präsentiert sich die IGA vom 20. bis 29. Januar 2017 auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Halle 2.2, Stand 103: Auf 400 m2 können die Gäste neben einer Seilbahn-Kabine auch den IGA-Campus, das Umweltbildungsprogramm der Gartenausstellung, entdecken. Farbenprächtige Orchideen, Frühjahrsblumen und vielseitige Gehölze versprechen einen Einblick in die zu erwartende Pflanzen- und Blumenvielfalt.


Geposted am 20. January 2017 | CET | 06:18 am



nach oben ⇑

56. Feed Post: Aushilfe im Verkauf / Shopmitarbeiter / Verkäufer (m/w)

 

 

 

 

 

 

Wir suchen Sie als Aushilfe / Verkäufer (m/w) in unseren Shops auf der ab Mitte April 2017 stattfindenden IGA 2017 in Berlin Marzahn-Hellersdorf in Teilzeit (u.a. Studentische Aushilfe, Mini- oder Midijob).

Aufgaben

  • Verkaufstätigkeit
  • Kassiertätigkeit inkl. Tagesabschluss
  • Präsentation der Waren, Dekoration, Ordnung und Sauberkeit
  • Sortimentskontrollen und regelmäßige Bestandskontrollen durchführen
  • Einsortieren der Ware

Anforderung


Geposted am 19. January 2017 | CET | 13:02 pm



nach oben ⇑

57. Feed Post: Exklusive Serviceangebote der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017 für Busreiseveranstalter

Unter den mehr als zwei Millionen erwarteten Besucherinnen und Besucher der IGA Berlin 2017, der ersten Internationalen Gartenausstellung in der Hauptstadt, werden zahlreiche Reisegäste aus der Busreisebranche erwartet. Für diese richtet die IGA in Kooperation mit T.D.M. Travel & Data Marketing ein exklusives IGA-Busreiseportal ein, über das Busreisen sowie Busse von interessierten Reisegruppen gebucht werden können. Für den reibungslosen Ablauf vor Ort werden in Zusammenarbeit mit A&K Fahrzeugteile Heidenau GmbH sowie der Dr.


Geposted am 13. January 2017 | CET | 10:04 am



nach oben ⇑

58. Feed Post: Wasser marsch! Testlauf in den Wassergärten der „Promenade aquatica“

Die Wassergärten der „Promenade aquatica“ haben ihre Feuertaufe erfolgreich bestanden: Im sogenannten Nebelgarten wurden die Nebeldüsen eingebaut und getestet und auch die Wasserfälle, die von einer fünf Meter hohen Wand stürzen, haben ihren Probelauf mit Bravour überstanden. Beide Gärten sind nach außen mit Wänden von der umgebenden Landschaft abgegrenzt, wobei die des Nebelgartens begrünt sind und so für eine regenwaldartige Atmosphäre sorgen.


Geposted am 6. January 2017 | CET | 16:27 pm



nach oben ⇑

59. Feed Post: Digitizing the Greenery

In conjunction with re:publica, Digitizing the Greenery will be the subject of a series of events with the same name at the IGA Berlin 2017. Entrepreneurs from the digital start-up world and analogue creative scene, bloggers, lateral thinkers and urban developers across Germany and internationally will get together once a month during the IGA. Among other things, they will discuss new digital ‘helpers’ that influence our work, our leisure time and the way we get around the city.


Geposted am 4. January 2017 | CET | 11:11 am



nach oben ⇑

60. Feed Post: Digitalisierung im Grünen

In Zusammenarbeit mit der re:publica wird die Digitalisierung im Grünen Thema einer gleichnamigen Veranstaltungsreihe auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017.  UnternehmerInnen aus der digitalen Startup- und analogen Kreativ-szene, BloggerInnen, QuerdenkerInnen und StadtentwicklerInnen national wie international werden während der IGA einmal monatlich u.a. über neue digitale „Helfer“ diskutieren, die unsere Arbeit, unsere Freizeit und die Bewegung in der Stadt beeinflussen.


Geposted am 4. January 2017 | CET | 10:54 am



nach oben ⇑

61. Feed Post: Die Grasnelke – häufig und doch selten

Die Gemeine Grasnelke (Armeria maritima) ist weder Gras noch Nelke, dennoch heißt sie so. In Berlin ist die kleine, rosa blühende Pflanze keine Seltenheit und das ist eine Besonderheit! Grasnelken sind in Mitteleuropa verbreitet und kommen in anderen Gebieten nur sehr selten vor. Daher gelten sie als besonders schutzwürdig und finden sich als eine Zielart im Berliner Florenschutzkonzept wieder.


Geposted am 15. December 2016 | CET | 09:56 am



nach oben ⇑

62. Feed Post: Der rbb wird Medienpartner der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) rbb ist mit seinen Programmen rbb Fernsehen, radioBERLIN 88,8 und Radioeins elektronischer Medienpartner der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017. Patricia Schlesinger, Intendantin des rbb, unterzeichnete gestern gemeinsam mit IGA-Geschäftsführerin Katharina Lohmann und Christoph Schmidt, Geschäftsführer der IGA Berlin 2017 GmbH und der Grün Berlin GmbH, den entsprechenden Vertrag.


Geposted am 8. December 2016 | CET | 10:13 am



nach oben ⇑

63. Feed Post: Die Arena – ein Herzstück der IGA Berlin 2017

Mitten im Grünen, umgeben von Platte und blühenden Landschaften eröffnet im nächsten Jahr zusammen mit der IGA Berlin 2017 die Arena. Ein Amphitheater für bis zu 5.000 ZuschauerInnen und eines der Herzstücke des Gartenfestivals. Zur IGA Berlin 2017 werden auf der Bühne der neuen Arena großartige KünstlerInnen wie der renommierte Dirigent und Regisseur Christoph Hagel, Autor und Moderator Dr. Eckart von Hirschhausen und Rock- und Popröhren wie Max Giesinger und Cäthe auftreten.


Geposted am 1. December 2016 | CET | 11:32 am



nach oben ⇑

64. Feed Post: Mitarbeiter*In Customer Service im Besucherzentrum für die IGA Berlin 2017 gesucht

Achtung! Diese Stelle wurde bereits erfolgreich besetzt.


Geposted am 1. December 2016 | CET | 11:12 am



nach oben ⇑

65. Feed Post: Mitarbeiter*Innen für das Service Center der IGA Berlin 2017 gesucht!

Achtung! Diese Stelle wurde bereits erfolgreich besetzt.

 

Für unser IGA Service Center (nur Inbound) suchen wir ab Januar/Februar 2017 engagierte Mitarbeiter*Innen für das Service Center.


Geposted am 1. December 2016 | CET | 10:57 am



nach oben ⇑

66. Feed Post: So vielfältig wie die Hauptstadt selbst - das Veranstaltungsprogramm der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017

Täglich werden ab 13. April 2017 zahlreiche Veranstaltungen auf der ersten Internationalen Gartenausstellung (IGA) der Hauptstadt stattfinden - klassische Konzerte, Rock & Pop, Musical und ein buntes Umweltbildungsprogramm für Groß und Klein. An verschiedenen IGA-Spielorten wird getanzt, musiziert, gelesen, Sport gemacht und sich entspannt. Erfahrene Pflanzenkenner stehen den Gästen im


Geposted am 25. November 2016 | CET | 08:53 am



nach oben ⇑

67. Feed Post: Entwicklung artenreicher Waldlichtungen am Kienberg

Der Götterbaum ist ein wahrer Kosmopolit. Ursprünglich kommt diese Art aus China, doch im Laufe der letzten Jahrhunderte verbreitete sich der Götterbaum nahezu auf der ganzen Welt – mit gebietsweise ungünstigen Auswirkungen auf die heimische Flora und Fauna. Die schnellwüchsige Art machte sich in letzten Jahrzehnten auch auf dem Kienberg breit. Dort überwuchert er Halboffenflächen, also den Übergangsbereich zwischen Wald und offenen Wiesenflächen, und dringt von dort aus weiter ins Wuhletal vor.


Geposted am 23. November 2016 | CET | 08:31 am



nach oben ⇑

68. Feed Post: Fit und gesund zur IGA: Die AOK Nordost ist offizieller Gesundheitspartner der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017

Mit der AOK Nordost hat die Internationale Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017  einen weiteren Partner an ihrer Seite: Die Gesundheitskasse wird im Rahmen der IGA die Themenfelder Ernährung, Bewegung und Stressabbau stärken. Schon jetzt fiel der Startschuss für eine Laufgruppe in Marzahn-Hellersdorf – eines von vielen Angeboten, das im Rahmen dieser Partnerschaft entstanden ist.


Geposted am 15. November 2016 | CET | 09:51 am



nach oben ⇑

69. Feed Post: Berlins schönste Firmengärten

Anlässlich der IGA Berlin 2017 wurden in diesem Jahr zum ersten Mal die schönsten Firmengärten der Stadt gesucht und ausgezeichnet. In drei Kategorien – Hof, Dach, Firmengelände – wurden aus 40 teilnehmenden Unternehmen die Sieger gekürt. Zudem gab es zwei Sonderpreise für besonders innovative und ökologisch gestaltete Gärten.


Geposted am 11. November 2016 | CET | 11:08 am



nach oben ⇑

70. Feed Post: Mehr Artenvielfalt – Das Biodiversitäts-Gründach der IGA Berlin 2017

Begrünte Dächer erfüllen eine ganze Reihe nützlicher Funktionen. Sie sorgen für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt, kühle Stadtluft, Lebensräume und Nahrungsangebote für Insekten und Vögel. Nicht zuletzt werten Gründächer das Stadtbild positiv auf.


Geposted am 3. November 2016 | CET | 10:39 am



nach oben ⇑

71. Feed Post: Gartenkunst im Dialog – Auf dem Weg zur IGA Berlin 2017

Gartenkunst im Dialog, diese Veranstaltungsreihe rief der Verein „Freunde der Gärten der Welt“ vor einigen Jahren ins Leben. Zu seinem nunmehr 7. Workshop lädt der Verein alle interessierten Bürger ein.


Geposted am 1. November 2016 | CET | 12:32 pm



nach oben ⇑

72. Feed Post: Ein 'grüner' Lernort entsteht: IGA-Campus und Umweltbildungszentrum

Wer möchte sich gerne zum „SchmExperten“ ausbilden lassen oder mit dem Gemüse vom eigenen Teller auf Weltreise gehen? Wo kommen eigentlich unsere T-Shirts her und wem gehört der Grund und Boden, auf dem unser Getreide wächst? Während der Laufzeit der IGA Berlin 2017 werden insgesamt über 2.500 Veranstaltungen auf dem IGA-Campus und Umweltbildungszentrum zu den Themen der der Natur- und Umweltbildung angeboten. Lebensnah und altersgerecht werden drängende Fragen zu aktuellen Umweltproblematiken behandelt und bereits den Kleinsten unter uns auf spielerische Art Zugang zur Natur vermittelt.


Geposted am 21. October 2016 | CEST | 13:18 pm



nach oben ⇑

73. Feed Post: IGA-Campus und Umweltbildungszentrum

Im Rahmen der IGA Berlin 2017 entsteht mit dem IGA-Campus und Umweltbildungszentrum ein neuartiger Ort des „grünen Lernens“ in Berlin. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind eingeladen, während der Laufzeit der Internationalen Gartenausstellung vom 13. April bis 15. Oktober 2017 am täglichen Veranstaltungsprogramm des IGA-Campus teilzunehmen. Neben Themen wie Gärtnern und Pflanzen, biologische Vielfalt und gesunde Ernährung stehen aktuelle globale Fragestellungen im Fokus.


Geposted am 19. October 2016 | CEST | 12:39 pm



nach oben ⇑

74. Feed Post: Die IGA startet ihre Werbekampagne

Nachdem der Kartenvorverkauf für die erste Internationale Gartenausstellung (IGA) der Hauptstadt bereits Ende September 2016 begonnen hat und die Seilbahnkabinen beim derzeitigen „BERLIN leuchtet“- Festival schon einmal über das Konzerthaus am Gendarmenmarkt fahren, wurden heute an der Marzahner Bockwindmühle - einem der Schauplätze der IGA-Kampagnenmotive - die ersten Motive der offiziellen Werbekampagne zur IGA Berlin 2017 vorgestellt.


Geposted am 10. October 2016 | CEST | 15:02 pm



nach oben ⇑

75. Feed Post: Der Kartenvorverkauf für die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 beginnt!

Ab morgen können sich Berlinerinnen und Berliner sowie Gäste aus aller Welt Eintrittskarten für die erste Internationale Gartenausstellung (IGA) der Hauptstadt sichern. Eine IGA-Tageskarte kostet 20 Euro und schließt die Fahrten mit der ersten Kabinen-Seilbahn Berlins ein. Darüber hinaus können Gäste mit einer IGA-Dauerkarte zum Preis von 90 Euro die Parklandschaft an allen 186 Tagen mit ihren verschiedenen Facetten ausgiebig erkunden. Eintrittskarten sind ab dem 29.


Geposted am 28. September 2016 | CEST | 14:24 pm



nach oben ⇑

76. Feed Post: Erste Probefahrt mit der Berliner Seilbahn

Seit dem Frühjahr arbeitet die Südtiroler LEITNER AG gemeinsam mit der IGA an einem der wohl spannendsten Projekte in der Hauptstadt: Denn zur Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017 entsteht in Berlin erstmals eine Seilbahn. Die im Frühjahr begonnene Montage ist inzwischen weit fortgeschritten. Im Zuge des vorbereitenden Probebetriebs fuhr Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller heute als erster Fahrgast über das entstehende IGA-Gelände und besichtigte dabei die Baustellen der Seilbahnstationen.


Geposted am 19. September 2016 | CEST | 17:32 pm



nach oben ⇑

77. Feed Post: Die IGA-Seilbahn-Kabine geht „auf Tour“

Ab jetzt geht die IGA quer durch die Bundesrepublik auf eine „Roadshow“, um das Interesse an Berlins erster Internationalen Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) zu
wecken. Dafür geht eine Original-Kabine der IGA-Seilbahn auf Reisen, mit der die Gäste der Internationalen Gartenausstellung das in der Metropole gelegene
Parkgelände ab dem 13. April 2017 aus der Vogelperspektive erleben können. Den Auftakt bildet die Innotrans-Messe für Verkehrstechnik vom 20.-23. September 2016
in Berlin.


Geposted am 19. September 2016 | CEST | 14:39 pm



nach oben ⇑

78. Feed Post: Beweidung zur IGA - Der künftige „Arche-Park“ entsteht

Im Wuhletal entsteht durch die Grün Berlin GmbH bis zur IGA ein ganz besonderes Projekt: der sogenannte „Arche-Park“. Auf rund 11 Hektar, die sich auf das künftige IGA-Gelände und die angrenzenden Flächen im Wuhletal verteilen, werden ab Herbst Pferde, Rinder und Schafe gehalten, die vom Aussterben bedroht und von der „Gesellschaft zu Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen“ (GEH) auf der Roten Liste der gefährdeten Rassen geführt sind.


Geposted am 25. August 2016 | CEST | 16:18 pm



nach oben ⇑

79. Feed Post: Zweites internationales Workcamp auf dem IGA-Campus

Bereits im Februar dieses Jahres fand das erste internationale Workcamp auf dem IGA-Campus statt. Junge Studierende aus aller Welt nahmen gemeinsam unter Anleitung des Teams von atelier le balto, die das Konzept des IGA-Campus entworfen haben, gezielte Schnittmaßnahmen vor. So schufen sie unter Einbeziehung der bereits vorhandenen Pflanzen und Strukturen ein stimmiges Gesamtbild des Areals am Kienberg. Vom 01. bis zum 13.


Geposted am 22. August 2016 | CEST | 10:25 am



nach oben ⇑

80. Feed Post: Baubeginn des Umweltbildungszentrums

Bis zur Eröffnung der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017 errichtet die Grün Berlin GmbH am Ufer des Wuhleteichs ein Umweltbildungszentrum in Holzbauweise. Nach dem Ende der IGA bleibt das mit Mitteln aus dem Programm „Stadtumbau Ost“ geförderte Projekt als Bildungsort mit einer Vielzahl von Aktivitäten weiter bestehen. Nun wurde mit der Errichtung des Rohbaus begonnen.


Geposted am 18. August 2016 | CEST | 15:26 pm



nach oben ⇑

81. Feed Post: Zeitgenössische Kunst auf der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017

Sichten einer Landschaft – Wie verändert sich Stadt an ihren Rändern? In einem kuratierten Prozess entwickelten international renommierte Künstlerinnen und Künstler aus Anlass der IGA auf den Ort abgestimmte Arbeiten. Gefragt war die künstlerische Auseinandersetzung mit drängenden urbanen Fragestellungen am Rande der Metropole Berlin.


Geposted am 9. August 2016 | CEST | 15:18 pm



nach oben ⇑

82. Feed Post: Rohbau der neuen Tropenhalle fertiggestellt

Seit 2015 wird das Gewächshaus mit dem Balinesischen Garten in den Gärten der Welt in eine große, energieeffiziente Tropenhalle umgebaut. Das neue Gebäude ist mit einer Fläche von rund 2.000 Quadratmetern viermal so groß wie der bisherige Balinesische Garten, wobei sich der Energiebedarf im Vergleich zum bestehenden Gewächshaus um die Hälfte verringert.


Geposted am 9. August 2016 | CEST | 09:58 am



nach oben ⇑

83. Feed Post: Baubeginn für den IGA-Parkplatz an der L33

Am 1. August 2016 beginnen die Baumaßnahmen für einen temporären Parkplatz zur Internationalen Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) an der L 33 in der Brandenburger Gemeinde Hoppegarten. Von dort aus werden die Gäste der IGA, die im kommenden Jahr mit dem Auto anreisen, per Bus-Shuttle zum IGA-Gelände gebracht.
 


Geposted am 27. July 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

84. Feed Post: Die IGA wird #blumIGA: Steinbilder an den Kienbergterrassen

Erst kürzlich war Wolfgang Schück vom Büro loma, der Planer von vier Steinbildern an den Kienbergterrassen, auf dem IGA-Gelände zu Gast. Vor Ort verschaffte er sich einen Eindruck von den im letzten Herbst gepflanzten Staudenflächen.


Geposted am 26. July 2016 | CEST | 09:53 am



nach oben ⇑

85. Feed Post: Berlins Seilbahn - Die ersten Kabinen vor Ort

25 Meter über dem Boden schwebend, kann die IGA-Parklandschaft ab 2017 mit der ersten Seilbahn Berlins aus der Vogelperspektive erlebt werden. Wer den besonderen Kick sucht, kann sich dann für eine Gondel mit Glasboden entscheiden und so die 1,5 Kilometer lange Fahrt über das Ausstellungsgelände genießen.


Geposted am 11. July 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

86. Feed Post: Ein MEHR aus Farben - die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017

Vom 13. April bis zum 15. Oktober 2017 wird Berlin zum Austragungsort der ersten Internationalen Gartenausstellung der Hauptstadt, zu der mehr als zwei Millionen Gäste erwartet werden: Ein zentraler Reiseanlass, im kommenden Jahr Berlin zu besuchen – zur IGA Berlin 2017 werden rund 8000 Reisebusse erwartet. Im Rahmen des RDA-Workshops stellt IGA-Geschäftsführerin Katharina Langsch gemeinsam mit Christian Gräff, Bezirksstadtrat für Wirtschaft und Stadtentwicklung des Bezirks Marzahn-Hellersdorf heute die Höhepunkte der IGA Berlin 2017 vor.


Geposted am 6. July 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

87. Feed Post: IGA-Rose - Die „Königin“ unter den Blumen

Bestimmte Rosensorten verströmen einen besonders intensiven Duft, insbesondere am frühen Morgen. So auch die IGA-Rose, die gerade erstmals in den neu entstehenden Parkflächen der Gärten der Welt blüht.


Geposted am 1. July 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

88. Feed Post: Eine IGA-Rose für Berlin

Gestern wurde die IGA-Rose, eine neue Rosensorte, erstmals vorgestellt: Die prachtvolle Edelrose kann in Beet oder Kübel bis zu einem Meter wachsen. Ihr intensiver fruchtiger Duft erinnert an die betörenden Düfte alter Rosensorten.


Geposted am 28. June 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

89. Feed Post: Berliner Volksbank ist Hauptsponsor der IGA Berlin 2017

Die Berliner Volksbank zählt neben Nestlé Schöller nun zu den Hauptsponsoren der Internationalen Gartenausstellung (IGA Berlin 2017). Über das finanzielle Engagement hinaus wird die Genossenschaftsbank auch im Umweltbildungsprogramm – dem IGA-Campus – vertreten sein.


Geposted am 24. June 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

90. Feed Post: Gärtnerische Branche aus ganz Deutschland zu Gast in Berlin

Von der Rosenzüchterin über den Friedhofsgärtner bis hin zum Fachberater - alle stehen in den Startlöchern für die nächstjährige Internationale Gartenausstellung in Marzahn-Hellersdorf!


Geposted am 23. June 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

91. Feed Post: Berlin wird blumIGA - Gärtnerische Branche aus ganz Deutschland zu Gast in Berlin

Aus Anlass der Internationalen Gartenausstellung (IGA) in Berlin mit Beginn am 13. April, bereiten sich Gärtnerinnen und Gärtner aus ganz Deutschland vor: Rund 350 Gärtnerinnen und Gärtner, Unternehmer und Fachberaterinnen aus dem Garten- und Landschaftsbau waren auf Einladung der Deutschen Bundesgartenschaugesellschaft (DBG) zum Ausstellerinformationstag am Samstag dafür in Marzahn Hellersdorf zu Gast.


Geposted am 21. June 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

92. Feed Post: Landschaftsarchitekt Tom Stuart-Smith zu Besuch in seinem Garten

Tom Stuart-Smith war kürzlich bei der IGA Berlin 2017 zu Besuch, um sich ein Bild von seinem entstehenden Garten innerhalb der internationalen Gartenkabinette zu machen. Der britische Landschaftsarchitekt realisiert einen Staudengarten, der das Spannungsfeld wilden Wachstums und gelenkter Gestaltung auslotet.


Geposted am 16. June 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

93. Feed Post: Wiesen im Kienbergpark

Im Kienbergpark wird es gerade zusehends grüner. Denn auf dem Kienberg, an den Terrassen am Südhang der Anhöhe und im Eingangsbereich zum IGA-Gelände nahe der Hellersdorfer Straße wurden kürzlich verschiedene Wiesenarten aus gebietsheimischem Saatgut angesät.


Geposted am 9. June 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

94. Feed Post: Wohnungsgenossenschaften aus Marzahn-Hellersdorf unterstützen die IGA Berlin 2017

Der Verbund „Zukunft Wohnen“, bestehend aus neun Wohnungsbaugenossenschaften aus Marzahn-Hellersdorf, zählt ab sofort zu den Unterstützern der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017.


Geposted am 7. June 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

95. Feed Post: 3.000 Uferpflanzen aus Pankow umgepflanzt

Auf dem Weg zur IGA wurde im Zuge der Renaturierung der Ufer des Wuhleteichs ein Flachwasserbereich angelegt, in dem im Mai gepflanzt wurde. Dafür setzten Naturschützer wild gewachsene Pflanzen von natürlichen Standorten des Bezirks Pankow ins Wuhletal um: vom Kiessee Arkenberge, aus der Malchower Aue und den Zingerwiesen.


Geposted am 3. June 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

96. Feed Post: Kommunikationsagentur WE DO gewinnt Kreativausschreibung der IGA Berlin 2017

Die Etatvergabe für die Kreation der Werbekampagnen für die Internationale Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) ist entschieden: Die Berliner Agentur WE DO unterstützt die IGA Berlin 2017 GmbH bei der kreativen Umsetzung der Kommunikationskampagne, die mit Beginn des Kartenvorverkaufs im Herbst startet.


Geposted am 1. June 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

97. Feed Post: Der Weltacker hat eröffnet

Teilt man die globale Ackerfläche von 1,4 Milliarden Hektar durch die Zahl aller Menschen, ergibt das 2000 m² pro Nase. Darauf muss alles wachsen, womit Mutter Erde uns nährt und versorgt. Diese Thematik greift das Projekt „2000m²“ auf und präsentiert im Rahmen des IGA-Campus zur Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017 den sogenannten „Weltacker“. Am 8. Mai 2016 wurde dieser durch den Träger des Projekts offiziell eröffnet.


Geposted am 27. May 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

98. Feed Post: Mit dem IGA-Sportbotschafter Joey Kelly Startplätze für den Mazda IGA-Lauf gewinnen!

Am 29. Mai 2016 findet auf dem zukünftigen Gelände der IGA Berlin 2017 in Marzahn-Hellersdorf durch die Gärten der Welt der Mazda IGA-Lauf statt. Ein Lauf-Event für die ganze Familie! Aus einer großen Familie kommt auch der IGA-Sportbotschafter Joey Kelly.


Geposted am 23. May 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

99. Feed Post: Grüne Vorbilder aus der Hauptstadt: Berlin sucht erstmals seine besten Firmengärten

Pressemitteilung des Bezirksverbandes Berlin-Marzahn der Gartenfreunde e.V.

An dieser Stelle veröffentlichen wir eine Pressemitteilung der IHK, die auch die IGA Berlin 2017 berührt.


Geposted am 19. May 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

100. Feed Post: Der Märkische Garten - ein Stück Brandenburg auf der IGA

Mit dem Märkischen Garten kommt ein Stück Brandenburg auf die IGA Berlin 2017. Dieser Garten, der sich von der Gestaltung an verschiedene Natur- und Kulturlandschaften aus Brandenburg anlehnt, liegt 2017 im Eingangsbereich des Haupteingangs Kienbergpark.


Geposted am 19. May 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

101. Feed Post: Seilzug für die Berliner Seilbahn

Die Bauarbeiten für die erste Kabinen-Seilbahn in Berlin gehen zügig voran. Aktuell wird das Seil gezogen. Die Anlage entsteht zur Internationalen Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) und wird von der Südtiroler LEITNER AG gebaut und langfristig betrieben.


Geposted am 19. May 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

102. Feed Post: 3.000 Uferpflanzen aus Pankow umgepflanzt - MEHR Vielfalt mit der IGA im naturnahen Wuhletal

Naturschutz im urbanen Raum: Die Internationale Gartenausstellung geht im Schulterschluss mit der Senatsverwaltung und den Berliner Naturschutzverbänden neue Wege: In einer ungewöhnlichen Aktion wechselten aktuell rund 3.000 Ufer- und Wasserpflanzen ihren Lebensraum vom Bezirk Pankow nach Marzahn-Hellersdorf.


Geposted am 17. May 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

103. Feed Post: Der Märkische Garten – ein Stück Brandenburg auf der IGA Berlin 2017

Märkischer Garten und Märkischer Platz vereinen Naturlandschaft und Gartenkultur aus Brandenburg und liegen zur IGA Berlin 2017 im direkten Eingangsbereich des IGA-Haupteingangs und -ausgangs "Kienbergpark". Heute pflanzte Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger eine symbolische Kiefer auf dem Märkischen Platz.


Geposted am 12. May 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

104. Feed Post: Himmelwärts – Der Wolkenhain „verkleidet“ sich

Auf dem Gipfel des Kienbergs gewinnt das Aussichtsbauwerk zunehmend an Kontur. Der Bereich des Besucherservice, von dem aus sich bereits neue Sichtbezüge in die Umgebung eröffnen, wurde kürzlich mit einer sogenannten Gabionen Vorhangfassade verkleidet.

Dabei werden mit Natursteinen gefüllte Drahtgitterkörbe gestapelt und aneinander gereiht. Gabionen werden auch heute noch dazu verwendet, Böschungen zu sichern. Auf dem Kienberg wird dieser Ursprung als Gestaltungselement aufgegriffen.


Geposted am 12. May 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

105. Feed Post: Lotosblumen von Hand verlesen

In weniger als einem Jahr eröffnet die IGA Berlin 2017 und es wird kräftig gebaut, gebuddelt - und natürlich - auch gepflanzt. Mit der neuen Rubrik #blumIGA wollen wir euch auf unserem IGA-Blog, auf Facebook und Twitter regelmäßig über unsere Pflanzthemen auf dem zukünftigen IGA-Gelände informieren. Es geht schon mal feuchtfröhlich los:


Geposted am 6. May 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

106. Feed Post: IGA Berlin 2017 wird dIGitAler: Die „IGA-Oase“ auf der re:publica als Preview zur #IGA2017

„Blended Learning“ zur zehnten re:publica in Berlin


Geposted am 28. April 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

107. Feed Post: Fachwerkstatt zur „grünen“ Berufsorientierung zu Gast bei der IGA Berlin 2017

Ein knappes Jahr vor Eröffnung der Internationalen Gartenausstellung in Berlin hat das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit am 27. und 28. April 2016 zur zweiten Fachwerkstatt des ESF-Programmes „Berufliche Bildung für nachhaltige Entwicklung (BBNE)“ nach Marzahn-Hellersdorf in die IGA-Markthalle eingeladen. Im Mittelpunkt stand dabei die Vernetzung der Projektträger, die über das Programm gefördert werden – darunter eines, das von der HU im Rahmen des internationalen Umweltprogramms IGA-Campus realisiert wird.


Geposted am 28. April 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

108. Feed Post: 365 Tage bis zur IGA: Berlin wird 2017 farbIGA

Morgen beginnt der Countdown für die Eröffnung der Internationalen Gartenausstellung (IGA) in Berlin, die am 13. April 2017 - in genau einem Jahr - ihre Tore öffnet und Berlin farbIGA werden lässt. Die verbleibenden Tage bis zum Start der IGA zählt ab sofort eine Digitaluhr am Standort der IGA im Bezirk Marzahn-Hellersdorf.


Geposted am 12. April 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

109. Feed Post: Sportbotschafter der IGA Joey Kelly beim Mazda-IGA-Lauf am 29. Mai

48 Marathons, 31 Ultra-Marathons, 13 Iron Man – das ist nur ein kleiner Teil der überaus langen Liste der sportlichen Erfolge von Joey Kelly. Die IGA Berlin 2017 konnte ihn als Sportbotschafter gewinnen. Beim Mazda-IGA-Lauf durch die Gärten der Welt am 29. Mai 2016 ist er erstmals mit dabei.


Geposted am 5. April 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

110. Feed Post: Wachsende Partnerschaften: Husqvarna ist Sponsor der IGA

Zahlreiche Partnerinnen und Partner aus der Wirtschaft unterstützen die Internationale Gartenausstellung (IGA Berlin 2017). Aktuell besiegelte die IGA Berlin 2017 GmbH die Zusammenarbeit mit der Firma Husqvarna Deutschland, die ab jetzt zu den Kooperationspartnern der IGA zählt.


Geposted am 31. March 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

111. Feed Post: Vorbereitungen am IGA-Haupteingang „Kienbergpark“

Aus den Fotoaufnahmen der Baustellen-Webcam für den zukünftigen IGA-Haupteingang zum Kienbergpark ist ein erster Zeitrafferfilm entstanden, der die baulichen Maßnahmen der letzten Monate zeigt.


Geposted am 31. March 2016 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

112. Feed Post: Die erste Stütze steht: Startschuss für die Seilbahn zur Internationalen Gartenausstellung 2017 in Berlin

Zur Internationalen Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) entsteht in Berlin erstmals eine Kabinen-Seilbahn. Heute wird die erste Stütze errichtet. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller begleitet den Startschuss für das derzeit größte urbane Seilbahnvorhaben in Deutschland, das von der Südtiroler LEITNER AG realisiert wird.


Geposted am 16. March 2016 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

113. Feed Post: Ein Raum für Erinnerungen: Garten und Friedhof

Eine zeitgemäße Grabgestaltung ist fester Bestandteil von Gartenausstellungen, wo Grabzeichendesigner und Friedhofsgärtner gemeinsam die Vielfalt der Möglichkeiten zeigen.

Das Leben hat viele Facetten. An seinem Ende steht jedoch immer ein endgültiger Abschied. Friedhöfe sind dabei wichtige Orte des Erinnerns und Gedenkens für die Hinterbliebenen. Eine zeitgemäße Grabgestaltung ist fester Bestandteil von Gartenausstellungen, wo Grabzeichendesigner und Friedhofsgärtner gemeinsam die Vielfalt der Möglichkeiten zeigen.


Geposted am 10. March 2016 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

114. Feed Post: Neue Busfachmesse in der IGA-Markthalle am Vortag der ITB

Heute ist die IGA Berlin 2017 Gastgeber für den ersten BTB-Workshop der Firma Busreisen.cc in Berlin. Rund 200 Busreiseveranstalter und Touristiker werden zu der Veranstaltung in der IGA-Markthalle erwartet. Auf der ITB stellt die IGA ab morgen den frisch erschienenen Gruppenreiseplaner zur Gartenausstellung vor.


Geposted am 8. March 2016 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

115. Feed Post: Komplett verglast - Die Tropenhalle in den Gärten der Welt

Jetzt bloß nichts fallen lassen: Aktuell werden die Glaselemente für eine lichtdurchflutete Tropenhalle eingebaut.


Geposted am 7. March 2016 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

116. Feed Post: Auftakt für den IGA-Campus mit einem internationalen Workcamp

In dieser Woche arbeiten Studierende der Landschaftsarchitektur aus Marseille, Versailles, Wien, Weihenstephan und Berlin gemeinsam auf dem Gelände des zukünftigen IGA-Campus. Mit diesem ersten internationalen Workcamp geht der Auftakt für die baulichen Vorbereitungen des Campus einher.

 


Geposted am 18. February 2016 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

117. Feed Post: Aktionsort „IGA-Campus“

Ein Ort für Aktionen und Begegnungen, zum Lernen und Ausprobieren: Der IGA-Campus der Internationalen Gartenausstellung entsteht auf einer Fläche von 1,5 Hektar am Fuße des Kienbergs.

2017 gestalten dort Kinder, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam Beete, erschaffen neue Habitate für Tiere und Pflanzen, lernen die Heilkräfte von Wildkräutern und die Herkunft unseres Essens und anderer Produkte kennen u.v.a.m. Das Umweltbildungsprogramm entsteht in Zusammenarbeit mit der GRÜNEN LIGA Berlin.


Geposted am 12. February 2016 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

118. Feed Post: Jahresvorschau 2016

Spektakuläre Bauten in Entstehung *** Pflanzzeit für die IGA *** Saisonstart für die Gärten der Welt zu Ostern


Geposted am 29. January 2016 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

119. Feed Post: Longboards im künftigen Kienbergpark

Zusammen mit Kindern und Jugendlichen wird der bestehende Spielplatz im Jelena-Šantić-Friedenspark bis zur Internationalen Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) neu gestaltet.


Geposted am 29. January 2016 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

120. Feed Post: Schneezeit auf dem Gelände

Über das Wochenende hat es wunderbar geschneit und ganz Berlin ist von Schnee bedeckt, wie das Webcam-Bild zeigt. Schneemänner werden gebaut, die Schlitten sind an den Fahrradständern montiert und die Kinder können endlich rodeln. Doch was bedeutet ein solches Wetter für die IGA-Baustelle?


Geposted am 21. January 2016 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

121. Feed Post: Das Besucherzentrum wird wetterfest

Die Bauarbeiten am Besucherzentrum, dem künftigen Haupteingang der IGA Berlin 2017 sowie der Gärten der Welt, sind bereits in vollem Gange. Aktuell werden das Dach sowie die Fußböden abgedichtet.


Geposted am 14. January 2016 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

122. Feed Post: Neue Aussichten vom Gipfel des Kienbergs

Bis zur Internationalen Gartenausstellung entsteht auf dem Kienberg, einer 102 Meter hohen Erhebung im IGA-Gelände, das Aussichtsbauwerk „Wolkenhain“.

Der begehbare Aussichtsturm lässt Besucherinnen und Besucher wie auf einer Wolke über den Baumwipfeln des Kienbergs schweben. Bisher verhinderte hoher Bewuchs auf dem Plateau des Berges eine Aussicht ins Umland.


Geposted am 7. January 2016 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

123. Feed Post: IGA - S-Bahn-Zug bringt ein „MEHR aus Farben“ auf die Ringbahn

Heute wurde ein farbenfroher IGA-Zug erstmalig auf die Reise geschickt: Die S-Bahn Berlin setzt in den kommenden zwei Jahren auf den Ringbahnlinien S41/S42 einen Viertelzug ein, der auf die Internationale Gartenausstellung 2017 neugierig machen soll. Auf 35 Metern Länge sind Bilder und Höhepunkte der IGA zu sehen, die 2017 erstmals in Berlin stattfindet.


Geposted am 21. December 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

124. Feed Post: Wasserschacht für die Internationalen Gartenkabinette

In den neuen Parkflächen der Gärten der Welt entstehen zur IGA Berlin 2017 neun internationale Gartenkabinette, entworfen von den besten Landschaftsarchitektinnen und -architekten aus der ganzen Welt. Vier der in sich geschlossenen Gartenkabinette arbeiten mit dem Thema Wasser als Gestaltungselement.


Geposted am 18. December 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

125. Feed Post: LEITNER AG hat den Planfeststellungsbeschluss für die Seilbahn erhalten

Der aus Südtirol stammende Betreiber und Investor der Seilbahn ist die LEITNER AG. Diese hat nun den Planfeststellungsbeschluss zum Bau der Seilbahn auf den Kienberg erhalten.


Geposted am 18. December 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

126. Feed Post: 3. Webcam am IGA-Haupteingang „Kienbergpark“

Um zukünftig noch direkter über die Entwicklungen auf dem IGA-Gelände entlang der Hellersdorfer Straße und den Baufortschritt informieren zu können, gibt es nun auch die dritte IGA-Webcam.


Geposted am 16. December 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

127. Feed Post: Grün Hören: Ein Klangkunstprojekt für die IGA Berlin 2017 in den Gärten der Welt

Gemeinsam mit der Stiftung NaturTon von der Staatskapelle Berlin bringt die Grün Berlin GmbH ein außergewöhnliches Klangkunstprojekt auf den Weg, das zur IGA in den Gärten der Welt realisiert werden kann. Der in Berlin lebende Künstler Georg Klein wird dafür das Projekt „Grün Hören“ inszenieren, für das sechs „Hörbäume“ in der Nähe der neuen Tälchenbrücke entstehen sollen. Dies ist das Ergebnis des jetzt entschiedenen Ideenwettbewerbes, an dem 19 europäische Künstlerinnen und Künstler teilgenommen hatten.


Geposted am 7. December 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

128. Feed Post: Baustellenbesuch der IGA-Bildungspartner

Heute findet die gemeinsame Begehung mit allen Partnern des IGA-Klassenzimmers auf dem zukünftigen IGA-Campusgelände statt.

Hier wird gemeinsam ein spannender Lern-, Aktions- und Begegnungsort mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm zur praxisorientierten Wissensvermittlung in den Bereichen Garten, Natur und Umwelt, Ernährung, Gesundheit, Kunst und Medien entwickelt.


Geposted am 4. December 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

129. Feed Post: Nestlé Schöller wird Hauptsponsor der IGA Berlin 2017

Nestlé Schöller wird Hauptsponsor der Internationalen Gartenausstellung (IGA). Damit knüpft das Unternehmen an die im nächsten Jahr seit 25 Jahren bestehende Partnerschaft mit der Grün Berlin GmbH, Muttergesellschaft der IGA Berlin 2017 GmbH, an.


Geposted am 3. December 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

130. Feed Post: Noch 500 Tage bis zur IGA Berlin 2017

Der Countdown läuft: Am 13. April 2017 werden die ersten Gäste der Internationalen Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) in Marzahn-Hellersdorf willkommen geheißen. Mit dem heutigen Tage sind es noch genau 500 Tage bis zur Eröffnung der IGA.


Geposted am 30. November 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

131. Feed Post: Noch 500 Tage bis zur IGA Berlin 2017

Der Countdown läuft: Ab heute sind es nur noch 500 Tage bis zur Eröffnung der Internationalen Gartenausstellung 2017 in Berlin (13. April bis 15. Oktober 2017).


Geposted am 30. November 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

132. Feed Post: visitBerlin wirbt für die IGA und für Berlin als eine der grünsten Metropolen Europas

Ab sofort wirbt die Berlin Tourismus & Kongress GmbH, die unter der Marke visitBerlin agiert, europa- und weltweit für die Internationale Gartenausstellung (IGA), die vom 13. April bis 15. Oktober 2017 in Berlin stattfinden wird. Jetzt unterzeichneten Burkhard Kieker, Geschäftsführer von visitBerlin, und die IGA-Geschäftsführenden Katharina Langsch und Christoph Schmidt den Kooperationsvertrag, der die umfangreiche Zusammenarbeit besiegelt.


Geposted am 26. November 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

133. Feed Post: Setzungsmessungen der Tälchenbrücke abgeschlossen

Die über einen Zeitraum von mehreren Wochen durchgeführten Setzungsmessungen an der „Tälchenbrücke“ sind abgeschlossen. Jetzt kann mit dem Verschweißen der einzelnen Cortenstahlelemente des rund 10 Meter hohen und 85 Meter langen Bauwerks begonnen werden.


Geposted am 23. November 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

134. Feed Post: Brückenelemente für das Besucherzentrum

Als Fertigteile wurden zwei Brückenelemente für das Besucherzentrum geliefert und eingebaut. Sie gehören zu den schwersten Bauteilen auf dem künftigen IGA-Gelände.

Mit 30 Tonnen Gewicht gehören die beiden Betonelemente (im Fachjargon 'Brücken' genannt) zu den schwersten Bauteilen auf dem Gelände der künftigen IGA Berlin 2017. Sie wurden als Fertigteile geliefert und am 3. November 2015 für das entstehende Besucherzentrum eingebaut.


Geposted am 13. November 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

135. Feed Post: Schienen für die Statuen aus Bali

Im Zuge der Erweiterung des Balinesisches Gartens zu einer Tropenhalle ziehen die balinesischen Statuen bald an einen neuen Standort.Um die tonnenschweren Statuen zu versetzen, fertigt die bauausführende Firma aktuell eine Sonderkonstruktion an.


Geposted am 6. November 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

136. Feed Post: Kleingärten zum Teilen - Ulrich-Wolf-Preis für junge Landschaftsarchitekten zur IGA

An dieser Stelle veröffentlichen wir eine Pressemitteilung der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL e.V.), die auch die IGA Berlin 2017 berührt.

Pressemitteilung der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL e.V.)


Geposted am 2. November 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

137. Feed Post: Eine Allianz für Obstbäume

Der Landesverband Berlin der Gartenfreunde e.V., Allianz Deutschland und die Stiftung NatureLife-International pflanzen für die Internationale Gartenausstellung.


Geposted am 30. October 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

138. Feed Post: Stützfundamente für den "Wolkenhain"

Auf dem Kienberg wurden die Betonfundamente für den „Wolkenhain“ gegossen. Auf diesen Fundamenten werden später die Stahlstützen des Aussichtsbauwerks eingelassen.


Geposted am 23. October 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

139. Feed Post: Brückenschlag mit dem Wuhlesteg

Mitte September 2015 wurden die ersten Brückenteile für den neuen Wuhlesteg eingehoben, der die Stadtteile Marzahn und Hellersdorf noch enger verbinden wird - und dabei wunderschöne Aussichten auf das Wuhletal gewährt.


Geposted am 13. October 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

140. Feed Post: Ein Mehr aus Farben: Internationale Gartenausstellung Berlin 2017

Am Sonntag ging die BUGA 2015 Havelregion zu Ende und übergab den Staffelstab an die nächste Gartenschau: die Internationale Gartenausstellung in Berlin „IGA Berlin 2017“. Im Rahmen des BUGA-Abschlussfestes wurde erstmals der IGA-Imagefilm mit dem offiziellen IGA-Song „Meer aus Farben“ der Berliner Band „Berge“ und „Stecky“ das IGA-Maskottchen vorgestellt.


Geposted am 13. October 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

141. Feed Post: Baubeginn für den künftigen IGA-Haupteingang „Kienbergpark“

Ab sofort beginnen die Landschafts- und Leitungsbauarbeiten im Bereich des Jelena-Šantić-Friedensparks für den künftigen IGA-Haupteingang „Kienbergpark“ an der Hellersdorfer Straße. Dort wird unter anderem ein Baumhain mit über 1.000 Bäumen gepflanzt sowie ein „Märkischer Garten“ mit großen Kiefern am Beginn des Wuhlesteges angelegt.

 


Geposted am 9. October 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

142. Feed Post: Staffelstabübergabe an die IGA auf der Abschlussveranstaltung der BUGA am 11.10.2015

Am Sonntag, 11. Oktober 2015, wird die BUGA 2015 Havelregion zu Ende gehen. Im Rahmen der offiziellen und öffentlich zugänglichen Abschlussveranstaltung ab 17:30 Uhr erfolgt auch die Staffelstabübergabe an die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 (IGA).

Sehr geehrte Damen und Herren,


Geposted am 9. October 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

143. Feed Post: Internationale Gartenausstellung und die Erweiterung der Gärten der Welt sind mit Bau und Kosten im Plan

In anderthalb Jahren, am 13. April 2017, beginnt die Internationale Gartenausstellung (IGA Berlin 2017). „Die Vorbereitungen gehen bestens voran und wir sind im Zeit- und Kostenbudget,“ sagt Christoph Schmidt, Geschäftsführer der Grün Berlin GmbH und der IGA Berlin 2017 GmbH. „Die 2009 beschlossene und seitdem laufende bauliche Erweiterung der Gärten der Welt wird zeitlich vorgezogen und rechtzeitig bis 2017 abgeschlossen.“

Kosten für die Internationale Gartenausstellung


Geposted am 9. October 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

144. Feed Post: Ufer am Wuhleteich

Auf dem Weg zur IGA renaturiert die Grün Berlin GmbH Uferbereiche des Wuhleteichs. Im Zuge dessen werden aktuell Betonplatten am westlichen Ufer des Gewässers zurück gebaut und entfernt.


Geposted am 1. October 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

145. Feed Post: Eintrittspreise für die Internationale Gartenausstellung stehen fest

Die Eintrittspreise für die Internationale Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) stehen fest. Jetzt verabschiedete der Aufsichtsrat der IGA Berlin 2017 GmbH die Preisstruktur. Der Vorverkauf der Dauerkarten beginnt im Herbst 2016.


Geposted am 1. October 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

146. Feed Post: Brückenschlag in acht Metern Höhe: Der Wuhlesteg

Vom U-Bahnhof „Neue Grottkauer Straße“ bis zum südlichen Eingang zu den Gärten der Welt an der Siegmarstraße werden die Besucherinnen und Besucher zukünftig vom 280 Meter langen Wuhlesteg einzigartige Aussichten in das Wuhletal genießen können.


Geposted am 23. September 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

147. Feed Post: Stahlträger für die neue Tropenhalle

Das neue Gebäude für die Tropenhalle entsteht aktuell in den Gärten der Welt. Mit einer Fläche von rund 2.000 Quadratmetern wird es viermal so groß sein wie der bisherige Balinesische Garten an dieser Stelle.


Geposted am 17. September 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

148. Feed Post: Brückenschlag in acht Metern Höhe: Der Wuhlesteg

Pressemitteilung der Grün Berlin GmbH

An dieser Stelle veröffentlichen wir eine Pressemitteilung der Grün Berlin GmbH, die auch die IGA Berlin 2017 berührt.


Geposted am 16. September 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

149. Feed Post: Natursteinmauern an den Kienbergterrassen

Inzwischen sind die Kienbergterrassen in den Grundzügen zu erkennen. Schon seit Sommer dieses Jahres wird an diesem Bauabschnitt gearbeitet. Der Hang wurde bereits terrassiert, Treppen sind im Bau. Im Bild zu sehen sind die Arbeiten an den Natursteinmauern, die zum Teil schon aufgeschichtet sind.

Die Hangterrassen sind Teil des neu entstehenden barrierefreien Panoramaweges, der vom Eingang zum IGA-Gelände am U-Bahnhof "Neue Grottkauer Straße" (U5) über das Wuhletal vorbei am Kienberg bis zu den Gärten der Welt führen wird.


Geposted am 7. September 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

150. Feed Post: IGA-Herbsttour am 20. September 2015 mit vielfältigem Programm für Familien

Am 20. September 2015 findet von 11 bis 18 Uhr die zweite IGA-Herbsttour statt, die mit Baustellen-Touren ins Gelände, einem Markt, Musik und Aktionen für die ganze Familie eine spannende Vorschau auf die Internationale Gartenausstellung geben wird.

Erstmalig können Kinder die Baustelle auf einer extra für sie konzipierten geführten Tour erkunden. Start- und Mittelpunkt der Herbsttour wird der zukünftige IGA-Haupteingang „Kienbergpark“ an der Hellersdorfer Straße, wo ab Oktober die baulichen Vorbereitungen für die IGA beginnen.


Geposted am 4. September 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

151. Feed Post: Parkeingang mit Aussicht: Mit der Tälchenbrücke in die Gärten der Welt

Am Westhang des Kienberges baut die Grün Berlin GmbH derzeit die „Tälchenbrücke“, die zukünftig den als Marzahner Ausguck bekannten Hügel in den Gärten der Welt mit dem Kienberg verbindet.

Aktuell werden die ersten Brückenteile aus Cortenstahl eingesetzt.

Das rund 10 Meter hohe und 85 Meter lange Bauwerk wird auf einem Mittelpfeiler ruhen. Nach dem Einsetzen der Brückenelemente werden die provisorischen blauen Stützen zurück gebaut.


Geposted am 25. August 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

152. Feed Post: Tälchenbrücke - Verbindung vom Kienberg zu den Gärten der Welt

Am Westhang des Kienberges baut die Grün Berlin GmbH derzeit die „Tälchenbrücke“, die zukünftig den als Marzahner Ausguck bekannten Hügel in den Gärten der Welt mit dem Kienberg verbindet.

Nächste Woche werden die ersten Brückenteile aus Cortenstahl eingesetzt, die dafür gestern mit dem Tieflader angeliefert wurden.


Geposted am 21. August 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

153. Feed Post: Studentenblumen als Gründünger

Bau und Ansaat für den neuen Rundweg durch die Gärten der Welt.

Auf dem Weg zur IGA entsteht in den Gärten der Welt ein Rundweg, der den Bestandspark und die neu gestalteten Flächen miteinander verbindet. Der Weg führt dann auch an den neuen Attraktionen wie beispielsweise dem Englischen Garten, den Internationalen Gartenkabinetten und den Wassergärten ebenso wie an der Seilbahnstation am Blumberger Damm vorbei. Dafür wird der Weg im bestehenden Parkgelände seit einigen Monaten Stück für Stück erneuert oder ausgebessert und in den weiteren Flächen neu gebaut.


Geposted am 14. August 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

154. Feed Post: IGA ist Berlin-Partner!

Jetzt zählt die IGA Berlin 2017 GmbH zum großen Netzwerk der Berlin-Partner.


Geposted am 11. August 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

155. Feed Post: Fundament für den „Wolkenhain“ auf dem Kienberg

Das rund 20 Meter hohe Aussichtsbauwerk „Wolkenhain“ auf dem Kienberg wird einer der spektakulären Höhepunkte auf der IGA Berlin 2017: Von der Form her soll die Plattform an eine Wolke erinnern, die über den Baumwipfeln der Anhöhe in Marzahn-Hellersdorf schwebt.


Geposted am 7. August 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

156. Feed Post: Eine Gartenausstellung entsteht: Echtzeitdokumentation der IGA-Baustelle via Webcam

Der Baufortschritt auf dem IGA-Gelände im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf ist ab sofort auf der Internetplattform Berlin.de in Echtzeit zu beobachten. Zukünftig nehmen drei Webcams, ausgehend von umliegenden Dächern und einem extra für dieses Vorhaben installierten Mast, alle 15 Minuten aktuelle Fotos von der Baustelle auf, die die Fläche aus der Vogelperspektive zeigen. Die Live-Dokumentation der Bauarbeiten erfolgt in Zusammenarbeit mit der IGA Berlin 2017 GmbH, Berlin.de und der Leitner AG.


Geposted am 3. August 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

157. Feed Post: Treppen für die Terrassen am Kienberg

Aktuell werden die Treppen für die Kienbergterrassen angelegt. Denn zukünftig führen zwei parallel verlaufende Wege in unterschiedlicher Höhenlage am südlichen Hang des Kienbergs entlang, die von Streuobstwiesen und offenen Wiesenbereichen gesäumt sind.


Geposted am 31. July 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

158. Feed Post: Neue Parkwiese mit heimischen Wildpflanzen

In dieser Woche wurden Wildpflanzen für eine neue Parkwiese im Süden der Gärten der Welt angesät.

Vier verschiedene Wiesenarten wurden dabei angelegt, die von einer Frischwiese über eine Schattenwiese bis zu Trockenrasen und Kalk-Trockenwiese reichen. Diese eher selten vorkommenden Wiesenarten bieten Lebensraum für eine Vielzahl an Schmetterlingen, Bienen und Vögeln.


Geposted am 22. July 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

159. Feed Post: 50.000 Kubikmeter Erde bewegt

50.000 Kubikmeter Erde wurden seit Beginn der Bauarbeiten im November 2014 auf dem Weg zur IGA ausgehoben. Fast der gesamte Boden wurde wieder vor Ort im Ausstellungsgelände eingebaut und weiter verwendet.

Somit wurden die Fahrten zum Bodentransport außerhalb des zukünftigen IGA-Geländes auf ein Minimum reduziert. Als Vergleich: Ohne die ressourcenschonende Wiederverwendung der Erde hätten die beladenen LKWs – in eine Reihe gestellt - vom Bezirk Marzahn-Hellersdorf aus bis zum Alexanderplatz und zurück gereicht.


Geposted am 17. July 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

160. Feed Post: Erste IGA-Informationen für Reiseveranstalter auf dem RDA-Workshop in Köln

Die IGA Berlin 2017 präsentiert sich auf dem RDA-Workshop 2015 (21.-23.07.2015) in Köln an einem gemeinsamen Stand mit dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin und den Gärten der Welt.

Neben anschaulichen Informationen über die Attraktionen zur Internationalen Gartenausstellung stellt die IGA auf der Fachmesse erste Angebote für Bus - und Gruppenreisen vor. Am 22. Juli laden die drei Aussteller am Messestand in Halle 10.1/E03 ab 17:00 Uhr zum Netzwerken und Austauschen bei einem Umtrunk ein.


Geposted am 17. July 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

161. Feed Post: BERLIN GEHT - Spaziergänge in und um Berlin

Die IGA Berlin 2017 verlost drei Stadtwanderführer.

Er ist grün, hat ein Auge, zwei spitze Ohren und ein sehr unromantisches Grinsen im frechen Gesicht. Dürfen wir vorstellen: URB! Wild URB! Er ziert das Buchcover von „BERLIN GEHT“, dem neuen Stadtwanderführer der österreichischen GEHmeinschaftsschmiede Rittberger + Knapp.


Geposted am 13. July 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

162. Feed Post: Hochbauarbeiten für das Besucherzentrum

Der 20 Meter hohe Kran auf der Baustelle für das neue Besucherzentrum in den Gärten der Welt ist weithin zu sehen – und ebenso der zügige Baufortschritt am Hochbau.

Die Architektur des Gebäudes geht dabei auf den prämierten Entwurf des luxemburgischen Architekturbüros ww+ zurück. Die markante Form erinnert an ein scharfkantiges „C“, das einen Innenhof und einen Vorplatz zum Blumberger Damm hin einbettet.


Geposted am 10. July 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

163. Feed Post: Der Info-Pavillon "Naturschutz und Umweltbildung" sucht Akteure

Haben Sie Lust, Ihr Wissen zu den Themen Natur und Umwelt an interessierte Berlinerinnen und Berliner weiter zu geben? Oder auch ein kreatives Programm in einem schönen, grünen Umfeld für Kinder, Jugendliche und Erwachsene anzubieten? Erfahren Sie hier, wie Sie am Umweltbildungsprogramm der IGA aktiv mitwirken können.


Geposted am 7. July 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

164. Feed Post: Hangterrassen am Kienberg - Bau der Kienbergterrassen beginnt

Ab jetzt beginnt die Grün Berlin GmbH mit der Anlage der Kienbergterrassen am sonnenreichen Südhang des rund 100 Meter hohen Kienbergs.


Geposted am 7. July 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

165. Feed Post: Bau der Kienbergterrassen beginnt

Ab jetzt beginnt die Grün Berlin GmbH mit der Anlage der Kienbergterrassen am sonnenreichen Südhang des rund 100 Meter hohen Kienbergs.

Die Hangterrassen sind Teil des neu entstehenden Panoramaweges, der vom Eingang zum IGA-Gelände am U-Bahnhof "Neue Grottkauer Straße" (U5) über das Wuhletal vorbei am Kienberg bis zu den Gärten der Welt führen wird.


Geposted am 1. July 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

166. Feed Post: Aussstellungseröffnung „Kleingärtnerische Oasen in der Großstadt“ mit Bezirksbürgermeister Stefan Komoß

Pressemitteilung des Bezirksverbandes Berlin-Marzahn der Gartenfreunde e.V.

An dieser Stelle veröffentlichen wir eine Pressemitteilung des Bezirksverbandes Berlin-Marzahn der Gartenfreunde e.V., die auch die IGA Berlin 2017 berührt.


Geposted am 26. June 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

167. Feed Post: Auftakttreffen der IGA-Volunteers

Pressemitteilung der FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf

An dieser Stelle veröffentlichen wir eine Pressemitteilung der FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf, die auch die IGA Berlin 2017 berührt.


Geposted am 27. May 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

168. Feed Post: Baustart für den „Wolkenhain“ und Baufortschritt in den Gärten der Welt

Pressemitteilung der Grün Berlin GmbH

An dieser Stelle veröffentlichen wir eine Pressemitteilung der Grün Berlin GmbH, die auch die IGA Berlin 2017 berührt.

Die vollständige Pressemitteilung und entsprechendes Bildmaterial finden Sie in der linken Spalte.


Geposted am 21. May 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

169. Feed Post: Info-Pavillon „Naturschutz & Umweltbildung“ am Start!

Der Umweltbildungsgedanke ist bei der IGA Berlin 2017 (IGA) tief verankert. Neben den Zielen internationale Gärten und moderne Gartenkunst zu zeigen und die Fachbranche adäquat vorzustellen, ist es ein großes Anliegen der IGA, Diskussions- und Aktionsplattform für ein breites Themenspektrum um Natur, Landschaft und Umwelt zu sein. Und dies für möglichst viele Akteure und ein möglichst breites Publikum. Kurz gesagt, es geht darum Natur zu entdecken und Interesse zu wecken.


Geposted am 18. May 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

170. Feed Post: Auftakttreffen der IGA-Volunteers

Rund 100 Berlinerinnen und Berliner haben sich schon jetzt als Freiwillige zur Unterstützung der Internationalen Gartenausstellung „IGA Berlin 2017“ gemeldet. Anfang Mai trafen sich die IGA-Volunteers erstmals in der IGA-Markthalle, um die IGA-Pläne und einander kennen zu lernen. Schon im Vorfeld der IGA werden die Freiwilligen verschiedene Veranstaltungen mit begleiten.


Geposted am 18. May 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

171. Feed Post: Projektfilm über die Internationalen Gartenkabinette

In einem Film über die Ausstellungseröffnung der Internationalen Gartenkabinette kommen die Architekten, die IGA-Geschäftsführung sowie Andreas Geisel, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, über das Projekt zu Wort.

Zur IGA Berlin 2017 entstehen in den Gärten der Welt internationale Gartenkabinette, die zeitgenössische innovative Ansätze der Gartenkunst widerspiegeln. Die Entwürfe stammen von den besten Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten weltweit.


Geposted am 18. May 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

172. Feed Post: Ausstellungseröffnung Internationale Gartenkabinette

Zur IGA Berlin 2017 entstehen in den Gärten der Welt internationale Gartenkabinette, die zeitgenössische innovative Ansätze der Gartenkunst widerspiegeln. Die Entwürfe stammen von den besten Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten weltweit und sind ab dem 15. Mai 2015 in der IGA-Markthalle zu sehen.


Geposted am 15. May 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

173. Feed Post: Startplätze beim Mazda IGA-Lauf

Die IGA Berlin 2017 verlost Startplätze zum 3. Mazda IGA-Lauf durch die Gärten der Welt am 31. Mai.

Gewinnen Sie einen Freistart und laufen Sie mit!

Lesen Sie die nachfolgenden Teilnahmebedingungen und landen Sie im Los-Topf!

Teilnahmebedingungen


Geposted am 15. May 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

174. Feed Post: Neugestaltung des Spielplatzes im Jelena-Šantić-Friedenspark mit Kindern und Jugendlichen

Zusammen mit Kindern und Jugendlichen wird der bestehende Spielplatz im Jelena-Šantić-Friedenspark bis zur Internationalen Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) neu gestaltet. In Workshops, die am 12. Mai begonnen haben, können Jugendliche aus der Umgebung ihre Wünsche und Vorstellungen einbringen.

Das Partizipationsverfahren wird im Auftrag der IGA Berlin 2017 GmbH von bwgt e.V. konzipiert und durchgeführt. Anschließend entwickelt das Landschaftsarchitekturbüro geskes.hack ein Gestaltungskonzept für den neuen Spielplatz aus den gesammelten Ideen.


Geposted am 15. May 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

175. Feed Post: Berlin als Hotspot internationaler Gartenkunst

Landschaftsarchitekten aus der ganzen Welt entwerfen Gärten für die IGA Berlin 2017

Zur IGA Berlin 2017 entstehen in den Gärten der Welt internationale Gartenkabinette, die zeitgenössische innovative Ansätze der Gartenkunst widerspiegeln. Die Entwürfe stammen von den besten Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten weltweit. Heute stellte die Geschäftsführung der IGA zusammen mit Andreas Geisel, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt und Till Rehwaldt, Präsident des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla), die Gestaltungskonzepte vor.


Geposted am 13. May 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

176. Feed Post: Der IGA-Zaun wird grüner

Kapuzinerkresse, Kürbisse, Feuerbohnen und bunte Sommerblumen vom türkischen Mohn bis zum Sonnenhut werden schon in wenigen Wochen den Zaun vor dem IGA-Pavillon „Naturschutz & Umweltbildung“ im Wuhletal verschönern und farbenfrohe Akzente in Vorbereitung auf das IGA-Jahr setzen.


Geposted am 11. May 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

177. Feed Post: Gärten der Welt bekommen neue Tropenhalle

Pressemitteilung der Grün Berlin GmbH

An dieser Stelle veröffentlichen wir eine Pressemitteilung der Grün Berlin GmbH, die auch die IGA Berlin 2017 berührt.

Die vollständige Pressemitteilung und entsprechendes Bildmaterial finden Sie in der linken Spalte


Geposted am 8. May 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

178. Feed Post: Gartenschauen 2015

Eine Bundesgartenschau und fünf Landesgartenschauen: wunderbare Ausflugsziele für den Sommer

Inzwischen sind sie alle gestartet - die BUGA im Havelland begann Mitte April und lockte begeisterte bereits viele Gäste.

Genauso spannend sind die fünf Landesgartenschauen weiter im Süden.

Hier eine Übersicht - Wir wünschen viel Spaß bei Ihrem Gartenschau-Besuch!


Geposted am 8. May 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

179. Feed Post: „Mutwillige Zerstörung ist nicht hinnehmbar.“

In den letzten Monaten kam es wiederholt zu mutwilligen Zerstörungen im IGA-Gelände. Der Vandalismus richtet sich vorrangig gegen den Infopavillon „Naturschutz und Umweltbildung“ am Kienberg, von dem ausgehend naturbezogene Führungen sowie Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geplant sind. Außerdem wurden Naturschutzmaßnahmen wie der Krötenzaun sowie die Baustellensicherung wiederholt beschädigt.


Geposted am 20. April 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

180. Feed Post: Die Modell-Kabine der IGA-Seilbahn reist zur INTERALPIN nach Österreich

Vom 15. bis 17. April 2015 wird die Modell-Kabine der IGA-Seilbahn auf der für die internationale Seilbahnbranche größten Messe INTERALPIN in Innsbruck ausgestellt. Für diesen Anlass verlässt die in der IGA-Markthalle ausgestellte Kabine kurzzeitig den Standort in Marzahn-Hellersdorf.


Geposted am 9. April 2015 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

181. Feed Post: Von der Berliner Gartenschau zu den Gärten der Welt - Geschichte und Geschichten Teil 1

Eine Herausgabe des Vereins "Freunde der Gärten der Welt" mit Vorträgen aus den Workshops GARTENKUNST IM DIALOG von 2010 bis 2013


Geposted am 24. March 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

182. Feed Post: Der Regierende Bürgermeister von Berlin auf Baustellen-Besuch

Der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller (3.v.r. im Bild) will in den kommenden Monaten alle Berliner Stadtbezirke besuchen. Zum Auftakt war er heute in Marzahn-Hellersdorf.


Geposted am 17. March 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

183. Feed Post: Baubeginn für den Wuhlesteg

Jetzt beginnen die Bauarbeiten für den Wuhlesteg, der zur Internationalen Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) als neue fußläufige Wegeverbindung zwischen den Stadtteilen Marzahn und Hellersdorf entsteht.

Der 280 Meter lange Steg wird ausgehend vom Jelena-Santic-Friedenspark den Wuhletal-Wanderweg queren und entlang des nördlichen Ufer des Wuhleteichs führen. Entlang des Teiches wird er flach über ein neues angelegtes Feuchtbiotop verlaufen.


Geposted am 11. March 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

184. Feed Post: Die IGA Berlin 2017 auf der ITB

Um Reiseveranstalter und Endverbraucher frühzeitig auf die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 (IGA) aufmerksam zu machen, ist die IGA erstmalig mit einem Stand auf der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin vertreten. Am Eröffnungstag der Messe, dem 4. März 2015, wird der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller den IGA-Info-Stand in der Berlin-Brandenburg-Halle besuchen.


Geposted am 3. March 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

185. Feed Post: Schau-Depot Zwischenablage

Ein Magazin für Kunst aus dem öffentlichen Raum in Marzahn-Hellersdorf von Berlin.


Geposted am 5. February 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

186. Feed Post: Auftaktpressekonferenz der Gärten der Welt

Am 22.Januar fand die jährliche Auftaktpressekonferenz der Gärten der Welt im Konferenzsaal des Nah- und Mittelostvereins e.V. / NUMOV statt. Neben einem Rückblick über das erfolgreiche Jahr 2014 gab es einen vielversprechenden Ausblick auf die geplanten Veranstaltungen 2015


Geposted am 4. February 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

187. Feed Post: Veranstaltungen 2015 auf dem Weg zur IGA

Von Führungen im zukünftigen Ausstellungsgelände, über Diskurse zu Themen wie Kunst oder partizipative Spielplatzprojekte bis hin zu einer Sportveranstaltung für die ganze Familie: Mit vielfältigen Themen und Veranstaltungen in 2015 begleitet die IGA Berlin 2017 GmbH die Vorbereitungen auf die Internationale Gartenausstellung.


Geposted am 4. February 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

188. Feed Post: Die IGA auf der grünen Woche – tägliche Interviews auf der rbb Bühne in Halle 9

Pünktlich zum Start der 80. Internationalen Grünen Woche in Berlin informiert die IGA Berlin 2017 GmbH seit letztem Freitag in kurzen moderierten Gesprächen auf der rbb-Bühne über die neuesten Entwicklungen der IGA und gibt einen Ausblick auf dieses Großereignis, welches im Jahr 2017 bis zu 2,4 Millionen Besuche nach Marzahn-Hellersdorf locken wird.


Geposted am 20. January 2015 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

189. Feed Post: Führung zum Baustart

Das Interesse an der der ersten Führung über die Baustelle war groß: Bei nasskaltem Wetter erkundeten rund 25 Interessierte das IGA-Gelände, auf dem die Bauarbeiten seit Anfang November in vollem Gange sind.


Geposted am 18. December 2014 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

190. Feed Post: Baustellensicherung für die Bauarbeiten am Kienberg und in angrenzenden Bereichen

Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für die Internationale Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) in Marzahn-Hellersdorf auf Hochtouren, damit die Gestaltungspläne im gesamten Ausstellungsgelände bis zur Eröffnung der IGA am 13. April 2017 vollständig umgesetzt sein werden. Mit vorliegender Baugenehmigung durch das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin beginnt heute die Baustellensicherung für die Bauarbeiten auf dem Weg zur IGA entlang des Kienbergs und in angrenzenden Bereichen.


Geposted am 26. November 2014 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

191. Feed Post: Umsetzung des Waldentwicklungskonzeptes für den Kienberg beginnt

Zeitgleich mit dem Baubeginn auf dem Weg zur Internationalen Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) wird ab jetzt damit begonnen, den Pflege- und Entwicklungsplan der Grün Berlin GmbH für den Waldbestand auf dem Kienberg umzusetzen. Das Konzept und die daraus abgeleiteten Pflegemaßnahmen entstanden in Zusammenarbeit mit den Berliner Naturschutzverbänden BUND, NABU, dem Büro der Berliner Landesbeauftragten für Naturschutz und Landschaftspflege und der Berliner Landesarbeitsgemeinschaft Naturschutz e.V. (BLN).


Geposted am 26. November 2014 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

192. Feed Post: Peter-Joseph-Lenné-Preise 2014 in Berlin verliehen

Am 21. November 2014 fand die feierliche Verleihung der Peter-Joseph-Lenné-Preise 2014 statt, die das Land Berlin alle zwei Jahre auslobt. In der Akademie der Künste überreichte Staatssekretär Christian Gaebler die Auszeichnungen für herausragende Leistungen an 15 junge Nachwuchsplanerinnen und Nachwuchsplaner.


Geposted am 24. November 2014 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

193. Feed Post: Bald blüht´s - Landschaftsarchitekten für die Planung gefunden

Rosen, Stauden, Wechselflor und Rhododendron, für diese gärtnerischen Ausstellungsbereiche wurden die Planungsleistungen ausgeschrieben und jetzt stehen die sechs Landschaftsarchitekten fest


Geposted am 17. November 2014 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

194. Feed Post: Spatenstich zum Baubeginn auf dem Weg zur IGA Berlin 2017

Heute erfolgte der symbolische Spatenstich für das Besucherzentrum in den Gärten der Welt, das auf den prämierten Entwurf des luxemburgischen Architekturbüros ww+, zurückgeht.


Geposted am 6. November 2014 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

195. Feed Post: Beginn der Bauarbeiten

Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für die IGA auf Hochtouren, denn im November 2014 starten auf dem Weg zur IGA die Bauarbeiten auf dem Kienberg und in angrenzenden Bereichen.

Ausführliche Informationen zum Bau und eventuell damit verbundenen Einschränkungen haben wir für Sie auf einem


Geposted am 30. October 2014 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

196. Feed Post: Planfeststellungsverfahren für die IGA-Seilbahn eingeleitet

Heute wurde die Eröffnung des durch die Leitner AG beantragte Planfeststellungsverfahrens für die Seilbahn im Amtsblatt veröffentlicht.

Ab dem 03.11. können interessierte Bürgerinnen und Bürger vier Wochen lang Einblick nehmen in die Planungsunterlagen, die im Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf ausliegen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.seilbahn.berlin

 


Geposted am 24. October 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

197. Feed Post: IGA vor Ort: Originelle Ideen für die IGA Berlin 2017 gesucht

Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf lädt die Bürger ein, die Internationale Gartenausstellung aktiv mit vorzubereiten

Die Vorbereitungen auf die Internationale Gartenausstellung (IGA), die im Jahr 2017 erstmals in Berlin stattfindet, nehmen Fahrt auf. In Marzahn-Hellersdorf, dem Gastgeberbezirk der Gartenschau, werden die Bürger jetzt eingeladen, eigene Projekte zu entwickeln, die zum Anliegen der IGA passen.


Geposted am 20. October 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

198. Feed Post: Unbezahlt und unbezahlbar - FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf

Bereits seit fünf Jahren ist die FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf aktiv und bereichert mit ihrer Arbeit das gesellschaftliche Leben im Bezirk.


Geposted am 20. October 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

199. Feed Post: KIDS & CO – Gemeinsam Stärken entwickeln

KIDS & CO ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Sitz in Berlin Marzahn-Hellersdorf

Der gemeinnützige Verein KIDS & CO hilft jungen Leuten in Marzahn-Hellersdorf in ihrem Werdegang, sei es in der Schule, in der Familie, im Alltag oder im Beruf. Vor 22 Jahren gründete sich der Verein aus einer Elterninitiative heraus und ist heute nicht mehr aus dem Bezirk weg zu denken.


Geposted am 20. October 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

200. Feed Post: degewo ist erster Wirtschaftspartner der IGA Berlin 2017

Der erste Wirtschaftspartner für die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 steht fest.

Heute vereinbarten Frank Bielka und Christoph Beck, Mitglieder des Vorstandes von degewo, und die IGA-Geschäftsführer Katharina Langsch und Christoph Schmidt ihre Zusammenarbeit mit der Vertragsunterzeichnung.


Geposted am 30. September 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

201. Feed Post: Erste Kabine der IGA-Seilbahn in Marzahn-Hellersdorf

Symbolischer Einstieg durch Stadtentwicklungssenator Michael Müller zur IGA-Herbsttour am 27. September.


Geposted am 25. September 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

202. Feed Post: Alte Börse Marzahn

Das ehemalige Vieh – Handelszentrum im Herzen Marzahns strahlt seit 2013 in neuem Glanz und dennoch schon weit über die Stadtteilgrenze hinaus. Wir freuen uns daher sehr darüber, dass die Alte Börse Marzahn bei der IGA-Herbsttour am 27. September dabei sein wird. Zum einen unterstützt die Brauerei das Pop-Up Unkraut Labor, in dem Sie erleben können, wie aus gewöhnlichem Unkraut richtiges Bier gebraut wird. Zum anderen bereichern sie das kulinarische Angebot mit einem eigenen Stand vor der IGA-Markthalle.


Geposted am 22. September 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

203. Feed Post: Eröffnungsveranstaltung Marzahn-Hellersdorfer Umweltfest

Unter dem Motto „Kleingärtner von heute stehen auf Obstsorten von gestern“ wurden anlässlich der Eröffnung des Marzahn-Hellersdorfer Umweltfests am 12. September die ersten von insgesamt 200 alten Obst- bzw. Wildobstbäumen und Sträuchern in der Kleingartenanlage „Am Kienberg“ gepflanzt. Im Zuge dieser besonderen Aktion unterzeichneten IGA-Geschäftsführerin Katharina Langsch und Landesverbandspräsident Günter Landgraf auch eine Vereinbarung zu weitern gemeinsamen Aktivitäten zwischen dem Landesverband Berlin der Gartenfreunde e.V. und der IGA Berlin 2017 GmbH.


Geposted am 22. September 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

204. Feed Post: Presseeinladung und Veranstaltungsankündigung zur IGA-Herbsttour am Sa 27.9.14

Eröffnung mit Stadtentwicklungssenator Michael Müller +++ Infos und Spaziergänge über das Ausstellungsgelände +++ Vorschau auf die Baumaßnahmen ab November +++ Ausstellungseröffnung in den IGA-Informationspavillons


Geposted am 19. September 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

205. Feed Post: IGA-Herbsttour I Sa 27.09.2014, 11–20 Uhr

Infos * Erkundungstouren * Erste Modell-Kabine der IGA-Seilbahn * Rallye für Kinder * Sport * Musik * Kulinarisches * Eröffnung mit Stadtentwicklungssenator Michael Müller


Geposted am 8. September 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

206. Feed Post: Gärten der Welt - Vorübergehende Schließung des Einganges Blumberger Damm

Es ist soweit: Die Baumaßnahmen für das Besucherzentrum der Gärten der Welt, einem Gebäude, das zukünftig Besucherservice, Informations-, Tagungs- und Veranstaltungsbereiche sowie Gastronomie enthalten wird, beginnen in Kürze.

Deshalb muss am 08.09.2014 der Eingang „Blumberger Damm“ der Gärten der Welt auf Grund der bauvorbereitenden Maßnahmen für das Besucherzentrum und die neue Parklandschaft auf den südlichen Erweiterungsflächen geschlossen werden.


Geposted am 5. September 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

207. Feed Post: Pflegemaßnahmen im zukünftigen IGA-Gelände

Maßgaben zum Schutz der Schmetterlinge werden bei der Mahd berücksichtigt


Geposted am 19. August 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

208. Feed Post: Das Mundräuberhandbuch

Die IGA Berlin 2017 verlost ein Mundräuberhandbuch - Freies Obst für freie Bürger!

Die IGA Berlin 2017 GmbH verlost ein Exemplar des Mundräuberhandbuchs von mundraub.org. Um das informative und äußerst praktische Buch zu gewinnen, verraten Sie uns Ihr liebstes Rezept zur Verarbeitung von frischem Obst!

Einsendeschluss ist Dienstag, der 2. September 2014. Der oder die Gewinner_in wird am Mittwoch, den 3. September 2014 bekannt gegeben.

Teilnahmebedingungen


Geposted am 18. August 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

209. Feed Post: Im Gespräch mit den Naturschutzverbänden

In einem Interview befragte die Publizistin Kerstin Gust IGA-Geschäftsführer Christoph Schmidt und Manfred Schubert, Geschäftsführer der Berliner Landesarbeitsgemeinschaft Naturschutz e.V., zur Bedeutung des Naturschutzes für den IGA-Planungsprozess

Bei dem über 100 Hektar großen IGA-Gelände gibt es vielfältige Erfordernisse des Naturschutzes zu berücksichtigen. Was sind die besonderen Herausforderungen bei der Planung und Realisierung der IGA Berlin 2017?


Geposted am 16. August 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

210. Feed Post: Infopoints im IGA-Gelände

Ab Herbst werden sich Anwohnerinnen und Anwohner, Spaziergänger und Radfahrer direkt vor Ort im zukünftigen IGA-Gelände über die Planungen für die Internationale Gartenausstellung informieren können. Dafür werden ab August Informations-Pavillons errichtet.

Zwei Pavillons werden bis zum Beginn der IGA am Haupteingang der Gärten der Welt an der Eisenacher Straße stehen und einen Überblick über das gesamte Projekt sowie das Baugeschehen vermitteln. Ein weiterer Infopoint wird südlich des Kienberges, in direkter Nachbarschaft zur Kleingartenanlage, angesiedelt.


Geposted am 31. July 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

211. Feed Post: Vom Trümmerberg zum Modellprojekt: Ökologische Entwicklungsperspektiven für den Kienberg in Marzahn-Hellersdorf

Am Montag, den 25. August 2014, stellte die Grün Berlin GmbH die Pläne zur Pflege und Weiterentwicklung des bewaldeten Kienbergs in einer öffentlichen Veranstaltung in der IGA-Markthalle vor rund 150 Anwohner_innen und Interessierten vor.


Geposted am 31. July 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

212. Feed Post: Der Countdown läuft! Noch 1.000 Tage bis zur IGA!

Am 13. April 2017 öffnet die Internationale Gartenausstellungin Berlin ihre Pforten. Pünktlich zum morgen beginnenden Countdown ziehen die Mitarbeiter_innen der IGA Berlin 2017 GmbH Anfang August nach Marzahn-Hellersdorf.


Geposted am 17. July 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

213. Feed Post: Erster Meilenstein auf dem Weg zur IGA Berlin 2017

Die Grün Berlin GmbH baut weiter am Englischen Garten in den Gärten der Welt

Im Rahmen einer Journalistentour des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf von Berlin besuchten die Teilnehmenden zusammen mit dem Bezirksbürgermeister und den Bezirksamtsmitgliedern auch die Baustelle des entstehenden Englischen Gartens in den Gärten der Welt.

Die Gärten der Welt sind Herzstück des zukünftigen Geländes der Internationalen Gartenausstellung (IGA Berlin 2017),
das ebenfalls den Kienberg und Teile des Wuhletals umfasst.


Geposted am 1. July 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

214. Feed Post: Gäste aus ganz Berlin zu Besuch beim Langen Tag der StadtNatur

Auf zwei geführten Spaziergängen durch das Wuhletal und auf den Kienberg ging es um die langfristige Entwicklung der Naturräume - ganz unter dem Motto "Natur erleben"


Geposted am 16. June 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

215. Feed Post: Karten für den langen Tag der Stadtnatur

Die IGA Berlin 2017 verlost 1x2 Tickets für den langen Tag der Stadtnatur


Geposted am 3. June 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

216. Feed Post: Online-Umfrage

Umfrage zur Bekanntheit und zum Besucherverhalten von Gartenausstellungen

„Was ist eine IGA“
Ab April 2017 findet ausgehend von Marzahn-Hellersdorf die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 statt. Das knapp 100 Hektar große Gelände rund um die Gärten der Welt, dem Kienberg und entlang des Wuhletals wird dann zum Austragungsort eines 170-tägigen Gartenfestivals.


Geposted am 28. May 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

217. Feed Post: IGA Berlin 2017 und die Kleingärtner: Gemeinsam für eine grüne Stadt

Gemeinsame Pressemitteilung des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde e.V. und der IGA Berlin 2017 GmbH

Gärtnern und Natur erleben in der Stadt, Erholung im Grünen, Oasen in einer dicht bebauten Metropole – für all das steht die Internationale Gartenausstellung (IGA) in Berlin 2017. Genau diese Grundgedanken verfolgen auch die Kleingärtner – und zwar schon seit 200 Jahren. Ein guter Grund für den Dachverband der Kleingärtner, den Bundesverband Deutscher Gartenfreunde, mit der IGA Berlin 2017 zu kooperieren.


Geposted am 20. May 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

218. Feed Post: Naturschutz im Mittelpunkt

IGA-Pläne für Kienberg und Wuhletal weiterentwickelt


Geposted am 14. May 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

219. Feed Post: Karten für MICATONE

Die IGA Berlin 2017 GmbH verlost 1 x 2 Tickets für das Konzert der Berliner Band MICATONE am Freitag, den 9.5.2014.

IGA goes XJAZZ…

Die IGA Berlin 2017 GmbH verlost 1 x 2 Tickets für das Konzert der Berliner Band MICATONE am Freitag, den 9.5.2014.

Um an der Verlosung teilzunehmen, sollten Sie am Freitagabend Zeit und Lust haben um 21:45 Uhr in den Privatclub Berlin zu kommen und die folgende Frage richtig beantworten:

Welcher dieser drei Namensvetter ist ein berühmter Jazz-Musiker?

a)    Lance Armstrong


Geposted am 5. May 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

220. Feed Post: Startplätze für den Mazda IGA-Lauf

Die IGA Berlin 2017 verlost 10 x 2 Startplätze für den Mazda IGA-Lauf

Keine drei Wochen mehr, dann fällt der Startschuss zum zweiten Mazda IGA-Lauf. Auf einer sportlichen 5 oder 10 km langen Strecke durch die Gärten der Welt, entlang des Kienberges und des Wuhletals erwarten wir rund 2000 Laufbegeisterte.

Für Laufbegeisterte verlost die IGA Berlin 2017 10 x 2 Startplätze.


Geposted am 30. April 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

221. Feed Post: Pflanzung von Bäumen für die IGA Berlin 2017 im Rahmen der Kampagne „Stadtbäume für Berlin“

Auftakt für die Umgestaltung des zukünftigen Haupteinganges zur Internationalen Gartenausstellung

Um dem zunehmenden Verlust von Bäumen an den Berliner Straßen entgegenzuwirken, rief die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt die Spendenkampagne „Stadtbäume für Berlin“ ins Leben. Zahlreiche Berlinerinnen und Berliner sowie Unternehmen aus der Hauptstadt sind dem Aufruf seit 2012 bereits gefolgt – so auch die Allianz Umweltstiftung, die jüngst zehn Rot-Ahorne für eine Pflanzung am zukünftigen Haupteingang der IGA Berlin 2017 spendete.


Geposted am 15. April 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

222. Feed Post: Gärten der Welt & IGA Berlin 2017

Gewinnen Sie eine Jahreskarte der Gärten der Welt und einen Jute-Beutel der IGA Berlin 2017!

Die Gärten der Welt und die IGA Berlin 2017 verlosen gemeinsam viermal drei Jahreskarten für die Parkanlagen der Grün Berlin GmbH (darunter Gärten der Welt, Britzer Garten, Natur-Park Südgelände) und je einen IGA-Jute-Beutel mit dem typisch berlinerischen Sprichwort
 „Grüner wird´s nicht.“ Um am Gewinnspiel teilzunehmen, beantworten Sie einfach folgende Frage:


Geposted am 12. April 2014 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

223. Feed Post: Eine Seilbahn für Berlin

Investor für die IGA-Bahn gefunden

Der Betreiber und Investor für die Seilbahn auf der IGA Berlin 2017 steht fest. Heute unterzeichnete die aus Südtirol stammende LEITNER AG den Vertrag mit der IGA Berlin 2017 GmbH. Damit kann erstmals wieder seit 50 Jahren eine Seilbahn in der Hauptstadt entstehen. In Kürze wird das Genehmigungsverfahren für dieses zukunftsweisende Projekt eingeleitet, für das keine öffentlichen Mittel verwendet werden.


Geposted am 27. February 2014 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

224. Feed Post: Vermessung des IGA-Geländes

Aktuell werden erste Vermessungen des IGA-Geländes durchgeführt.

Bei den Vermessungen geht es darum, die Planungen des Wettbewerbsergebnisses den Gegebenheiten des Geländes anzugleichen. Anhand von Plankoordinaten werden hierzu die Flächen- und Bauwerksdimensionen mittels GPS im Gelände abgesteckt, um somit die Ausrichtung und Höhenlage der geplanten Maßnahmen, wie der Bau des Wolkenhains, im Raum zu überprüfen. Die Absteckungen für die Vermessung werden auch weiterhin in unregelmäßigen Abständen bis 2017 durchgeführt. Wir werden darüber berichten.


Geposted am 20. February 2014 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

225. Feed Post: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf beschließt Nutzungsvereinbarung mit der Grün Berlin GmbH für das Gelände der IGA Berlin 2017

Pressemitteilung des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf

An dieser Stelle veröffentlichen wir einen Auszug aus einer Pressemitteilung des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf, die auch die IGA Berlin 2017 berührt.


Geposted am 19. February 2014 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

226. Feed Post: Einladung für Journalistinnen und Journalisten zum Pressegespräch am 27.2.2014, 11:00 Uhr

Eine Seilbahn für Berlin: Investor für die IGA-Bahn gefunden


Geposted am 17. February 2014 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

227. Feed Post: Erster Preisträger aus dem IGA-Wettbewerb erhält Zuschlag für die Umsetzung der Pläne

Jahresbilanz und Ausblick auf 2014

Jetzt erhielt der erste Preisträger aus dem landschaftsarchitektonischen Wettbewerb zur Gestaltung der neuen Parklandschaft um die Gärten der Welt den Zuschlag für die Umsetzung seines Entwurfes. Damit endet ein Jahr, in dem wichtige Weichen für die Ausrichtung und Gestaltung der Internationalen Gartenausstellung (IGA) gestellt wurden. Die IGA Berlin 2017 GmbH zieht Bilanz für die 2013 erreichten Meilensteine in Vorbereitung der IGA und gibt eine Vorschau, wie es 2014 weiter geht.


Geposted am 17. December 2013 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

228. Feed Post: Das Geheimnis der Bäume

Am 2. Januar  2014 kommt ein besonderer Dokumentarfilm in die Kinos, „Das Geheimnis der Bäume“, erzählt von Bruno Ganz.


Geposted am 11. December 2013 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

229. Feed Post: Paul Bieber – Stadtimker in Hellersdorf

Paul Bieber, Jahrgang 1989, ist Tierwirt mit Fachrichtung Bienenhaltung.

Seine Kenntnisse über Bienenkunde erwarb er am Institut von Burkhard Schricker an der FU Berlin. Bieber lebt in Hellersdorf und arbeitet als freiberuflicher Imker. 2012 schloss er sich der Initiative „Deutschland summt“ an. Seine Bienen leben auf den Dächern der Auferstehungskirche und des Rathauses Marzahn-Hellersdorf – zwei neuen Standorten für urbane Stadtimkerei im Bezirk.

IGA: Woher kommt Ihre Leidenschaft für Bienen?


Geposted am 22. November 2013 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

230. Feed Post: Auftakt für den IGA-Campus

Kinder und Jugendliche gärtnern bald im Wuhletal

Im Rahmen eines Workshops für Berliner Akteure aus dem Bildungsbereich stellten die IGA Berlin 2017 GmbH, GRÜNE LIGA Berlin e.V. und UF Konzeption+Management heute den IGA-Campus vor. Dieser soll bereits im Vorfeld der Internationalen Gartenausstellung am Fuß des Kienbergs entstehen.


Geposted am 13. November 2013 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

231. Feed Post: Berliner Pflanze

Wladimir Kaminer, Diesseits von Eden – Neues aus dem Garten

Das komplette Interview: www.youtube.com/watch?v=BElkgeOPGww

Die IGA Berlin 2017 GmbH verlost das handsignierte Buch „Diesseits von Eden – Neues aus dem Garten“ von Wladimir Kaminer. Um an der Verlosung teilzunehmen, nennen Sie uns in einem Satz, was Ihr „Lieblingsgrün“ in Berlin ist und warum?


Geposted am 4. November 2013 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

232. Feed Post: Einladung für Journalistinnen und Journalisten zur Ausstellungseröffnung am 13.9.2013, 18:00 Uhr

Präsentation der Ergebnisse des Internationalen landschaftsarchitektonischen Wettbewerbes IGA Berlin 2017 in einer Ausstellung

Vom 14. bis 27. September 2013 werden in der Markthalle Marzahn sämtliche Gestaltungsentwürfe präsentiert, die im Rahmen des Internationalen landschaftsarchitektonischen Wettbewerbes der IGA Berlin 2017 eingereicht wurden. Im Fokus steht der Siegerentwurf von geskes.hack Landschaftsarchitekten, der Anfang der Woche vorgestellt wurde.


Geposted am 11. September 2013 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

233. Feed Post: Präsentation der Wettbewerbsergebnisse in einer Ausstellung

Die IGA Berlin 2017 nimmt Gestalt an: Ausstellung zum Internationalen landschaftsarchitektonischen Wettbewerb 14. bis 27. September 2013

Markthalle Marzahn
Blumberger Damm 130, Eingang via Zinndorfer Straße, 12685 Berlin


Geposted am 11. September 2013 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

234. Feed Post: Die IGA Berlin 2017 nimmt Gestalt an

Der internationale Wettbewerb um eines der größten Freiraumprojekte in Berlin ist entschieden.

Der von geskes.hack Landschaftsarchitekten, VIC Brücken und Ingenieurbau in Zusammenarbeit mit Kolb Ripke Architekten erarbeitete Entwurf für die landschaftsarchitektonische Gestaltung der Internationalen Gartenausstellung (IGA) setzte sich gegenüber 25 weiteren Wettbewerbsbeiträgen durch.


Geposted am 9. September 2013 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

235. Feed Post: Einladung für Journalistinnen und Journalisten zur Pressekonferenz am 9. September 2013, 12:30 Uhr

Die IGA Berlin 2017 nimmt Gestalt an: Wettbewerb für eines der größten freiraumplanerischen Projekte der Hauptstadt


Geposted am 5. September 2013 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

236. Feed Post: Jubiläumsfest „Helli lässt grüßen!“

35 Jahre Helene-Weigel-Platz in Marzahn

Zahlreiche Anwohner rund um den Helene-Weigel-Platz im Ortsteil Marzahn besuchten am Wochenende das Jubiläumsfest anlässlich des 35 jährigen Bestehens des Platzes, der das Zentrum des Quartiers bildet. Nach der Begrüßung der Gäste durch Christian Gräff, Bezirksstadtrat für Wirtschaft und Stadtentwicklung und Oleg Peters, Leiter der Zukunftsagentur Helene-Weigel-Platz, besang der Polizeichor passend den „Zauber von Berlin“.


Geposted am 19. June 2013 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

237. Feed Post: Langer Tag der Stadtnatur 2013

Radtour und Kräuterführung in Marzahn-Hellersdorf

Am 15. und 16. Juni fand auch dieses Jahr wieder der „Lange Tag der Stadtnatur“ statt. Verschiedene Akteure – Vereine, Gemeinschaften und Ämter – luden zu ihrem Programm zum Thema „Stadtnatur“ ein. Führungen, Mitmach-Aktionen und Musikkonzerte waren Teil der 26 stündigen Veranstaltung.

„Von der Quelle bis zur Mündung – Eine Radtour auf dem Wuhlewanderweg“


Geposted am 19. June 2013 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

238. Feed Post: Mazda IGA-Lauf: Durch die Gärten der Welt

Neue Veranstaltung von BERLIN LÄUFT am 2. Juni: Über 5 und 10 km durch Garten und Landschaft in Marzahn-Hellersdorf

BERLIN LÄUFT startet am 2. Juni eine Premiere: Der Mazda IGA-Lauf führt die Läufer ganz im Osten der deutschen Hauptstadt durch die Gärten der Welt, entlang des Wuhletals, des Kienbergs und somit durch das zukünftige Gelände der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017.


Geposted am 30. May 2013 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

239. Feed Post: Grundsteinlegung zum Englischen Garten und Wettbewerbsentscheid für das Besucherzentrum in den Gärten der Welt

An dieser Stelle veröffentlichen wir Informationen der Gärten der Welt, die auch die IGA Berlin 2017 berühren. Die Pressemitteilungen der Gärten der Welt mit weiterführenden Informationen und die verantwortlichen Ansprechpartner finden Sie unter www.gruen-berlin.de/presse/presse-informationen/

Grundsteinlegung zum Englischen Garten am 15. Mai 2013 in den Gärten der Welt


Geposted am 16. May 2013 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

240. Feed Post: Themenschwerpunkte der IGA Berlin 2017

Medientreff von CTOUR und IGA Berlin 2017 „Gartenschauen und Schaugärten im Trend der Zeit“ am 29.4.2013

Von links nach rechts: Hans-Peter Gaul (Vorstandssprecher CTOUR), Claus Kriegs (Prokurist internationale gartenschau hamburg igs 2013), Christa Ringkamp (Bundesverband Gartennetz Deutschland), Jochen Sandner (Geschäftsführer Deutsche Bundesgartenschau Gesellschaft Bonn), Katharina Langsch (Geschäftsführerin IGA Berlin 2017), Hellmuth Henneberg (rbb-Gartenzeit), Christoph Schmidt (Geschäftsführer IGA Berlin 2017 und Grün Berlin GmbH)

 


Geposted am 30. April 2013 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

241. Feed Post: 35 Büros erarbeiten Entwürfe für das Ausstellungsgelände der IGA Berlin 2017

2017 wird Berlin Gastgeber der Internationalen Gartenausstellung. Heute beginnt der landschaftsarchitektonische Wettbewerb für die Gestaltung des Ausstellungsgeländes. 35 Büros von New York bis Peking entwickeln in den kommenden Monaten Konzepte dafür. Über die besten Entwürfe entscheidet ein international zusammengesetztes Preisgericht im September.


Geposted am 28. March 2013 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

242. Feed Post: Öffentlicher Dialog am 13. Februar im Freizeitforum Marzahn

Mehr als zwei Millionen Gäste in 170 Tagen: Die Internationale Gartenausstellung (IGA), die 2017 in Marzahn-Hellersdorf stattfinden wird, rückt den Bezirk in den Mittelpunkt der Hauptstadt. Kurz vor der Auslobung des Internationalen Landschaftsarchitekturwettbewerbs für die Ausstellung stellen die IGA Berlin 2017 GmbH den Bürgerinnen und Bürgern den derzeitigen Planungsstand vor.


Geposted am 7. February 2013 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

243. Feed Post: IGA goes Marzahn.

Von der Peripherie in die Stadt – neuer Standort für die IGA Berlin 2017 beschlossen

Gestern war es nun endlich soweit, nach einer knapp dreimonatigen Prüfung des neuen Standortes für die IGA Berlin 2017 in Marzahn-Hellersdorf mit dem Nukleus "Gärten der Welt", hat der Berliner Senat in der Pressekonferenz um 13 Uhr im Roten Rathaus das "GO" für die IGA 2017 gegeben.


Geposted am 19. September 2012 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

244. Feed Post: Von der Peripherie in die Stadt – neuer Standort für die IGA Berlin 2017 beschlossen

Der Berliner Senat hat am 18. September 2012 die Verlagerung der IGA Berlin 2017 vom bisher geplanten Standort des Tempelhofer Feldes nach Marzahn-Hellersdorf mit Schwerpunktsetzung in den renommierten „Gärten der Welt“, auf Teilen des Kienbergs und des Wuhletals beschlossen.


Geposted am 18. September 2012 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

245. Feed Post: Gärten der Welt als zentraler Bestandteil der IGA Berlin 2017?

Nach der Sitzung des Senats am 03.07.2012 wurde die mögliche örtliche Neuausrichtung der Internationalen Gartenausstellung 2017 in Berlin bekannt gegeben. Hiernach sollen die in Marzahn-Hellersdorf angesiedelten „Gärten der Welt“ als ein Schwerpunkt-Standort der IGA Berlin 2017 geprüft werden. Die Tempelhofer Freiheit als Austragungsort der Internationalen Gartenausstellung Berlin bleibt im Bereich der Dachterrasse erhalten. Die national wie international bekannten „Gärten der Welt“ könnten somit zu einem zentralen Bestandteil der IGA Berlin 2017 werden.


Geposted am 5. July 2012 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

246. Feed Post: Neue Roller braucht der Gang!

190 Schritte sind 190 Schritte zuviel.

Am Anfang war es nur eine fixe Idee: "Frau Langsch, wir benötigen einen Roller", so tönte es lachend aus IGA-Mitarbeiterkreisen. Wozu? Das ist schnell und eindringlich erklärt: Es ist 9 Uhr morgens, das erste Meeting des Tages steht an. Mappe unter den Arm geklemmt, Kaffee oder Kaltgetränk in die andere Hand - los geht´s, ab zum Besprechungsraum.


Geposted am 19. June 2012 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

247. Feed Post: Es ist ein PFLANZENSTECKER!

Das Corporate Design der IGA Berlin 2017 erblickt das Licht der Welt

Am 15.März 2012 war es soweit, die erste Auflage der IGA Berlin 2017 Briefschaft, inklusive der einzigartigen Visitenkarten in Pflanzensteckerform wurde ins Berliner Head Quarter geliefert. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren hellauf begeistert. Und man muss sagen, bisher gab es auch von außen ausschließlich positives Feedback. ^jk


Geposted am 15. March 2012 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

248. Feed Post: Tempelhofer Freiheit: Perspektive mit Weitblick

Am 20. Februar hieß es für die neuen Mitarbeiter erstmals die Umgebung kennenlernen; eine Führung durchs Flughafengebäude und übers Dach stand an. Das Projekt IGA Berlin 2017 bekam eine ganz neue Dimension. ^jk


Geposted am 20. February 2012 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

249. Feed Post: Erster Februar, erster Arbeitstag!

Aller Anfang ist blumig - und das bereits am ersten Arbeitstag im IGA Berlin 2017 Team


Geposted am 1. February 2012 | CET | 00:00 am



nach oben ⇑

250. Feed Post: DBG Pressemitteilung vom 26. Juni 2010, IGA 2017 in Berlin

IGA Berlin 2017 GmbH gegründet: Am 24. Juni 2010 unterzeichneten die Deutsche Bundesgartenschau - Gesellschaft mbH (DBG), Herr Geschäftsführer J. Sandner, und die landeseigene Grün Berlin GmbH, Herr Geschäftsführer Ch. Schmidt, als Gesellschafter den Vertrag zur Gründung der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017 GmbH zur Ausrichtung der IGA Berlin 2017 im Tempelhofer Park.


Geposted am 26. June 2010 | CEST | 00:00 am



nach oben ⇑

News Blumenstand

Branchennews vom Gartenbauportal Gabot.de

Über Gabot: Gabot.de ist DAS Gartenbau-Portal. Unternehmer und Entscheider aus Produktion, Handel und Dienstleistung finden hier News, Jobs, Kontakte und Termine. DB Fehler, konnte die Datenbank nicht abfragen MySQL Error: Unser Sonnenblumenweb Archiv mit weiteren Gabot Gartenbau Artikeln finden Sie hier auf dieser Seite. Es folgen die aktuellen Nachrichten aus dem News Feed des Gartenbauportals „Gabot.de” Sonnenblumenweb Info.



Die mit dem Feed verbreiteten Informationen:

  • Der Feed ist im RSS Format geschrieben.
  • Der Feed beinhaltet insgesamt 40 Beiträge.
  • Sprache des Feeds: de-de
  • Rechte des Feeds: Gabot
  • Basis-URL: https://gabot.de/
  • Encoding: UTF-8

News-Artikel: Glyphosat: Kommission kündigt mehr Transparenz an

In Reaktion auf die Europäische Bürgerinitiative "Verbot von Glyphosat und Schutz von Menschen und Umwelt vor giftigen Pestiziden" hat die Europäische Kommission für das kommende Frühjahr einen Vorschlag für einen Rechtsakt angekündigt.
Kategorie: Top-News · .Glyphosat · *Baumschule · *GaLaBau · *Gartenmarkt · *Gemüse/Obst · *Zierpflanzenbau · *Floristik/Friedhof · Recht & Politik ·
Geposted am 15 December 2017 | 11:58 am

News-Artikel: Herbst 2017: "Viel Nass von oben"

Deutscher Wetterdienst zur Pflanzenentwicklung im Herbst 2017 - "Viel Nass von oben" im Herbst 2017 ließ Bodenwasserspeicher überlaufen.
Kategorie: Wetter/Klima · *Gemüse/Obst · *Baumschule · *Floristik/Friedhof · *GaLaBau · *Gartenmarkt · *Zierpflanzenbau ·
Geposted am 15 December 2017 | 11:04 am

News-Artikel: Politikerpraktikum: Jan Weckler übt sich als Landschaftsgärtner

Der Erste Kreisbeigeordnete Jan Weckler hat ein sogenanntes Politikerpraktikum absolviert und sich über das Berufsbild des Landschaftsgärtners und die Aufgaben der Firmen in der Region informiert.
Kategorie: *GaLaBau · Recht & Politik · Vermischtes ·
Geposted am 15 December 2017 | 10:06 am

News-Artikel: Vergleich: Welcher Online-Händler liefert die beste Tanne?

Preis- und Qualitätsvergleich der Tannen von Fachhändlern und Baumärkten Baumarkt-Weihnachtsbäume deutlich günstiger, aber mit mehr Transportschäden Vier von sechs Händler lieferten größere Bäume als bestellt.
Kategorie: *Baumschule · *Gartenmarkt · Hintergrund & Analyse · Handel & Vermarktung · Top-News ·
Geposted am 15 December 2017 | 8:59 am

News-Artikel: Pöppelmann TEKU®: Präsentiert umfangreiches Sortiment

Pflanzencontainer mit Etikettenschlitzen, neue Marketingtrays und vielversprechende Technologie-Partnerschaft - das und mehr zeigt Pöppelmann TEKU® auf der IPM 2018.
Kategorie: *Zierpflanzenbau · *Baumschule · Zulieferer ·
Geposted am 15 December 2017 | 7:57 am

News-Artikel: IPM ESSEN 2018: Individualisierung und Digitalisierung im Fokus

Die IPM ESSEN versammelt vom 23. bis zum 26. Januar 2018 die gesamte internationale grüne Branche in der Messe Essen.
Kategorie: Top-News · *Baumschule · *Floristik/Friedhof · *Gartenmarkt · *Zierpflanzenbau · Termine & Veranstaltungen · Marktzahlen & Preise ·
Geposted am 15 December 2017 | 7:36 am

News-Artikel: IGW: Naturnahes Gärtnern in der Blumenhalle

Unter dem Motto "Kleingärten – Quelle der Vielfalt" präsentieren die Hobbygärtner in der Blumenhalle 2.2 eine rund 250 qm große Musterparzelle.
Kategorie: *Gartenmarkt · Termine & Veranstaltungen ·
Geposted am 15 December 2017 | 7:06 am

News-Artikel: Traumhafte Blüten: Mit Orchideen Akzente setzen

Kurze Tage, lange Nächte: Der Winter ist da! Jeder Saisonwechsel bietet die perfekte Gelegenheit, sein Wohnumfeld neu zu gestalten.
Kategorie: Warenkunde · *Zierpflanzenbau · *Gartenmarkt · *Floristik/Friedhof ·
Geposted am 15 December 2017 | 6:02 am

News-Artikel: Vegan und vegetarisch: Neue Prüfzeichen

Die SGS hat ein neues Prüfzeichen für vegane und vegetarische Nahrungsmittel entwickelt. Es bietet Verbrauchern verlässliche Orientierung.
Kategorie: Vermischtes · *Gemüse/Obst ·
Geposted am 15 December 2017 | 5:33 am

News-Artikel: Weihnachtsklassiker: Bezaubernde Amaryllis

Die Amaryllis ist keine gewöhnliche Blume. Sie symbolisiert wahren Stolz und bezaubernde Schönheit.
Kategorie: *Gartenmarkt · *Zierpflanzenbau · Warenkunde ·
Geposted am 15 December 2017 | 5:06 am

News-Artikel: Garten Tulln: Viele Neuinvestitionen

2018 feiert DIE GARTEN TULLN ihren 10. Geburtstag. Knapp 2,5 Mio. Besucherinnen und Besucher lockte die erste ökologische Gartenschau Europas seit 2008 an.
Kategorie: *GaLaBau · Vermischtes ·
Geposted am 15 December 2017 | 5:04 am

News-Artikel: Deutschlandwetter: Schnee bis in tiefe Lagen

In den kommenden Tagen fließt wieder kältere Luft ein. Dazu bleibt es wechselhaft mit Schnee bis in tiefe Lagen.
Kategorie: *Baumschule · *GaLaBau · *Gartenmarkt · *Gemüse/Obst · *Zierpflanzenbau · Wetter/Klima ·
Geposted am 14 December 2017 | 6:05 pm

News-Artikel: Pflanzenschutz-Kontrollprogramm: Jahresbericht 2016

Der Jahresbericht 2016 des Pflanzenschutz-Kontrollprogramm ist erschienen und auf der Internetseite des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) abrufbar.
Kategorie: Marktzahlen & Preise · *Baumschule · *Gartenmarkt · *Gemüse/Obst · *Zierpflanzenbau · Recht & Politik · Buchvorstellungen ·
Geposted am 14 December 2017 | 5:08 pm

News-Artikel: Schweiz: Christbaum ab Hof

"Bühlmann’s Weihnachtsbäume" ist für Viele ein Begriff in der Region Luzern. Der Betrieb setzt bei Christbäumen nicht nur auf "Swissness". Ebenso wichtig sind Service, Beratung, Kulinarisches und alljährliches Beisammensein.
Kategorie: *Gartenmarkt · *Baumschule · Unternehmen & Märkte ·
Geposted am 14 December 2017 | 4:00 pm

News-Artikel: Ilexminierfliege: Fraßschäden in den Blättern

Bei einem Befall mit der Ilexminierfliege (Phytomyza ilicis) entstehen an den Blättern der Stechpalme (Ilex aquifolium und andere Arten) im Innern der Blätter geschlängelte, zuweilen auch flächige Fraßgänge.
Kategorie: Vermischtes · *Baumschule · Produktion ·
Geposted am 14 December 2017 | 3:09 pm

News-Artikel: Neues Forschungsprojekt: "Prosibor"

Die Entwicklung eines sensorbasierten, intelligenten Gewächshaus‐Managementsystems steht im Fokus der  Untersuchungen des gemeinsamen  Forschungsprojekts "Prosibor".
Kategorie: Forschung & Wissenschaft · *Baumschule · *Gemüse/Obst · *Zierpflanzenbau · Zulieferer · Top-News ·
Geposted am 14 December 2017 | 1:03 pm

News-Artikel: NABU: Kritisiert Verschiebung der Neonikotinoid-Entscheidung

Miller: Gefährliches Spiel auf Zeit - Insektenrückgang muss schnell gestoppt werden.
Kategorie: *Baumschule · *Gemüse/Obst · *Zierpflanzenbau · Recht & Politik · Top-News ·
Geposted am 14 December 2017 | 11:57 am

News-Artikel: Niedersachsen: Baumschulland trotz sinkender Betriebszahlen

Im Jahr 2017 gab es in Niedersachsen 403 Baumschulen, die mit insgesamt 4.713 ha ein Viertel der deutschen Baumschulfläche bewirtschafteten.
Kategorie: Marktzahlen & Preise · *Baumschule · Top-News ·
Geposted am 14 December 2017 | 11:03 am

News-Artikel: Mühlingen-Schwackenreute: Gewächshausanlage eingeweiht

In Mühlingen-Schwackenreute wurde jetzt eine neue Bio-Gewächshausanlage eingeweiht.
Kategorie: Vermischtes · *Gemüse/Obst · Top-News · Unternehmen & Märkte ·
Geposted am 14 December 2017 | 10:06 am

News-Artikel: Hohenheim: European Bee Award für bienenfreundliche Spritztechnik

4.000 Euro-Auszeichnung für Forschungsprojekt von Uni Hohenheim und Industriepartnern / Spritzsystem verhindert, dass Bienen mit dem Pollen Pflanzenschutzmittel aufnehmen.
Kategorie: Forschung & Wissenschaft · *Gemüse/Obst ·
Geposted am 14 December 2017 | 8:59 am

News-Artikel: Decorum Company: Neues Mitglied

Die Kwekerij Veco wird neues Mitglied der Decorum Company.
Kategorie: Unternehmen & Märkte · *Zierpflanzenbau · Top-News ·
Geposted am 14 December 2017 | 8:07 am

News-Artikel: BHB: Branche diskutiert Erfolgskonzepte

Der 18. internationale BHB-Kongress 2017 am 6. und 7. Dezember brachte mit 500 Teilnehmern aus dem Handel, der Industrie und dem Dienstleistungs- und Beratungssektor zum Jahresausklang die DIY-Branche in Köln zusammen.
Kategorie: Vermischtes · *Gartenmarkt · Top-News ·
Geposted am 14 December 2017 | 7:12 am

News-Artikel: ALDI: Nur noch nachhaltige Blumen und Pflanzen

Als erste deutsche Lebensmittelhändler haben die Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD eine Blumen- und Pflanzen-Einkaufspolitik veröffentlicht.
Kategorie: *Gemüse/Obst · Unternehmen & Märkte · Top-News ·
Geposted am 14 December 2017 | 7:04 am

News-Artikel: HDE-Online-Monitor: Einkäufe übers Smartphone

Das Einkaufen über das Smartphone gilt als praktisch und normal.
Kategorie: *Gartenmarkt · Marktzahlen & Preise ·
Geposted am 14 December 2017 | 6:24 am

News-Artikel: Verver Export: Dahlien - überraschend gut!

Je besser Dahlien gepfegt werden, desto mehr werden sie mit einem ausgezeichneten Wachstum belohnt.
Kategorie: Unternehmen & Märkte · *Zierpflanzenbau · *GaLaBau · Vermischtes ·
Geposted am 14 December 2017 | 6:21 am

News-Artikel: Forschung: Die Photosynthese ankurbeln

Wissenschaftler wollen die Photosynthese ankurbeln, um der weltweit steigenden Nachfrage nach Nahrungsmitteln zu begegnen.
Kategorie: Forschung & Wissenschaft · *Gemüse/Obst ·
Geposted am 14 December 2017 | 5:28 am

News-Artikel: Mitsui Chemicals/BASF: Vereinbarung zu neuen Insektizid

Mitsui Chemicals Agro, Inc. (MCAG) und BASF SE haben einen langfristigen Vertrag für die Vermarktung von Broflanilide unterzeichnet.
Kategorie: *Baumschule · *Gemüse/Obst · *Zierpflanzenbau · Zulieferer ·
Geposted am 14 December 2017 | 5:19 am

News-Artikel: Obst- und Gemüsemarkt: Preisbericht KW 49/2017

Der aktuelle Markt- und Preisbericht der BLE, der die aktuelle Markt- und Preissituation im Handel zusammenfasst.
Kategorie: *Gemüse/Obst · Preisbericht · Marktzahlen & Preise ·
Geposted am 14 December 2017 | 5:01 am

News-Artikel: Deutschlandwetter: Sturm und Regen am Donnerstag

Bis mindestens zum dritten Advent hält das Schmuddelwetter an. Nach einem Sturm in der Nacht zu Donnerstag beruhigt sich das Wetter aber langsam wieder. Dabei wird es am Wochenende wieder deutlich kälter mit Schnee.
Kategorie: *Baumschule · *GaLaBau · *Gartenmarkt · *Gemüse/Obst · *Zierpflanzenbau · Wetter/Klima ·
Geposted am 13 December 2017 | 6:05 pm

News-Artikel: Mantis ULV: Mehr Flexibilität bei der Unkrautbekämpfung

Auf der IPM 2018 zeigt die Mantis ULV-Sprühgeräte GmbH mehrere Weiterentwicklungen der BioMant Aqua Heißwasser-Sprühgeräte.
Kategorie: *Baumschule · *Gemüse/Obst · *Zierpflanzenbau · Zulieferer ·
Geposted am 13 December 2017 | 4:58 pm

News-Artikel: Coöperatie Hoogstraten und BelOrta: Fusion gescheitert

In Belgien scheint der Zusammenschluss zwischen der Versteigerung BelOrta und der Coöperatie Hoogstraten nicht zustande zu kommen.
Kategorie: *Gemüse/Obst · Unternehmen & Märkte · Top-News ·
Geposted am 13 December 2017 | 4:30 pm

News-Artikel: Wissenschaft: Genom der Rotbuche entschlüsselt

Wissenschaftlern ist es gelungen das vollständige Genom der Rotbuche zu entschlüsseln.
Kategorie: Forschung & Wissenschaft · *Baumschule ·
Geposted am 13 December 2017 | 3:59 pm

News-Artikel: HDE: Gezerre um Sonntagsöffnung beenden

Im Einzelhandel lagen die Umsätze in der Woche vor dem zweiten Advent unter denen der Vorwoche.
Kategorie: Marktzahlen & Preise · *Floristik/Friedhof · *Gartenmarkt ·
Geposted am 13 December 2017 | 3:04 pm

News-Artikel: ProFlora: Wird Teil der Floral Trade Group

ProFlora BV wird zum 1. Januar 2018 Mitglied der Floral Trade Group.
Kategorie: Unternehmen & Märkte · Top-News · *Zierpflanzenbau ·
Geposted am 13 December 2017 | 2:07 pm

News-Artikel: EDEKA: Plant Übernahme von albi

Medienberichten zufolge will der Lebensmittelhändler EDEKA den Fruchtsafthersteller albi übernehmen.
Kategorie: Unternehmen & Märkte · *Gemüse/Obst ·
Geposted am 13 December 2017 | 1:09 pm

News-Artikel: DBV-MV: Glyphosat spart viele Millionen Liter Diesel

Die Entscheidung ist gefallen. Glyphosat darf mindestens weitere fünf Jahre angewendet werden. Und der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern sagt: Die Vernunft hat sich endlich durchgesetzt.
Kategorie: *Baumschule · *Gemüse/Obst · *Zierpflanzenbau · Vermischtes · Top-News · .Glyphosat ·
Geposted am 13 December 2017 | 12:05 pm

News-Artikel: Niedersachsen: 1,5 Mio. Weihnachtssterne angebaut

Im Jahreszeitraum Juli 2016 bis Juni 2017 wurden mehr als 15 Mio. Zimmerpflanzen in 145 niedersächsischen Betrieben produziert und an Verbraucher abgegeben.
Kategorie: Top-News · Marktzahlen & Preise · *Zierpflanzenbau ·
Geposted am 13 December 2017 | 11:02 am

News-Artikel: Cramer: Stellt 40V Akku-Linie vor

Die Firma Cramer stellt zur Saison 2018 eine neue 40V Akku-Linie vor, die 15 Geräte und Komponenten für den Gartenfreund umfasst.
Kategorie: *Gartenmarkt · Zulieferer ·
Geposted am 13 December 2017 | 9:58 am

News-Artikel: Amazon: Patentiert seinen grünen Daumen

Der Handelsriese Amazon hat in den USA ein Patent angemeldet, das mit Hilfe von Fotos Empfehlungen für den Anbau von Obst und Gemüse geben soll.
Kategorie: *Gartenmarkt · *Gemüse/Obst · *Zierpflanzenbau · Internet & eCommerce · Unternehmen & Märkte · Top-News ·
Geposted am 13 December 2017 | 9:33 am

News-Artikel: Schweiz: Kleine Apfelernte machen Importe nötig

Wegen der Frostnächte im April fällt die Apfelernte in der Schweiz heuer bescheiden aus. Die Lager sind deshalb deutlich weniger gefüllt als im Vorjahr. Importe sind schon bald nötig.
Kategorie: Marktzahlen & Preise · *Gemüse/Obst · Top-News ·
Geposted am 13 December 2017 | 8:09 am

News Blumenstand

Branchennews vom Gartenbauportals Taspo.de

Über TASPO: Bereits im Jahr 1867 erstmalig erschienen, ist die TASPO die älteste und auflagenstärkste Wochenzeitung für den gesamten grünen Markt. Ob Produktion, Handel oder Dienstleistung: Die TASPO berichtet jede Woche ausführlich aus allen Fachbereichen. Regelmäßige Specials informieren den Leser über neue Sorten sowie über Entwicklungen in den Bereichen Gartencenter und GaLaBau.
DB Fehler, konnte die Datenbank nicht abfragen MySQL Error: Unser Sonnenblumenweb Archiv mit weiteren Taspo Gartenbau Artikeln finden Sie hier auf dieser Seite. Es folgen die aktuellen Nachrichten aus dem News Feed des Gartenbauportals „taspo.de” Sonnenblumenweb Info.



Die mit dem Feed verbreiteten Informationen:

  • Der Feed ist im RSS Format geschrieben.
  • Der Feed beinhaltet insgesamt 100 Beiträge.
  • Sprache des Feeds: de_DE
  • Rechte des Feeds: Haymarket Media GmbH
  • Basis-URL: https://taspo.de/
  • Encoding: UTF-8

News-Artikel: DGNB Zertifikate: ganzheitlicher Ansatz für nachhaltiges Bauen

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) verleiht seit 2017 ein Zertifikat für nachhaltige Innenräume/Shopping. In diesem Jahr ging die Auszeichnung in Gold an die ppm planung + projekt management GmbH für den Weber Grill Store im niederländischen Amersfoort. TASPO GartenMarkt-Autorin Gerlinde Witt fragte beim PR-Referenten  der DGNB, Felix Jansen, nach, was genau hinter der Auszeichnung steckt und weshalb sie auch für Gartencenter attraktiv ist.
Geposted am 15 December 2017 | 9:55 am

News-Artikel: Gewächshaus-Neubau oft mit vielen Stolpersteinen

Was es bedeutet, einen Gewächshaus-Neubau zu erstellen oder gar eine Gewächshaus-Anlage zu erweitern, das haben die Reichenauer Gemüsegärtner jüngst erlebt. Johannes Bliestle, Geschäftsführer der Reichenau Gemüse eG, zeigt auf, wie schwierig es sein kann, geeignete Flächen für größere Projekte zu finden.
Geposted am 14 December 2017 | 2:40 pm

News-Artikel: Trotz Digitalisierung: Stationärer Handel nicht tot

Auch wenn die Digitalisierung im Gartenmarkt voranschreitet, ist der stationäre Handel längst nicht tot. Im Gegenteil: Wie die Messe Essen berichtet, kommen die Online-Vermarktungskanäle der Internet-Pure Player und diejenigen der Hersteller gerade einmal auf vier Prozent Anteil am Gesamtmarkt.
Geposted am 14 December 2017 | 1:05 pm

News-Artikel: Plantion: Preise an der Uhr erholen sich

Der Monat November war ein großer Monat für das Vermittlungsgeschäft bei Schnittblumen, berichtet Plantion. Im Vergleich zu 2016 wurden doppelt so viele Amaryllis direkt verkauft und die Weihnachtsdekorationsartikel flossen gut ab, so der Vermarkter im niederländischen Ede.
Geposted am 14 December 2017 | 1:00 pm

News-Artikel: Xylella, CLB und ALB: keine Entwarnung

Gefährliche Schädlinge wie der Citrusbockkäfer (Anoplophora chinensis, CLB), der Asiatische Laubholzbockkäfer (Anoplophora glabripennis, ALB) und das Feuerbakterium Xylella fastidiosa bedrohen nach wie vor Baumschulbestände und -betriebe. Der Bund deutscher Baumschulen (BdB) setzt sich daher für einen Hygieneleitfaden gegen Quarantäne-Schaderreger ein.
Geposted am 14 December 2017 | 11:00 am

News-Artikel: Recht: Landwirtschaftliche Flächen sind kein Hundeklo

Viele Landwirte, gerade in siedlungsnahen Regionen, klagen immer häufiger darüber, dass auf ihren Flächen zunehmend Hunde frei umherlaufen und der Hundekot zum immer größeren Ärgernis vor allem für Gemüsebauern und Milchviehbetriebe wird.
Geposted am 14 December 2017 | 10:00 am

News-Artikel: Landwirtschaftskammer NRW mit neuem Präsidium

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen hat ein neues Präsidium mit Karl Werring an der Spitze. Ebenfalls gewählt wurden die beiden stellvertretenden Präsidenten.
Geposted am 13 December 2017 | 4:00 pm

News-Artikel: Amazon: Patentanmeldung für den Obst- und Gemüseanbau

Der Handelsriese Amazon will künftig Tipps rund um den Anbau sowie die Verwendung von Obst- und Gemüse geben – und das individuell abgestimmt auf den Verbraucher. Möglich machen soll dies eine Software, die Fotos analysiert und entsprechende Empfehlungen ausspricht. Ein entsprechendes Patent hat Amazon in den USA bereits angemeldet.
Geposted am 13 December 2017 | 2:30 pm

News-Artikel: Hellweg baut Filialnetz weiter aus

Die Hellweg-Gruppe bleibt auf Expansionskurs und vergrößert ihr Filialnetz. Hinzugekommen in dieser Woche ist der neueröffnete Bau- und Gartenmarkt im oberösterreichischen Kirchdorf an der Krems. Zudem will das Familienunternehmen seinen Baumarkt in Nordhausen-Sundhausen modernisieren und um einen Gartenmarkt erweitern.
Geposted am 13 December 2017 | 2:00 pm

News-Artikel: Nachhaltige Blumen bei ALDI

Als erste deutsche Lebensmittelhändler haben ALDI Nord und ALDI SÜD eine Einkaufspolitik für Blumen und Pflanzen veröffentlicht. Damit erweitern die Discounter ihr Nachhaltigkeitsengagement und setzen sich für Pflanzen aus nachhaltiger Erzeugung ein.
Geposted am 13 December 2017 | 1:00 pm

News-Artikel: Interview: ?Nur mit guter Kommunikation funktioniert das Geschäft?

Für ein florierendes Geschäft sind nicht nur  Fachkenntnisse von Bedeutung, sondern auch soziale Kompetenzen. Philipp Gries, Berufs- und Fachschullehrer im Gartenbau, spricht im Interview mit TASPO Online darüber, wie er seinen Schülern die Themen Mitarbeiterführung und Kundenkontakt vermittelt. 
Geposted am 13 December 2017 | 9:00 am

News-Artikel: Interview: ?Bio wird zur Normalität werden?

Die Bio-Gärtnerei Watzkendorf produziert nicht nur „bio“, sie macht „bio“ auch erlebbar und gilt als Vorzeigebetrieb. Fachredakteurin Katrin Klawitter sprach mit Geschäftsführerin Sabine Kabath über den 21 Hektar großen Produktionsbetrieb, Technisierungsgrad und Energieeffizienz.
Geposted am 12 December 2017 | 5:10 pm

News-Artikel: Größtes Bio-Gewächshaus Süddeutschlands

Platz für rund 1.700 Tonnen frisches Bio-Gemüse: das bietet ab 2018 das hochmoderne Gewächshaus der Reichenau-Gemüse eG. Die Einweihung der dritten Gärtnersiedlung stellt dabei einen wichtigen Meilenstein für das Unternehmen dar. 
Geposted am 12 December 2017 | 4:00 pm

News-Artikel: GaLaBau in NRW: Auszeichnung der Besten

Die besten Leistungen der nordrhein-westfälischen Landschaftsgärtner des Jahres 2017 wurden am 7. Dezember bei den traditionellen Kamingesprächen des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW prämiert.
Geposted am 12 December 2017 | 3:00 pm

News-Artikel: Soja-Projekt: Teilnehmer gesucht

Welche Soja-Sorte taugt für den Anbau in Deutschland? Dieser Frage gehen die Universität Hohenheim und der Tofuhersteller Taifun nach. Für ein Forschungsprojekt suchen die Partner nun Hobbygärtner, Landwirte und Schulen aus der ganzen Republik.
Geposted am 12 December 2017 | 2:40 pm

News-Artikel: 14. Branchen-Motorrad-Treffen der ?Grünen Zunft?

Es ist Winter, draußen fällt Schnee und bläst ein eisiger Wind. Genau der richtige Moment, um die sommerlichen Motorradtouren im Jahr 2018 zu planen. Wir haben da schon mal etwas vorbereitet: Das nächste Branchen-Motorrad-Treffen der „Grünen Zunft“ nimmt vom 23. bis 26. August 2018 die Kurven des Weserberglandes ins Visier - und davon gibt es dort mehr als genug.
Geposted am 12 December 2017 | 12:45 pm

News-Artikel: Präzisere Wettervorhersagen für den Gartenbau?

Der Deutsche Wetterdienst will enger mit Organisationen und Behörden wie der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen zusammen arbeiten, um präzisere Wettervorhersagen für Gartenbau und Landwirtschaft möglich zu machen.
Geposted am 12 December 2017 | 11:00 am

News-Artikel: INDEGA IPM Innovation Award 2018

Neue Produkte oder technische Neuerungen stehen bei der Ausschreibung des internationalen INDEGA IPM Innovation Awards 2018 im Vordergrund. Alle Aussteller der IPM aus den Bereichen Gartenbautechnik, Dünger und Substrate können ihre neuen Produkte dafür anmelden.
Geposted am 11 December 2017 | 4:55 pm

News-Artikel: Neue Ausbildung für Verkaufsgärtner

Recht unzufrieden mit dem Erfolg der Ausbildungsrichtung „Verkaufsgärtner“ zeigen sich viele in der Branche: Nicht nur die Zahl der Absolventen, auch die Tiefe der Ausbildung lasse oft zu wünschen übrig, heißt es. Ein Beweggrund für die beiden „Väter“ der Ausbildungsinitiative „TAG“ (Top Ausbildung Gartenbau), Jens Schachtschneider und Michael Seuthe, mit der „Pflanzenschule“ eine eigene Ausbildung für Verkaufsgärtner ins Leben zu rufen.
Geposted am 11 December 2017 | 4:30 pm

News-Artikel: VDG-Reise: Weihnachtsmarkt im Gartencenter

„Nichts ohne Emotionen“ – könnte das Fazit der Winterreise 2017 des Verbandes Deutscher Gartencenter (VDG) lauten. Am 6. und 7. Dezember erhielten die Teilnehmer zahlreiche Inspirationen, Ideen und Vergleichsmöglichkeiten für ihren eigenen Weihnachtsmarkt im Betrieb – sowohl durch opulente Warenpräsentationen in den besuchten Gartencentern als auch durch inszenierte „Kojen“ in einem Bau-/Freizeitmarkt sowie in einem Möbelhaus.
Geposted am 11 December 2017 | 3:00 pm

News-Artikel: Landgard Konzept ?IssSo? erhält Nachhaltigkeitspreis

Mit seinem Verkaufskonzept „IssSo“ setzt Landgard ein Zeichen gegen die Lebensmittelverschwendung und vertreibt damit eines der drei nachhaltigsten Produkte Deutschlands 2017.
Geposted am 11 December 2017 | 2:00 pm

News-Artikel: TASPO Online Blaulicht-Report: Diebesquartett dingfest gemacht

Ein Diebesquartett wurde am Wochenende von einem Ladendetektiv des toom-Baumarktes in Ebingen auf frischer Tat ertappt. Die Polizei hob im Anschluss das Lager der organisiert arbeitenden Ladendiebe aus und stellte Beute im Wert von über 10.000 Euro sicher, wie der Zollern-Alb-Kurier berichtet.
Geposted am 11 December 2017 | 1:10 pm

News-Artikel: Bienenfreundliche Spritztechnik erhält European Bee Award

Pflanzenschutz ohne Gefahr für die Bienen: Das ist der Gedanke hinter einem speziellen Verfahren, mit dem Kulturpflanzen wie zum Beispiel Raps gegen Pilze und Schadinsekten behandelt werden können. Jetzt wurde das entsprechende Forschungsprojekt der Universität Hohenheim und Industriepartnern in Brüssel mit dem European Bee Award ausgezeichnet.
Geposted am 11 December 2017 | 12:00 pm

News-Artikel: Berufsbilder: Perspektiven nach dem Studium

Wie geht es nach dem Studium weiter und welche beruflichen Perspektiven bietet die Grüne Branche? Auf der Veranstaltung „Berufsbilder live: Der Weg nach dem Studium“ berichteten Absolventinnen und Absolventen von ihrem Berufseinstieg in die Grüne Branche.
Geposted am 11 December 2017 | 11:00 am

News-Artikel: ?Die Anforderungen an eine Führungskraft sind nicht statisch?

Wie sieht ein guter Führungsstil aus und gibt es ein Erfolgsrezept, Mitarbeiter richtig zu motivieren? Über diese und andere Fragen rund um die Aufgaben und Herausforderungen für Führungskräfte sprachen wir mit Hans Müller, dem geschäftsführenden Gesellschafter von Helix Pflanzen und Helix Pflanzen Systeme.
Geposted am 11 December 2017 | 10:20 am

News-Artikel: Baumschule Lorenz von Ehren errichtet neue Standorte

Kundenservice sowie Kundenbindung durch verbesserte Präsenz und Erreichbarkeit – anknüpfend an diesen Grundsatz errichtet die Baumschule Lorenz von Ehren bundesweit neue Standorte. Im September 2017 wurde der Schaugarten München eingeweiht, aktuell ist der Schaugarten Düsseldorf in Bau. 
Geposted am 8 December 2017 | 3:00 pm

News-Artikel: Die wichtigsten Messen im Januar auf einen Blick

Im Januar steht traditionell eine ganze Vielzahl an Messen an. TASPO GartenMarkt Autorin Andrea Gerecke hat die wichtigsten Messen zusammengefasst, die auch für Gartencenter-Betreiber interessant sind.
Geposted am 8 December 2017 | 1:30 pm

News-Artikel: Mehrwertsteuer für Weihnachtsbäume

Ausnahmen bestätigen die Regel: Laut dem Umsatzsteuergesetz werden auf Weihnachtsbäume unterschiedliche Steuersätze erhoben – je nachdem, wo diese angeboten beziehungsweise gekauft werden. Das Video des NDR klärt Sie auf.
Geposted am 8 December 2017 | 11:30 am

News-Artikel: Best practice Social Media: Umsetzung im Gartencenter

In vielen Gartencentern ist Social Media ein wertvolles Marketinginstrument geworden. Eine Social Media Strategie wird individuell zum Unternehmen, zur Zielsetzung und für die Zielgruppen geplant. Es gibt keine Universallösung, jedes Unternehmen ist einzigartig und Bedarf der entsprechenden Strategie.
Geposted am 8 December 2017 | 11:00 am

News-Artikel: Fachseminar: Neue Normen im GaLaBau

Die AGS informiert am 19. und 20. Februar 2018 über Neuerungen in den Normen und Regelwerken, die für den GaLaBau von Bedeutung sind. Außerdem stellt sie deren Anwendung vor und berichtet über Praxiserfahrungen. 
Geposted am 8 December 2017 | 10:30 am

News-Artikel: Zimmerpflanzen feiern ein Comeback über Social Media

Zimmerpflanzen feiern ein Comeback, aber sie wollen pfiffig inszeniert sein. Da ist auch einmal Querdenken angesagt und ein Blick auf die verschiedenen Social Media Kanäle. Zimmerpflanzen-Blogs schießen wie Pilze aus dem Boden.
Geposted am 8 December 2017 | 10:00 am

News-Artikel: Unterstützung von Flüchtlingen beim Berufseinstieg

Praktische Tipps und Hinweise für Flüchtlinge zur Integration in den Arbeitsmarkt: Das bietet die neue Broschüre „Arbeit finden in Deutschland – Tipps von Flüchtlingen für Flüchtlinge“ des Thünen-Instituts.
Geposted am 7 December 2017 | 2:30 pm

News-Artikel: Geruchsbelästigung: Ärger mit fruchtenden Ginkgos

Sobald sich Früchte am erwachsenen weiblichen Ginkgo biloba bilden, beginnt vielerorts der Ärger wegen Geruchsbelästigung. Auch die zuständigen Ämter der Städte schlagen sich mit diesem Problem herum. Therese Backhaus-Cysyk sammelte einige Stimmen, die Lösungswege verraten.
Geposted am 7 December 2017 | 2:00 pm

News-Artikel: Weniger Zierpflanzenbetriebe in NRW

Rund 15 Prozent aller Zierpflanzenbetriebe sind in den vergangenen fünf Jahren von der Bildfläche Nordrhein-Westfalens verschwunden. Die Anbaufläche jedoch ist im gleichen Zeitraum um 5,3 Prozent nach oben geklettert, wie das Statistische Amt IT.NRW in der Zierpflanzenerhebung meldet.
Geposted am 7 December 2017 | 1:35 pm

News-Artikel: Interview: ?Wenn ich draußen bin, dann erde ich mich?

Gärtnerin trotz Diplom: Nach zwei Semestern Kunstgeschichte und Slawistik entschied sich Christiane Hausmann für eine Ausbildung im Gartenbau und später auch für ein passendes Studium. Heute arbeitet die gelernte Gemüsegärtnerin und Diplom-Ingenieurin an der Universität Hannover, wo sie sich um den institutseigenen Lehrgarten kümmert. Im Interview mit TASPO Online spricht Christiane Hausmann darüber, wie wertvoll diese praktische Arbeit als Gärtnerin für sie ist. 
Geposted am 7 December 2017 | 1:30 pm

News-Artikel: TASPO Online Blaulicht-Report: Gewächshaus in Flammen ? 500.000 Euro Schaden

Rund eine halbe Million Euro Schaden hat ein Feuer in einer Gärtnerei in Bremen-Borgfeld Anfang der Woche verursacht. Die Brandursache ist bisher ungeklärt. In Korbach entwendeten Diebe Geldbomben aus einem Gartencenter, nur um sie anschließen leer vorzufinden.
Geposted am 7 December 2017 | 9:50 am

News-Artikel: Recht: Mutterschutz nicht auf die leichte Schulter nehmen

Der Mutterschutz stellt deutsche Unternehmen vor neue Herausforderungen. Nun hat der Gesetzgeber das Mutterschutzgesetzt reformiert und entsprechend verschärfte Regelungen gelten für Arbeitgeber ab dem 1. Januar 2018. Folgendes sollten Firmen tun, um keinen Ärger mit der Gewerbeaufsicht zu riskieren.
Geposted am 7 December 2017 | 9:00 am

News-Artikel: EU: Pennisetum setaceum ?Rubrum? nicht invasiv

Pennisetum setaceum ‘Rubrum’ und davon abgeleitete Sorten zählen nicht mehr zur EU-Liste der invasiven Arten, meldet der Zentralverband Gartenbau (ZVG). Wie der Verwaltungsausschuss Invasive Arten der EU-Mitgliedsstaaten entschied, gehören die betreffenden Sorten nun zur eigenständigen Art Pennisetum advena.
Geposted am 6 December 2017 | 4:50 pm

News-Artikel: Franz-Peter Tepaß im BHB Vorstand

Franz-Peter Tepaß, Geschäftsführer Vertrieb Zentral Europa bei OBI, stößt mit sofortiger Wirkung zum Vorstand des Handelsverbandes Heimwerken, Bauen und Garten (BHB).
Geposted am 6 December 2017 | 2:30 pm

News-Artikel: Xylella-Roadmap für die EU

Die Pflanzenkrankheit Xylella fastidiosa hält die Europäische Union auch weiterhin in Atem. Vergangene Wochen trafen sich Abgeordnete des Staatenbündnisses und Vertreter der EU-Kommission in Paris, um die weitere Marschroute im Kampf gegen das Feuerbakterium abzustecken.
Geposted am 6 December 2017 | 1:50 pm

News-Artikel: Landgard: Blumen- und Pflanzenkalender 2018

Monatliche Aktionen zu Zimmer-, Garten- und Baumschulpflanzen sowie Schnittblumen – im kommenden Jahr wollen die Landgard Cash & Carry Märkte Anregungen geben, wie Sie Endverbraucher angepasst an die Saison auf Produkthighlights aufmerksam machen können.
Geposted am 6 December 2017 | 1:00 pm

News-Artikel: Baku Agropark im Gemüsegarten der ehemaligen Sowjetunion

Zu Zeiten des Eisernen Vorhangs galt Aserbaidschan als Gemüsegarten der Sowjetunion. Auch wenn sich die politischen Gegebenheiten inzwischen geändert haben, möchte sich das Land am kaspischen Meer dank moderner Gewächshaustechnologie als starker Produzent in Europa etablieren und eröffnete jüngst den Baku Agropark.
Geposted am 6 December 2017 | 12:10 pm

News-Artikel: AuGaLa: Nachwuchswerbung für Landschaftsgärtner

Bereits seit Anfang des Jahres wirbt die Nachwuchswerbekampagne des Ausbildungsförderwerks Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (AuGaLa) mit ausdrucksstarken Bildern für den Beruf des Landschaftsgärtners. Nun wird Kampagne um zwei Motive erweitert. 
Geposted am 6 December 2017 | 12:00 pm

News-Artikel: Zukunftsstrategie Gartenbau trägt Früchte

Zukunftsstrategie – da war doch mal etwas. 2013 haben wir in der TASPO ausführlich über die Ergebnisse des Zukunftskongresses berichtet. Was liegt näher, als die Unternehmensberatung CoConcept, die damals den Prozess begleitete, zu fragen: Wie ist jetzt der Stand der Dinge? Und, wenn wir schon mal dabei sind: Wo geht es hin mit dem Gartenbau in sagen wir 30 Jahren?
Geposted am 5 December 2017 | 5:15 pm

News-Artikel: Thiacloprid Low-Flow-Aerosol: Zulassung läuft aus

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit widerruft zum 31. Dezember 2017 die Zulassung des Pflanzenschutzmittels Thiacloprid Low-Flow-Aerosol.
Geposted am 5 December 2017 | 4:10 pm

News-Artikel: Christmasworld: Uherek neuer Group Show Director

Die Konsumgütermessen Christmasworld, Paperworld, Christmasworld und Beautyworld haben einen neuen Group Show Director. Julia Uherek beerbt damit für die Messe Frankfurt Cordelia von Gymnich.
Geposted am 5 December 2017 | 2:35 pm

News-Artikel: Internationaler Großhandel auf der IPM

32 Aussteller aus sieben Nationen kommen 2018 im BGI Trade Center zusammen und präsentieren den globalen Großhandel mit seinem vielfältigen Angebot. Neben dem Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels (BGI) werden auch Vertreter des Weltverbandes für den Großhandel Union Fleur und des niederländischen Schwesterverbandes VGB vor Ort sein.
Geposted am 5 December 2017 | 2:30 pm

News-Artikel: Frosthilfeprogramm: Anträge rasch abgeben

Das bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) gewährt finanzielle Hilfe bei Frostschäden. Noch bis 15. Dezember können Obstbauern, die aufgrund widriger Wettereinflüsse unter schweren Eintragsbußen leiden, beim örtlich zuständigen Amt Anträge abgeben.
Geposted am 5 December 2017 | 12:40 pm

News-Artikel: Dürre-Resistenz: Forscher entdecken DNA-Strang

Nutzpflanzen in Dürregebieten zu kultivieren, ist bisher keine leichte Aufgabe. Forscher des Oak Ridge National Laboratory (USA) haben nun einen DNA-Strang entdeckt, der Pflanzen dazu befähigt, Wasser zu speichern und so vorübergehende Dürre auszuhalten.
Geposted am 5 December 2017 | 11:25 am

News-Artikel: Scheurich: SAP Quality Award 2017

Scheurich, weltweit führender Hersteller von Pflanzgefäßen, wurde von SAP Deutschland in Mannheim mit dem Quality Award ausgezeichnet. Das Unternehmen hatte sich mit der mustergültigen Planung und Umsetzung eines SAP-Impelementierungsprojektes hervorgetan.
Geposted am 4 December 2017 | 5:20 pm

News-Artikel: Umfrage: Ist die eigene Homepage wichtig?

Wie zufrieden sind GaLaBau-Unternehmen mit ihrer Webseite? Welche Rolle spielt die Homepage im Tagesgeschäft? Wieviel Zeit investieren die Betriebe? Die TASPO fragte vier Unternehmer.
Geposted am 4 December 2017 | 2:00 pm

News-Artikel: Baumschule Lorberg pflanzt Riesen-Platane

Das 1843 gegründete Traditions-Unternehmen der Familie Lorberg zählt zu den führenden Baumschulen Europas. Zwei Projekte, die aktuell mit Gehölzen der Baumschule Lorberg realisiert werden, sind der Skaryszewski-Park in Warschau und der Gewerbepark in Münster. 
Geposted am 4 December 2017 | 2:00 pm

News-Artikel: Grüne Berufe attraktiver machen: Was wollen Azubis?

Der Wettbewerb auf dem Arbeitsmarkt ist groß – aber für die grünen Berufe nicht chancenlos. Vorausgesetzt, man schaut auf die Bedürfnisse der jungen Leute. Und ist bereit, über das Lohnniveau nachzudenken. Auszüge einer aktuellen Studie, zusammengestellt von Fachredakteurin Katrin Klawitter.
Geposted am 4 December 2017 | 1:10 pm

News-Artikel: Die schönsten Momente der TASPO Awards 2017 ? Teil 3

Nicht einen, sondern zwei TASPO Awards nahm die Artmeyer Baumschule in diesem Jahr von der Verleihung mit nach Hause. Fünf weitere Sieger durften sich in den Rubriken Produktion und Marketing freuen. Erleben Sie den Jubel der Preisträger im TASPO Online Video.
Geposted am 4 December 2017 | 12:00 pm

News-Artikel: Dienstleistungen auf einen Klick!

Gig-Economy, Share-Economy, Crowdsourcing, Microjobbing: Das sind die Schlagwörter für eine wachsende Zahl von Internet-Vermittlungsportalen, auf denen Menschen ihre Arbeitskraft weltweit feilbieten. Hier finden auch Gartenbau-Unternehmer passende Mitarbeiter, beispielsweise für ihre Pressearbeit.
Geposted am 4 December 2017 | 9:35 am

News-Artikel: Heizöl-Preis steigt in den nächsten Tagen

Heizöl bleibt für viele Gartenbau-Betriebe von Bedeutung – trotz des Vormarschs regenerativer Energien. Deshalb beleuchtet Technikberater Peter Berwanger einmal pro Monat für TASPO Online, wie sich Einkaufspreis und Wärmekosten für Heizöl EL in den vergangenen Wochen entwickelt haben.
Geposted am 1 December 2017 | 2:05 pm

News-Artikel: IPM Messe-Cup 2018: cool flowers for cool people

Urbane Pflanzenliebhaber stehen im Fokus des IPM Messe-Cups 2018, der im Rahmen der kommenden Ausgabe der Internationalen Pflanzenmesse in Essen stattfinden wird. Kreativität und berufliches Können von Gärtnern und Floristen sind dann gefragt.
Geposted am 1 December 2017 | 1:15 pm

News-Artikel: Visual Storytelling für florale Produkte

Geschichten bewegen Menschen. Sie dienen zur Überlieferung von Informationen, bieten Raum für moderne Produktwelten und faszinieren, wenn die Story fesselt. Das g&v CreativCenter präsentiert auf der IPM 2018 Erfolgsrezepte, wie die Bühne für starke Geschichten im Verkauf vorbereitet werden kann. 
Geposted am 1 December 2017 | 12:15 pm

News-Artikel: Fristverlängerung für Beitragseinreichungen

Die Frist, Beiträge für die 52. Gartenbauwissenschaftliche Jahrestagung einzureichen, wurde nun verlängert. Abstracts können dementsprechend bis zum 3. Dezember eingereicht oder korrigiert werden. 
Geposted am 1 December 2017 | 12:00 pm

News-Artikel: Bio-Pflanzentöpfe aus Ananas und Tapioka-Stärke

Forschern in Thailand ist es gelungen, kompostierbare Pflanzentöpfe aus Ananas-Resten, Tapioka-Stärke und Wasser zu konstruieren. Sie legen die Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Arbeit in der sechsten Ausgabe des „International Journal of Recycling of Organic Waste in Agriculture“ dar.
Geposted am 1 December 2017 | 12:00 pm

News-Artikel: Baumpflanzungen für eine intakte Insektenwelt

Bäume sind einer der Hauptträger der biologischen Vielfalt. Angesichts des alarmierenden Insektenrückgangs in Deutschland rät der Bund deutscher Baumschulen (BdB) daher zu Gehölzpflanzungen im großen Umfang.
Geposted am 1 December 2017 | 10:30 am

News-Artikel: IPM Essen 2018 lockt mit attraktivem Rahmenprogramm

Die Weltleitmesse des Gartenbaus geht in die nächste Runde: zirka 1.600 Aussteller und mehrere zehntausend Fachbesucher werden vom 23. bis 26. Januar auf dem Messegelände in Essen erwartet. Das Rahmenprogramm verspricht eine ganze Reihe Highlights.  
Geposted am 30 November 2017 | 2:40 pm

News-Artikel: Digitaler Adventskalender von Landgard

Zum Abschluss des Jahres bedankt sich Landgard für die Treue seiner Kunden: Ab dem 1. Dezember können diese täglich an einem Online-Gewinnspiel in Form eines Adventskalenders teilnehmen und mit etwas Glück den Hauptgewinn erzielen. 
Geposted am 30 November 2017 | 1:30 pm

News-Artikel: Rohwer-Pflanzen in der Krise

Wieder steht ein Traditionsbetrieb möglicherweise vor dem Aus: Rohwer-Pflanzen, aufgeteilt in Rohwer Thomsen Pflanzenvertrieb und Eggert Rohwer Baumschulen, steuert auf die Insolvenz zu. Eggert und Martha Rohwer hatten den Betrieb 1936 gegründet.
Geposted am 30 November 2017 | 11:55 am

News-Artikel: Stimmungsvolle Weihnachtsshows im Gartencenter

Krippen, Knusperhäuschen, Glitzer und unzählige Lichter – mithilfe der Intratuin werden angeschlossene Gartencenter zum Weihnachtsmarkt. Oder besser, zur Weihnachtsshow, wie es in den Niederlanden heißt. Und das hat dort richtig Erfolg, die Weihnachtsshows generieren in nur zwei Wochen gut acht Prozent vom Jahresumsatz.
Geposted am 30 November 2017 | 10:00 am

News-Artikel: Interview: Eine Zukunft ohne Blumen? Undenkbar!!

Wenn es zukünftig vor allem um die Ernährung der Menschheit geht, welche Bedeutung haben dann noch Blumen und Pflanzen? Wird es überhaupt noch eine Nachfrage danach geben? Eine Frage, die wir Armin Rehberg stellten, Vorstandsvorsitzender von Landgard. Und wie wird Vermarktung in 50 Jahren überhaupt aussehen?
Geposted am 30 November 2017 | 8:00 am

News-Artikel: Recht: Private Feiern im Unternehmen

Wichtige Ereignisse feiert man bisweilen nicht nur im Freundes-, sondern auch im Mitarbeiterkreis. So lassen viele Fach- und Führungskräfte Kolleginnen und Kollegen an ihrer Freude teilhaben und verbessern obendrein das Betriebsklima. Die neuere Rechtsprechung ermöglicht den Kostenabzug für private Feiern im Unternehmen. Gastgeber können die Aufwendungen möglicherweise als Werbungskosten geltend machen. Voraussetzung ist, dass Ausrichter bei Planung und Durchführung die steuerlichen Vorgaben im Blick haben.
Geposted am 30 November 2017 | 8:00 am

News-Artikel: BIZZ Holland auf der IPM 2018

Einen Überblick über das niederländische Baumschulangebot – den wollen die insgesamt 60 Zierpflanzenbetriebe am gemeinsamen Stand von BIZZ Holland auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) geben. Vom 23. Bis 26. Januar sind sie dafür in Halle 12 (Standnummer 12A20) zu finden. 
Geposted am 29 November 2017 | 3:30 pm

News-Artikel: Gärtnerbörse: Einblicke in die Topfpflanzenproduktion

Zum Heftthema Topfpflanzen bietet die Dezember-Ausgabe der Gärtnerbörse Einblicke in Produktionsbetriebe. Außerdem finden Sie Beiträge zu Edelpelargonien, Cyclamen und Kalanchoë.
Geposted am 29 November 2017 | 2:20 pm

News-Artikel: Offener Brief gegen Auseinanderdriften grüner Verbände

„Sehr geehrte Präsidenten und Mitglieder der Präsidien des Bundes deutscher Baumschulen (BdB) und des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG), in den Gärten gedeihen Gehölze, Stauden und Zierpflanzen im harmonischen Miteinander…
Geposted am 29 November 2017 | 12:05 pm

News-Artikel: Interview: Stromproduzierende Gewächshäuser

Vielversprechend oder ungeeignet für den deutschen Markt? Im Interview mit TASPO Online spricht nun auch der Entwickler Prof. Michael Loik von der University of California in Santa Cruz über die Vorzüge der neuen WSPV-Technologie sowie mögliche Einsatzbereiche. 
Geposted am 29 November 2017 | 11:00 am

News-Artikel: Georgiens erstes Gartencenter

Georgien ist in der Grünen Branche vor allem als Saatgutlieferant für die in Europa als Weihnachtsbaum so beliebten Nordmanntannen bekannt. Seit wenigen Jahren entwickeln sich dort aber auch gartenbauliche Aktivitäten. Die TASPO besuchte das erste Gartencenter Georgiens.
Geposted am 29 November 2017 | 9:00 am

News-Artikel: Video: Die schönsten Momente der TASPO Awards 2017 ? Teil 2

Wer hat die Bedürfnisse der Abnehmer besonders im Blick und das auch auf lange Sicht? Sicherlich die Gewinner der TASPO Awards, die sich in den Rubriken „Innovation & Service“ sowie „Fokus Kunde“ über eine Auszeichnung freuen durften. Erleben Sie die schönsten Momente der Verleihung noch einmal im TASPO Online Video.
Geposted am 29 November 2017 | 6:30 am

News-Artikel: Glyphosat: geteiltes Echo auf erneute Zulassung

Per Mehrheitsbeschluss hat Glyphosat am Montag in der EU die Zulassung für weitere fünf Jahre erhalten. Die Resonanz auf die Entscheidung der EU-Mitgliedstaaten fällt allerdings gespalten aus. Kritik wird unter anderem aufgrund der Begrenzung des Verlängerungszeitraums laut.
Geposted am 28 November 2017 | 5:45 pm

News-Artikel: Messe Essen feiert Abschluss der ersten Bauphase

Mit rund 500 geladenen Gästen, Kunden und Partnern feiert die Messe Essen heute den Abschluss der ersten Modernisierungsphase. Mit dem Bauprojekt will sich die Stadt stärker als Messestandort positionieren und den Ansprüchen von Ausstellern und Besuchern gerecht werden.
Geposted am 28 November 2017 | 4:00 pm

News-Artikel: Christbaum-Map für regionale Weihnachtsbaum-Produzenten

Gemeinsam mit Familie, Freunde oder Kollegen einen Weihnachtsbaum schlagen: das ist auch in diesem Jahr wieder ein wichtiges Event für viele Deutsche. Für mehr Übersichtlichkeit nimmt Proplanta regionale Anbieter der gesamten Bundesrepublik in eine Christbaum-Map auf. So finden interessierte Endverbraucher aus der Region schnell und einfach ihren Weihnachtsbaum.
Geposted am 28 November 2017 | 3:00 pm

News-Artikel: Video: Die schönsten Momente der TASPO Awards 2017 ? Teil 1

Hans Müller, Inhaber der Helix-Pflanzen GmbH, ist Unternehmer des Jahres. Der Gärtnermeister freute sich über seinen TASPO Award ebenso wie die drei Preisträger der Rubrik Management. Erleben Sie die schönsten Momente der Verleihung noch einmal im TASPO Online Video.
Geposted am 28 November 2017 | 1:55 pm

News-Artikel: Obstbau kann ab 2018 Frostschäden versichern

Die Schweizer Hagel-Versicherung erweitert ihr Angebot und bietet ab 2018 eine Zusatzversicherung gegen Frostschäden in Obst- und Beerenkulturen an. Anlass dafür gaben die schweren Spätfrostschäden in diesem Frühjahr, die für massive Ernteausfälle sorgten.
Geposted am 28 November 2017 | 12:00 pm

News-Artikel: Interview: ?Markeninszenierung am POS ist Umsatztreiber?

Die US-Grillmarke Char-Broil hat seit dem deutschen Markteintritt 2012 ihre Marktpräsenz konsequent ausgebaut. Verantwortlich für die steigende Beliebtheit sind nicht nur qualitativ hochwertige Produkte, sondern auch spannende Innovationen und Service für den Kunden. Mit TASPO GartenMarkt spricht Thorsten Schweneke, Char-Broil Brand Marketing Manager Europa, über Vertriebskanäle, Unterstützung für den Handel und Markeninszenierung.
Geposted am 28 November 2017 | 9:00 am

News-Artikel: TASPO Online Blaulicht-Report: Brand in Baumschule, (Pflanzen-)Diebe unterwegs

In einer Baumschule in Hoyerswerda brannten am Wochenende mehrere Gebäude vollständig aus. Einbrecher ließen in Gartenbau-Betrieben in Einbeck und Bensheim diverse Pflanzen mitgehen. Zwei Baumarkt-Diebe gingen der Polizei in Minden ins Netz.
Geposted am 27 November 2017 | 6:00 pm

News-Artikel: Glyphosat für weitere fünf Jahre zugelassen

Glyphosat bleibt in der Europäischen Union für weitere fünf Jahre zugelassen. Mit 18 zu neun Stimmen und einer Enthaltung votierten die EU-Mitglieder heute für die Genehmigungsverlängerung. Auch die Bundesrepublik sprach sich überraschend für die weitere Zulassung des Herbizids aus.
Geposted am 27 November 2017 | 5:00 pm

News-Artikel: Betriebsübergabe: Junger Nachfolger ? was nun?

Die Betriebsnachfolge zu planen und richtig umzusetzen, ist eine Sache. Aber was geschieht, wenn plötzlich ein junger Mensch Betriebsleiter ist – wie kann er die Herausforderungen meistern? Antworten auf diese Fragen gibt Anne Dirksen, Betriebs- und sozioökonomische Beraterin der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (Oldenburg).
Geposted am 27 November 2017 | 2:00 pm

News-Artikel: BEEsharing: Neues Online-Netzwerk für Imker & Co.

Bestäubung online anbieten und buchen, einen Austausch zwischen Imkern und Landwirten sowie ganzheitliche Beratungen zum Thema Biene: Das verspricht das Hamburger Start-up BEEsharing. Mit seinem Online-Netzwerk setzt sich das Unternehmen für regionale Lösungen und gegen das Bienensterben ein.
Geposted am 27 November 2017 | 1:30 pm

News-Artikel: Legro erweitert Substrat-Produktion

Ähnlich wie am Standort Helmond, nur ein wenig kleiner: Das ist die neue Produktionshalle des niederländischen Substratherstellers Legro in Rupniecki/Estland. Nach zwei Jahren Planung und Bauzeit wurde sie jetzt feierlich eingeweiht.
Geposted am 27 November 2017 | 11:00 am

News-Artikel: hagebau: Anton Reithner neu im Aufsichtsrat

Anton Reithner verstärkt ab sofort als kooptiertes Mitglied den Aufsichtsrat der hagebau Gruppe. Von dem österreichischen Baustoff-Experten verspricht sich das Unternehmen neben fachlichem Know-how gezielte Impulse für sein Fach- und Einzelhandelsgeschäft.
Geposted am 27 November 2017 | 10:00 am

News-Artikel: Agrobusiness Niederrhein lädt zum ?Speed-Dating?

Zur Veranstaltung „Digitalisierung im Agrobusiness und Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt“ am 30. November ab 14 Uhr in Kleve lädt Agrobusiness Niederrhein zusammen mit Greenport Venlo und Greenport Gelderland auch Gartenbau-Unternehmer aus der Region ein.
Geposted am 24 November 2017 | 5:30 pm

News-Artikel: Bundesrat macht sich für Bienenschutz stark

Der Bundesrat will dem dramatischen Rückgang von Bienen und sonstigen Bestäubern einen Riegel vorschieben. Sein Vorschlag: Auf ökologischen Vorrangflächen sollen verstärkt pollen- und nektarliefernde Blühpflanzen ausgesät werden.
Geposted am 24 November 2017 | 5:00 pm

News-Artikel: Gartencenter mit umfassender Social Media Strategie

Das Gartencenter Bellandris Rosotock in Elmshorn zählt zu den „Local Heros“ in der Region. Bei der Kundenansprache setzt das Unternehmen unter anderem auf Online-Kommunikation. Neben der Webseite fährt das Gartencenter auch eine Social-Media-Strategie, die auch einen eigenen YouTube-Kanal umfasst.
Geposted am 24 November 2017 | 4:10 pm

News-Artikel: Schnittblumen: Preise hinken Vorjahr hinterher

Die Preise für Schnittblumen haben in der elften Periode des Jahres, also von Anfang Oktober bis Mitte November, das Vorjahresniveau verfehlt, meldet die Royal FloraHolland. Daraus folgend ging auch der Umsatz gegenüber 2016 um 6,2 Prozent zurück.
Geposted am 24 November 2017 | 4:00 pm

News-Artikel: Ginkgo-Bäume: Ärger mit den Früchten

Von weitem sehen die Früchte des Ginkgos harmlos aus, fast könnte man sie mit Mirabellen verwechseln. Aber haben Sie schon einmal daran gerochen? In vielen Städten ärgern sich Anwohner darüber, wie jüngst in Köln.
Geposted am 24 November 2017 | 11:00 am

News-Artikel: Neurather Gärtner wollen expandieren

Die Neurather Gärtner planen, ihre Produktionsflächen in Grevenbroich zu vergrößern. Bislang erzeugen Dirk Drießen, Carsten Knodt, Matthias Draek und Wilhelm Baum in Nordrhein-Westfalens größtem Gewächshaus in Neurath mit modernster Technologie auf rund 16 Hektar rund 7.000 Tonnen Tomaten pro Jahr.
Geposted am 24 November 2017 | 10:00 am

News-Artikel: Recht: Nachbar muss Pflanzenschutz-Maßnahmen hinnehmen

Wer heute durch die malerischen Flusstäler von Rhein und Mosel sowie der Nebenflüsse fährt, dem wird es nicht entgehen, dass am Rande der traditionellen, weinbaulich geprägten Orte auch neue Baugebiete entstehen. Oft stehen Häuser und genutzte Weinberge direkt nebeneinander, sodass die Konflikte zwischen den Winzern und den oft nicht mehr im landwirtschaftlichen Bereich verwurzelten Bewohnern der angrenzenden Wohnhäuser vorprogrammiert erscheinen. Dies betrifft insbesondere den Umgang mit Spritzmitteln, durch die sich viele Bürger gestört fühlen.
Geposted am 24 November 2017 | 9:30 am

News-Artikel: Händler des Jahres: Dehner und toom

Die Verbraucher haben entschieden: Dehner und toom sind „Händler des Jahres Deutschland 2017-2018“. Während sich Dehner in der Kategorie „Gartencenter/Blumenfachhandel“ gegen seine Mitbewerber durchsetzen konnte, ließ toom in der Kategorie „Baufachmärkte“ die Konkurrenz hinter sich.
Geposted am 23 November 2017 | 5:00 pm

News-Artikel: IPM 2018: Landgard integriert Betriebe

Landgard integriert auf der IPM 2018 nach eigenen Angaben erstmals Mitgliedsbetriebe in seinen neuen und größeren Messestand und möchte so den genossenschaftlichen Gedanken betonen. Kojen in Gewächshausoptik sollen interessierten Mitgliedern der Erzeugergenossenschaft Platz für die eigene Präsentation bieten.
Geposted am 23 November 2017 | 3:00 pm

News-Artikel: Branchensoftware für den Gartenbau

Das Institut für Gartenbau der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf bietet seit rund 20 Jahren einen Überblick über die verschiedenen Softwareanbieter und -produkte des Gartenbaus.  Mit dem kürzlich erfolgten Relaunch der Seite sollen nun Aktualität und erhöhte Benutzerfreundlichkeit gewährleistet werden.
Geposted am 23 November 2017 | 3:00 pm

News-Artikel: Neue Solaranlage soll Pflanzen-Wachstum fördern

Von einer vielversprechenden Entwicklung in Sachen Stromproduktion auf Gewächshäusern berichtet das Internetportal ingenieur.de. Demnach haben US-Forscher eine Photovoltaikanlage entwickelt, die nur Teile des Lichts zur Stromproduktion nutzt, aber genügend Licht durchlässt, damit Gemüsepflanzen darunter trotzdem gut wachsen können.
Geposted am 23 November 2017 | 1:00 pm

News-Artikel: Mercedes Benz setzt auf E-Antrieb

Alle gewerblichen Transporter von Mercedes Benz sollen nun auch mit Elektroantrieb angeboten werden. Den Anfang macht 2018 der neue eVito. 
Geposted am 23 November 2017 | 12:00 pm

News-Artikel: TASPO Awards 2017: Ihre Meinung ist uns wichtig!

Vor einem Monat fanden die TASPO Awards 2017 im Grand Hyatt Berlin statt. Sie waren dabei? Dann interessiert uns, wie Sie den Gala-Abend empfunden haben.
Geposted am 23 November 2017 | 11:00 am

News-Artikel: Top 10: insektenfreundliche Beet- und Balkon-Sorten

Verbraucher wünschen sich bienenfreundliche Pflanzen für Beet und Balkon. Diesen Trend hat Selecta one aufgegriffen und sein Sortiment mit Unterstützung der staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau (LVG) Heidelberg, der Landesanstalt für Bienenkunde der Uni Hohenheim und der Gärtnerei Staudenrausch entsprechend unter die Lupe genommen.
Geposted am 22 November 2017 | 6:30 pm

News-Artikel: Urnen-Umbettung: Gericht bestätigt Verbot

Ziehen Hinterbliebene um, würden sie oftmals gerne auch die sterblichen Überreste ihrer Angehörigen mit an den neuen Wohnort nehmen. Dieser Umbettungswunsch lässt sich jedoch nur in seltenen Ausnahmefällen realisieren, wie ein aktuelles Gerichtsurteil zeigt.
Geposted am 22 November 2017 | 6:00 pm

DB Fehler, konnte die Datenbank nicht abfragen MySQL Error: News Blumenstand

Unser buntes Sammelsurium der „ Sonnenblumen News” & „Blumen Nachrichten” aus dem Jahr 2016

Im Jahr 2016 haben wir begonnen unser Sonnenblumenweb mit Inhalten zu füllen. Deshalb sind die archivierten News aus 2016 auch unser ältestes Blumen News Archiv.
Über die Links die sich hinter diesem Icon verbergen Sonnenblumenweb Info können Sie ausführliche Informationen zu den jeweiligen Webs erhalten, von denen die Artikel geschrieben wurden.



Die gesammelten „Sonnenblumen News” & „Blumen Nachrichten” aus dem Jahr 2016

Tags: Blumen News, Blumen Nachrichten, news, nachrichten, sonnenblume, sunshine flower, flower, blumen, flora, floristin, blumen, sonnenblumen, sonnenblumenweb, bluemlis, sonnenblume, sunshine flower, flower, flora

Letzte News: DB Fehler, konnte die Datenbank nicht abfragen MySQL Error:

Startseite ..::.. Gallerien ..::.. Tipps & Tricks ..::.. News ..::.. Fun, Spaß und Kids ..::.. Kontakt ..::.. Blog

Icon Google Plus Icon Facebook Icon Twitter Icon Linkedin Icon Linkedin Icon Whats App Icon delicious Icon digg Icon reddit Icon myspace Icon flipboard Icon blogger Icon stumbleupon Icon googlebookmarks Icon tumblr

» 3 Online .::. » 1351553 Jahr .::. » 192 Heute .::. » 9081 im Monat .::. » 1599176 Insgesamt .::. » 27654 Rekord .::. am: (11.08.2017) (PHP Counter)

•|• HTML5 Validierung •|• CSS Validierung •|• HTML Validierung •|•


nach oben ⇑